Auf nach Verona!

Re: Auf nach Verona!

Beitragvon umrath » Mi 2. Aug 2017, 08:59

Abfahrt 8:50 Bozen bei 80% und 26 Grad.

Ankunft 9:56 Uhr Affi mit 13% und inzwischen 29 Grad.
Sangl Nr.136: IONIQ Elektro Premium Blazing Yellow "Bumblebee" am 05.04.2017 abgeholt, Konavorbestellung Nr. 34
Blog zum Thema Elektroauto
Youtube-Kanal mit Videos zum IONIQ
Benutzeravatar
umrath
 
Beiträge: 2169
Registriert: Do 5. Jan 2017, 12:46
Wohnort: Regensburg

Anzeige

Re: Auf nach Verona!

Beitragvon umrath » Mi 2. Aug 2017, 09:03

kassiopeia hat geschrieben:
Gutem Morgen Thoralf,

interessant, die Strecke nach Verona hatte ich vorgestern im Routenplaner gecheckt.
Warum hast du ausgerechnet ganz oben mehr geladen als sonst?
Wie hoch war der max. Ladestand bei der Fahrt nach Bozen?


Hat sich so ergeben mit Toilettenstopp. Außerdem wollte ich in Bozen möglichst wenig laden, da es dort recht teuer ist.
Sangl Nr.136: IONIQ Elektro Premium Blazing Yellow "Bumblebee" am 05.04.2017 abgeholt, Konavorbestellung Nr. 34
Blog zum Thema Elektroauto
Youtube-Kanal mit Videos zum IONIQ
Benutzeravatar
umrath
 
Beiträge: 2169
Registriert: Do 5. Jan 2017, 12:46
Wohnort: Regensburg

Re: Auf nach Verona!

Beitragvon AbRiNgOi » Mi 2. Aug 2017, 09:13

82 Km/h Schnitt, das ist wirklich bemerkenswert!
Da muss man neidvoll zu geben: das geht mit der ZOE nicht, die höhere Reisegeschwindigkeit bei dann doch recht niedrigem Verbrauch (ZOE wird bei 95km/h zu Säufer), und dann die schneller Lademöglichkeit, zumindest echte 50kW machen das möglich. Hut ab vor diesem EV!
(und natürlich auch Hut ab vor dem Fahrer für die fehlerfreie Fahrt)

:applaus:
ZOE Live seit 7/2013, neues Ladegerät bei 60.500km
AHK legal Typisiert seit 18.07.2017
Zwischenstand: 70.000 km nach über 4 Jahren Bild
Benutzeravatar
AbRiNgOi
 
Beiträge: 3068
Registriert: Do 27. Jun 2013, 16:43
Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)

Re: Auf nach Verona!

Beitragvon umrath » Mi 2. Aug 2017, 09:24

So, das war's in Affi. Mit 82% geht's um 10:25 auf nach Verona!
Sangl Nr.136: IONIQ Elektro Premium Blazing Yellow "Bumblebee" am 05.04.2017 abgeholt, Konavorbestellung Nr. 34
Blog zum Thema Elektroauto
Youtube-Kanal mit Videos zum IONIQ
Benutzeravatar
umrath
 
Beiträge: 2169
Registriert: Do 5. Jan 2017, 12:46
Wohnort: Regensburg

Re: Auf nach Verona!

Beitragvon kassiopeia » Mi 2. Aug 2017, 09:27

Brenner - Bozen sind 87 km, dabei wurden 16% der Akkuladung verbraten - macht etwa 5,2 kWh/100km

Wenn man meine Faustformel (1000 Höhenmeter bergauf -> zusätzlich 5 kWh, bergab 80% Effizienz 4 kWh zurück) für die etwa 1014 Höhenmeter Steigung und die 2131 m Gefälle ansetzt läge der Verbrauch bei etwa 8,7 kWh/100km. Wie schnell bist du auf diesem Abschnitt gefahren?


Wörgl - Brenner sind 95 km, dabei hast du 54% der Akkuladung gebraucht -> 15,9 kWh/100km

die 1741 Höhenmeter Steigung und 878 m Gefälle kosten rein physikalisch etwa 5,2 kWh, was einen höhenbereinigten Verbrauch von etwa 10,7 kWh/100km nach sich zöge.
da du vorr. bergan nicht schneller als bergab fuhrst scheint es notwendig die Faustformel etwas zu korrigieren.

Habt einen schönen Urlaub!

p.s.: sagst du uns noch wie hoch der max. Ladestand auf dem Weg nach Bozen war, das finde ich ein ganz wichtiges Kriterium zum Einschätzen der Ladegrenzen auf dem Berg...
Zuletzt geändert von kassiopeia am Mi 2. Aug 2017, 10:06, insgesamt 1-mal geändert.
lg kassi

Prius 2 seit 2005, wird vorr. Ende 2018 durch ein Model 3 ersetzt werden
Ioniq electric seit Mai 2017
Benutzeravatar
kassiopeia
 
Beiträge: 505
Registriert: Mo 17. Mär 2014, 00:21

Re: Auf nach Verona!

Beitragvon umrath » Mi 2. Aug 2017, 10:04

Ankunft 11 Uhr in Verona. Also rund 8 Stunden von Regensburg
Sangl Nr.136: IONIQ Elektro Premium Blazing Yellow "Bumblebee" am 05.04.2017 abgeholt, Konavorbestellung Nr. 34
Blog zum Thema Elektroauto
Youtube-Kanal mit Videos zum IONIQ
Benutzeravatar
umrath
 
Beiträge: 2169
Registriert: Do 5. Jan 2017, 12:46
Wohnort: Regensburg

Re: Auf nach Verona!

Beitragvon Greenhorn » Mi 2. Aug 2017, 11:20

Da schaut man am letzten Urlaubstag nach dem Frühstück mal nach und Thoralf ist schon angekommen. Respekt.
Echt tolle Werte vom Verbrauch und der Geschwindigkeit.
Schönen Urlaub.

Gesendet von meinem D6603 mit Tapatalk
Gruß Bernd
Seit 26.02.15 Leaf Tekna: schon über 70.000 km Erfahrung :-)
In Planung: Ford Streetka-E-Roadster.
„Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende" (Oscar Wilde)
Benutzeravatar
Greenhorn
 
Beiträge: 4146
Registriert: Do 20. Feb 2014, 19:03
Wohnort: Geesthacht

Re: Auf nach Verona!

Beitragvon T1D » Do 3. Aug 2017, 11:59

@Umrath: Tolle Tour und mal wieder perfekt geplant genau wie wir das von Dir kennen. :thumb:
Ich hätte die Tour ja länger live verfolgt, hatte aber nicht vorgeschlafen und mußte dann kurz nach 4 die Segel streichen.
Ich wünsche Euch einen erholsamen Urlaub.

IO43 hat geschrieben:
Ich bin letzt mal während eines Gewitters von der Arbeit losgefahren, mit richtig viel Wasser auf der Straße und einer Klimaanlage, die bemüht war Wärme und Feuchtigkeit aus dem Innenraum zu bekommen, da standen nach 10km 30kWh/100km auf dem Display, bei Landstraßenfahrt mit 80km/h. Da habe ich auch geschaut :shock:
Das kann ich so von meiner Urlaubstour nach Usedom rauf bestätigen. Das Auto war bis unters Dach voll, aber das hat beim Stromverbrauch weit weniger ausgemacht als die Regenwetter, die uns unterwegs bisweilen geärgert haben.
Dass dieses bisschen Wasser auf der Bahn so einen großen Effekt hat, hätte ich mir vor meinen EV-Zeiten niemals träumen lassen. Beim Verbrenner merkt man das eigentlich gar nicht, geht irgendwie in den Schwankungen in der Fahrweise unter.
Lieber Blödeleien als blöde Laien... :D
T1D
 
Beiträge: 228
Registriert: Di 21. Mär 2017, 00:35

Re: Auf nach Verona!

Beitragvon umrath » Do 3. Aug 2017, 14:43

Durchschnittsverbrauch war am Ende bei rund 14 kWh/100 km.
Sangl Nr.136: IONIQ Elektro Premium Blazing Yellow "Bumblebee" am 05.04.2017 abgeholt, Konavorbestellung Nr. 34
Blog zum Thema Elektroauto
Youtube-Kanal mit Videos zum IONIQ
Benutzeravatar
umrath
 
Beiträge: 2169
Registriert: Do 5. Jan 2017, 12:46
Wohnort: Regensburg

Re: Auf nach Verona!

Beitragvon Ernesto » Fr 4. Aug 2017, 22:12

Schönen Urlaub Thoralf. Auch wir hatten den Ioniq vollgepackt und haben keinen Mehrverbrauch warnehmen können, scheint ihn nicht zu jucken :-)
Gruß Tino
- Hyundai Ioniq Electric Premium weiß @Sangl since 02. Juni 2017
- Hyundai Kona Electric Reservierung since 03.September 2017 @Sangl Nr.33
- PV-Anlage 7,95kWp
Benutzeravatar
Ernesto
 
Beiträge: 1064
Registriert: Sa 25. Jul 2015, 14:26
Wohnort: Thüringen

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu IONIQ - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste