Bestellungen Hyunsangl Ioniq Elektro

Re: Bestellungen Hyunsangl Ioniq Elektro

Beitragvon wolpertinger42 » Mo 19. Mär 2018, 20:58

Update zu #316:
Auto ist heute in Bremerhaven eingetroffen und sollte voraussichtlich übernächste Woche in Landsberg sein.
Kanns schon gar nicht mehr erwarten :)
Die Anzahl der Frage- und Ausrufezeichen ist umgekehrt proportional zur Intelligenz des Verfassers.


derzeit: VW Passat CC 2.0 TSI
bestellt am 5.7.2017 - abgeholt am 3.4.2018: Hyundai IONIQ EV Style "TARDIS" in Marina Blue
Benutzeravatar
wolpertinger42
 
Beiträge: 100
Registriert: Mo 3. Jul 2017, 20:22
Wohnort: Kleinniederbergldorfhochachselschwang

Anzeige

Re: Bestellungen Hyunsangl Ioniq Elektro

Beitragvon Twizyflu » Di 20. Mär 2018, 01:30

Der IONIQ Elektro Style (weiß) meines Kollegen ist auch schon am Anrollen (Hafen -> bald bei Sangl).
Denke mal eine Abholung Ende März bzw. Anfang April wird klappen.
Freue mich für ihn.
Meiner wird dann den 30er Service machen und in 1 Monat bereits 1 Jahr alt :)
Herrlich. Zuverlässig. Komfortabel. Elegant.
Auch wenns der KONA nun wird, ist der IONIQ ganz sicher eines der besten E-Autos überhaupt :)
Ladeinfrastruktur & Ladekabel: https://www.nic-e.shop
NRGkick Sommeraktion auf alle Varianten! Spare mehr als 165 Euro!

Aktuelles E-Fahrzeug: seit 04/17: Hyundai IONIQ Elektro Style
Soon: Hyundai KONA Elektro 64 kWh Premium by Sangl
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 21593
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 22:11

Re: Bestellungen Hyunsangl Ioniq Elektro

Beitragvon Ioniq » Di 20. Mär 2018, 08:42

Hier mal eine kurzes Update:
Seit Markteinführung des IONIQ Elektro im November 2016 haben wir jetzt 344 IONIQ Elektro ausgeliefert.
Verkauft haben wir 435.
Anbezahlte Reservierungen für den KONA Elektro: 133
:danke:
Elektro! Was sonst?
Benutzeravatar
Ioniq
 
Beiträge: 1071
Registriert: Sa 5. Mär 2016, 18:21
Wohnort: Landsberg am Lech

Re: Bestellungen Hyunsangl Ioniq Elektro

Beitragvon Jan » Di 20. Mär 2018, 08:49

Ganz tolle Zahlen! Richtig beeindruckend. Es freut mich immer sehr für Dich, dass Dein engagierter Einsatz für die E Mobilität so erfolgreuch ist. Und allein die Tatsache, das die ganzen Fahrzeuge kein Öl mehr brauchen, ist schon der Hit.
Und wann können wir den 64 KWh Ioniq electric bei Dir vorbestellen? :)
Kommt bei Dir auch schon Strom vom Dach? :) https://www.youtube.com/watch?v=bBPRBxziQOI
Der Ioniq wartet schon auf die ersten Sonnenstrahlen. :)
Benutzeravatar
Jan
 
Beiträge: 2418
Registriert: Di 3. Jun 2014, 07:56

Re: Bestellungen Hyunsangl Ioniq Elektro

Beitragvon Teddybär1964 » Di 20. Mär 2018, 12:13

Jan hat geschrieben:
Ganz tolle Zahlen! Richtig beeindruckend....


Nun gut, für ein kleines Autohaus und Familienbetrieb mag das zutreffend sein, aber 1 Auto pro Werktag im Durchschnitt finde ich im Gesamtkontext nicht sehr "beeindruckend".

Beeindruckend finde ich hingegen, wie der Herr Sangl ca. 1/3 der bisher nach Deutschland gelieferten IONIQ electric "abgreifen" konnte während andere Händler immer am jammern sind, dass bei ihnen nix ankommt. Das deutet doch auf eine gewisse "Cleverness" hin - sprich zu wissen, wie´s denn geht.
Ob das mit den 344 Autos auch geklappt hätte, wenn mehr Händler engagierter an die Sache rangegangen wären, wage ich zu bezweifeln. Aber - hätte, hätte Fahrradkette - nur der Tüchtige kann Erfolg haben.
IONIQ electric Style phoenixorange 07/2017 bestellt - unverb. Lieferdatum 01/2018 - 02/2018 storniert. Seit 23.02.2018 IONIQ electric Premium blazingyellow
Benutzeravatar
Teddybär1964
 
Beiträge: 263
Registriert: Fr 11. Aug 2017, 10:31
Wohnort: Immenhausen / Nordhessen

Re: Bestellungen Hyunsangl Ioniq Elektro

Beitragvon Ioniq » Di 20. Mär 2018, 13:08

Es ist nicht so schwer und man muß auch nicht besonders clever sein. Man muß nur einfach wollen und darf keine Angst haben.
Auch heute noch gibt es viele Autohäuser die sagen: Hat ja eh 1 Jahr Lieferzeit, da brauch ich ja keinen bestellen, der kommt ja sowieso nicht. Nun wenn ich nie bestelle kommt natürlich keiner. Und wenn ich dann zum Kunden noch sicherheitshalber sage das dauert 2 Jahre bis er kommt, dann...
Als Familienbetrieb habe ich natürlich auch daran Interesse jetzt Autos zu verkaufen,auch wenn sie dann erst in einem Jahr zur Auslieferung kommen und dann erst der Erlös kommt. Ein Verkäufer der heute ein Auto mit einem Jahr Lieferzeit verkauft der weiß ja gar nicht ob er in einem Jahr (wenn es dann die Provision gibt) noch in diesem Autohaus arbeitet. Da verkauft man dann lieber einen direkt im Laden stehenden Diesel.
Elektro! Was sonst?
Benutzeravatar
Ioniq
 
Beiträge: 1071
Registriert: Sa 5. Mär 2016, 18:21
Wohnort: Landsberg am Lech

Re: Bestellungen Hyunsangl Ioniq Elektro

Beitragvon Twizyflu » Di 20. Mär 2018, 13:22

Das Autohaus Sangl hat eben zu einer Zeit Geld in die Hand genommen - für Ladesäulen, Videos (mehrere tausend Euro teuer) und für Autos, wo zeitweise 30 Autos "abgebucht" wurden vom Konto -> das wird ja überlicherweise dann abgebucht wenn der Brief angefordert wird.

Na wer kann 1 Mio EUR wegstemmen bis alle gezahlt haben oder die Finanzierung steht?

Damit hat das Autohaus Sangl definitiv nicht nur bewiesen, dass es voll hinter der E-Mobilität steht und den Modellen, sondern auch für die Community einen enormen Mehrwert gebracht, in dem man hier aktiv ist/war und auch preislich den Mitbewerb ausgestochen hat.

Insofern hatten ALLE was davon.
Darum ist auch mein nächstes Auto, der KONA, bei Auto Sangl gekauft.
Ladeinfrastruktur & Ladekabel: https://www.nic-e.shop
NRGkick Sommeraktion auf alle Varianten! Spare mehr als 165 Euro!

Aktuelles E-Fahrzeug: seit 04/17: Hyundai IONIQ Elektro Style
Soon: Hyundai KONA Elektro 64 kWh Premium by Sangl
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 21593
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 22:11

Re: Bestellungen Hyunsangl Ioniq Elektro

Beitragvon Jan » Di 20. Mär 2018, 13:58

Ich kann nur von meine eigenen Erfahrungen berichten und die waren in den vergangenen 3 Jahren niederschmetternd, wenn es um Autohäuser ging. Es gab einen sehr engagierten Verkäufer in einem Renault Autohaus, der aber völlig chancenlos versuchte, die bekloppte Akkumiete vom Tisch zu bekommen. Ansonsten traf ich bei Nissan, Kia und Hyundai nur auf massive Verhinderungstaktik. Das schlimme daran, wenn man das tolle Forum hier noch nicht gefunden hat, glaubt man den Mist natürlich, der einem im Autohaus erzählt wird und so steht dann kurze Zeit später wieder der neue Verbrenner in der Garage. Genau deshalb ist es so wichtig, das es Mensch wie Jürgen Sangl gibt, die fast täglich Leuttürme in die Gegend pflanzen, damit immer mehr Menschen sehen, das es auch viel besser geht und das noch mit reichlich Fahrspaß. Und noch besser, wenn die Energie dann auch noch vom Dach kommt. :)
Dateianhänge
C2CB2B32-1B91-40FB-BF1E-67273E54BECC.jpeg
Kommt bei Dir auch schon Strom vom Dach? :) https://www.youtube.com/watch?v=bBPRBxziQOI
Der Ioniq wartet schon auf die ersten Sonnenstrahlen. :)
Benutzeravatar
Jan
 
Beiträge: 2418
Registriert: Di 3. Jun 2014, 07:56

Re: Bestellungen Hyunsangl Ioniq Elektro

Beitragvon veteran » Di 20. Mär 2018, 17:22

Ioniq hat geschrieben:
...Ein Verkäufer der heute ein Auto mit einem Jahr Lieferzeit verkauft der weiß ja gar nicht ob er in einem Jahr (wenn es dann die Provision gibt) noch in diesem Autohaus arbeitet. Da verkauft man dann lieber einen direkt im Laden stehenden Diesel.

... endlich sagt es mal einer laut :thumb:
Benutzeravatar
veteran
 
Beiträge: 370
Registriert: Fr 12. Mai 2017, 14:22
Wohnort: Stuttgarter Raum

Re: Bestellungen Hyunsangl Ioniq Elektro

Beitragvon bluedrift » Di 20. Mär 2018, 22:22

Ioniq hat geschrieben:
Hier mal eine kurzes Update:
Seit Markteinführung des IONIQ Elektro im November 2016 haben wir jetzt 344 IONIQ Elektro ausgeliefert.
Verkauft haben wir 435.
Anbezahlte Reservierungen für den KONA Elektro: 133


Gratulation, wirklich tolle Leistung, und auch absolut beeindruckend wie man Dinge voranbringen kann wenn man hinter einer Sache steht !

Bei der Gelegenheit auch nochmals ganz herzlichen Dank für den zeitlich äußerst entgegenkommenden und ausgesprochen netten und informativen Abhol-Spättermin vorletzte Woche 8-)

Weiterhin viel Erfolg, bis zum nächsten Mal!
Benutzeravatar
bluedrift
 
Beiträge: 40
Registriert: Mi 19. Jul 2017, 02:19
Wohnort: A-2700 Wr. Neustadt

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu IONIQ - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste