Außerplanmäßige Werkstattbesuche

Re: Außerplanmäßige Werkstattbesuche

Beitragvon Tigger » Do 20. Apr 2017, 14:10

Ach, Twizy... Zuerst sagst Du, dass Du nicht drauf einsteigst, nur um dann gleich drauf einzusteigen... :lol:
IONIQ electric Premium Phantom Black seit 18.05.2017. Bestellt am 18.01.2017 (Sangl #94).
Bild
BMW i3 94 Ah (LCI) Fluid Black ab 04?/2018. Bestellt am 29.11.2017. Ich persönlich finde Sixt seit dem 09.01.2018 eher nicht mehr empfehlenswert...
Benutzeravatar
Tigger
 
Beiträge: 1218
Registriert: Do 5. Jan 2017, 09:29
Wohnort: Leibertingen, LK SIG

Anzeige

Re: Außerplanmäßige Werkstattbesuche

Beitragvon Twizyflu » Do 20. Apr 2017, 14:12

Du hast gerufen... da musste ich kommen.
Das war mein Kommentar dazu. Habe fertig.
Du bist mir einer :D
Ladeinfrastruktur & Ladekabel: https://www.nic-e.shop
NRGkick Sommeraktion auf alle Varianten! Spare mehr als 165 Euro!

Aktuelles E-Fahrzeug: seit 04/17: Hyundai IONIQ Elektro Style
Soon: Hyundai KONA Elektro 64 kWh Premium by Sangl
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 21609
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 22:11

Re: Außerplanmäßige Werkstattbesuche

Beitragvon kassiopeia » Do 20. Apr 2017, 14:38

ohh, ein Flaschengeist...
ich komm drauf zurück wenn ich einen Wunsch habe :oops: :lol:
lg kassi

Prius 2 seit 2005, wird vorr. Anfang 2019 durch ein Model 3 ersetzt werden
Ioniq electric seit Mai 2017
Benutzeravatar
kassiopeia
 
Beiträge: 570
Registriert: Mo 17. Mär 2014, 01:21

Re: Außerplanmäßige Werkstattbesuche

Beitragvon Twizyflu » Do 20. Apr 2017, 14:51

Könnten wir mal eine seriöse Aufstellung aller Werkstattaufenthalte machen?

Wer wegen was schon mal drin war?
Ladeinfrastruktur & Ladekabel: https://www.nic-e.shop
NRGkick Sommeraktion auf alle Varianten! Spare mehr als 165 Euro!

Aktuelles E-Fahrzeug: seit 04/17: Hyundai IONIQ Elektro Style
Soon: Hyundai KONA Elektro 64 kWh Premium by Sangl
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 21609
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 22:11

Re: Außerplanmäßige Werkstattbesuche

Beitragvon Impact » Do 20. Apr 2017, 18:25

Was ist unter einer "seriösen" Aufstellung zu verstehen?
Ein Versuch ist neun Beiträge zuvor verlinkt.
Impact
 
Beiträge: 226
Registriert: Do 9. Mär 2017, 15:17

Re: Außerplanmäßige Werkstattbesuche

Beitragvon Twizyflu » Do 20. Apr 2017, 18:34

Das ein Beitrag wirklich taxativ aufzählt, was es derzeit an Mängel zu vermelden gibt
Ladeinfrastruktur & Ladekabel: https://www.nic-e.shop
NRGkick Sommeraktion auf alle Varianten! Spare mehr als 165 Euro!

Aktuelles E-Fahrzeug: seit 04/17: Hyundai IONIQ Elektro Style
Soon: Hyundai KONA Elektro 64 kWh Premium by Sangl
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 21609
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 22:11

Re: Außerplanmäßige Werkstattbesuche

Beitragvon midget77 » Do 20. Apr 2017, 19:07

Twizyflu hat geschrieben:
Das ein Beitrag wirklich taxativ aufzählt, was es derzeit an Mängel zu vermelden gibt


"impact" hat bereits verlinkt!
In der DC-Ladewüste :roll: gilt: 3 phasiger AC-Lader = P f l i c h t in jedem E-Auto!
1phasiges "Schnarchladen" = bei Serienfahrzeugen (hoffentlich) bald Schnee von gestern...
midget77
 
Beiträge: 643
Registriert: Do 6. Mär 2014, 11:20
Wohnort: DC Ladewüste

Re: Außerplanmäßige Werkstattbesuche

Beitragvon Twizyflu » Fr 21. Apr 2017, 12:11

Ah danke, ich sah das auf dem Smartphone erst nicht. Dankeschön.
Ladeinfrastruktur & Ladekabel: https://www.nic-e.shop
NRGkick Sommeraktion auf alle Varianten! Spare mehr als 165 Euro!

Aktuelles E-Fahrzeug: seit 04/17: Hyundai IONIQ Elektro Style
Soon: Hyundai KONA Elektro 64 kWh Premium by Sangl
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 21609
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 22:11

Re: Außerplanmäßige Werkstattbesuche

Beitragvon Twizyflu » Di 16. Mai 2017, 09:21

Und gibt es was neues?

Bisher sind mir nur aufgefallen:

-> Mittelkonsole knarzt (Plastik) - sobald was drin liegt oder Arm drauf ist hört es auf - wenn man auf unebenem Asphalt fährt
-> Morgens beim Wegfahren zB. beim Linkseinschlagen scheppert es hinten - das hört nach wenigen Hundert Metern auf
Tippe mal auf irgendwas beim Fahrwerk
-> das bekannte brummen ab 80 km/h, das dann bei 90 km/h wieder nachlässt.

Bis auf das mit dem Linkseinschlagen, was sich auf Komfort und Co nicht auswirkt, sehe ich keinen Grund für einen Check.
Das sind wirklich genau gesuchte Dinge. Und auch subjektiv(er), denn das knarzen hört man selten und auch nur wenns leise ist und kein Radio läuft.

Bin bisher HOCHzufrieden, und das will was heißen, denn ich bin äußerst kritisch und pingelig beim Auto.
Wenn man bedenkt, was man für das Geld woanders bekommt... da läufts einem kalt über den Rücken.
Ladeinfrastruktur & Ladekabel: https://www.nic-e.shop
NRGkick Sommeraktion auf alle Varianten! Spare mehr als 165 Euro!

Aktuelles E-Fahrzeug: seit 04/17: Hyundai IONIQ Elektro Style
Soon: Hyundai KONA Elektro 64 kWh Premium by Sangl
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 21609
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 22:11

Re: Außerplanmäßige Werkstattbesuche

Beitragvon IO43 » Di 16. Mai 2017, 09:30

Twizyflu hat geschrieben:
-> das bekannte brummen ab 80 km/h, das dann bei 90 km/h wieder nachlässt.


Bei mir ist das Brummen schon wirklich präsent und nicht nur hör-, sondern auch spürbar. Es ist eigentlich, als wenn die hinteren Federn schwingen bzw. in Resonanz geraten. Die Frequenz der Schwingung ändert sich auch nicht durch wechselnden Fahrbahnbelag oder nasse Straße, im Bereich von 80-90km/h ist es einfach immer da. Bei doppelt so hoher Geschwindigkeit übrigens nicht.

Hat das jemand auch sowohl mit Winter- als auch Sommerreifen?
WHAT'S N≡XT?
Benutzeravatar
IO43
 
Beiträge: 2868
Registriert: So 27. Nov 2016, 14:06
Wohnort: Kochel am See

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu IONIQ - Allgemeine Themen

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste