Allgemeine und Spezielere fragen

Allgemeine und Spezielere fragen

Beitragvon Misee » Di 27. Dez 2016, 22:20

Hallo erstmal ich bin neu hier und noch ohne Strom unterwegs.

Ich habe mir zwar schon einiges an ..na sagen wir mal halb wissen angelesen aber einige fragen bleiben.
Der ein oder andere wird vielleicht die Augen rollen oder mehr aber ich folg mal der Weisheit das es keine "dummen" fragen gibt.

Allgemein
1. Was mach ich wenn im Winter mein Ladeanschluss am Auto zu schneit? Gut ich geh mal davon aus das solang der Stecker drin ist das ganze dicht ist. Aber ich will den ja auch ziehen können. Macht das nix wenn da Schnee/Regen ran kommt? Einen Schlag wird keiner bekommen, hab ich jetzt auch noch nie gehört. Aber was ist mit Korrosion?

2. Tool zu Streckenplanung? Ja ich habe den Link oben gesehen. Hier fehlt mir aber die Möglichkeit für alternativ strecken.
Vielleicht aber auch ein DAU Problem :D

3. Die komplette Antriebseinheit mit Inverter passt beim Tesla zwischen die Achse allso echt klein. Dadurch gibts ja auch einen Frunk. Wieso ist bei allen anderen das so groß?

Speziell Ioniq
1. Gibt es für den Ioniq auch eine App? Ich finde es jetzt nicht sehr negativ wenn nicht. Aber es hätte eben schon was wenn man den Wagen paar min. vor abfahrt Klimatisieren kann.

1.1 Kann man per Timer heizen?

2. Sendet der Wagen Daten "nach hause" Das macht ja Tesla der Leaf und zoe glaub ich auch. Wenn ja kann ich das unterbinden?

3. Gibt es "Over Air Updates"? Oder gibt es die vom Händler? Und kann das jeder Händler?

4. Hat die Klima des Ioniq einen Aktivkohle und Feinstaubfilter? Die Zoe hat das und ich finde das sehr gut. Außerdem ist meine Frau auf alles mögliche was so rumfliegt allergisch das wäre da sicher hilfreich.

5. Habe ich die Möglichkeit dem Ioniq vorzugeben mit welche Stromstärke das Auto max. zieht?

6. Kann ich vorgeben das nur bis sagen wir max 90% geladen wird. Zwecks Akkuschonung.

7. Wieso hat der Ioniq einen LiPo verbaut? Gut das kann mir wahrscheinlich nur ein Entwickler sagen aber siehe oben :roll: dumme fragen :D

8.Wird der Akku geheizt/gekült?

9.Sind die Felgen immer in wagenfarbe? bzw.ich glaube irgendwo gelesen zu haben das da kunststoff abdeckungen drauf sind?

Ok ich denke mal fürs erste sollte es reichen. Aber mir kommt sicher noch was :D

Beste Grüße
Micha
Zuletzt geändert von Misee am Mi 28. Dez 2016, 04:39, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Misee
 
Beiträge: 145
Registriert: Di 27. Dez 2016, 20:44

Anzeige

Re: Allgemeine und Spezielere fragen

Beitragvon drilling » Mi 28. Dez 2016, 01:19

Misee hat geschrieben:
Speziell Ioniq
1. Gibt es für den Ioniq auch eine App? Ich finde es jetzt nicht sehr negativ wenn nicht. Aber es hätte eben schon was wenn man den Wagen paar min. vor abfahrt Klimatisieren kann.

1.1 Kann man per Timer heizen?

2. Sendet der Wagen Daten "nach hause" Das macht ja Tesla der Leaf und zoe glaub ich auch. Wenn ja kann ich das unterbinden?

3. Gibt es "Over Air Updates"? Oder gibt es die vom Händler? Und kann das jeder Händler?


Es gibt zwei Arten von Autos heutzutage(*):

solche die eine eingebaute SIM-Karte haben und somit Daten "nach hause" senden, ungefragt "Over Air Updates" machen und dir erlauben über eine App das Auto fernzusteuern (das ist das Zuckerbrot damit du die Peitsche/Überwachung akzeptierst), und solche die keine eingebaute SIM-Karte haben und somit weder Daten "nach hause" senden noch "Over Air Updates" machen, noch von einer App ferngesteuert werden können.

Der Ioniq hat in Europa bisher keine eingebaute SIM-Karte, ob das gut oder schlecht ist hängt davon ab was dir wichtiger ist: Bequemlichkeit oder deine Privatsphäre.


(*) es gibt auch lobenswerte Außnahmen wie der iMiev der eine Funkbedienung hat mit dem man Heizung, Klima und Akku-Ladung direkt über Funk fernsteuern kann ohne über das Mobilfunknetz zu gehen. Der iMiev respektiert somit deine Privatsphäre ohne das du auf Bequemlichkeit verzichten mußt.
Benutzeravatar
drilling
 
Beiträge: 2570
Registriert: Mo 18. Apr 2016, 20:59

Re: Allgemeine und Spezielere fragen

Beitragvon Misee » Mi 28. Dez 2016, 03:14

ok das impliziert jetzt mal für mich das die möglichkeit zwar eingebaut aber zumindest in eu nicht aktiv ist.
Wie gesagt ich finde das jetzt nicht schlimm. Denn neben dem datenschutz aspekt ist da ja noch der oft unterschätzte der Sicherheit. Teslas wurden schon mehrere male gehackt. Zwar ohne folgen und Tesla geht vorbildlich damit um. Aber will ich das irgendwer mein Auto steuert?
Aber wo keine verbindung da keine lücke.
Ist da :thumb: :hurra:
Benutzeravatar
Misee
 
Beiträge: 145
Registriert: Di 27. Dez 2016, 20:44

Re: Allgemeine und Spezielere fragen

Beitragvon chrisgrue » Mi 28. Dez 2016, 05:25

Zu 1
Stecker ist während dem Laden verriegelt, zuerst muss der Ladevorgang an der Säule oder am Auto abgebrochen werden, dann liegt kein Strom mehr an und man kann den Stecker ziehen. Ich würde vorher mal mit dem Besen abkehren und Korrisonsschutzsprays gibt es auch ;-)

Zu 9
Felgen sind beim Ionic Alu.

Mehr kann ich dir noch nicht sagen, sehe ihn erst in 1 Woche in echt.


cu Chris
cu
Chris - Sangl 87, Bestellt 07.01., Produziert 26.04., Papiere am 03.07., Abholung am 13.07.
chrisgrue
 
Beiträge: 330
Registriert: Mo 12. Dez 2016, 10:02
Wohnort: in einem Dorf nahe Grieskirchen/Wels

Re: Allgemeine und Spezielere fragen

Beitragvon bangser » Mi 28. Dez 2016, 10:00

Hallo und herzlich willkommen im Forum. Beim Ioniq kannst du eigentlich nicht viel falsch machen. Ich war jetzt grad von Frankfurt aus in Villach damit. Problemlos.

1.) Wie schon erwähnt, lässt sich der Stecker nur stromlos abziehen. Andernfalls ist er verriegelt. Außerdem haben die Wallboxen ohne fixem Kabel (mit Buchsen) immer einen Buchsendeckel, so kann da schwer Schnee rein. Die Kabel haben normalerweise auch an allen Steckern und Buchsen Gummi-Abdeckungen. Da sollte also alles safe sein. Ich würde trotzdem eine Wallbox, die Wind und Wetter ausgesetzt ist mit einem Mini-Dach versehen.

2.) Routenplaner gibt es meines Wissens nur den hier im Forum. Ich haben den verwendet, um die Reise nach Villach zu planen. Funktioniert super da der Planer sehr gut zu konfigurieren ist. Z.B. habe ich eingestellt, dass ich eine max. Reichweite von 150km (Winter und Sicherheit) habe und nur an kostenlosen 24/7 verfügbaren Säulen laden will.
Alternative Routen kann der nicht. Meistens hast du aber aufgrund (noch) mangelnder Schnelllader eh keine Alternative.

3.) Die Gründe dafür sind manigfaltig. Der Hauptgrund ist wohl, dass Tesla einen detailverliebten CEO hat. :-). Wenn man den Motorraum im Ioniq ein bisschen aufräumen würde, entstünde auch ein Frunk z.B. für die Ladekabel. Der i3 hat sowas.

Spez. 1.) Ja und Nein: In USA und Korea gibt es Bluelink. Das Auto hat eine Sim-Karte und man kann per App Ladestand abfragen, Vorheizen, Hupen, etc. In Europa wird Bluelink nicht angeboten. Echt ärgerlich und unverständlich, dass ein fertig entwickeltes Feature nichtmal gegen Aufpreis angeboten wird.

Spez. 1.1) Ja, aber nur wenn der Ioniq dabei angesteckt ist. (Ist aber eigentlich nicht notwendig, da die Heizung super schnell und effizient ist. Man könnte es aber nutzen, um die Scheiben eisfrei zu kriegen.)

Spez. 2.) In Europa nein, sonst schon
Spez. 3.) Siehe Spez. 2.)

Spez. 4.) Gute Frage, ich schau mal, ob ich in der Anleitung dazu was finde. Beworben wird es jedenfalls nicht.

Spez. 5.) Ja, nämlich 8,8A, 13,8A oder maximal (also soviel, wie Kabel/Säule hergeben bis max. 28A)

Spez. 6.) Nein, der Sinn dessen wurde aber schon diskutiert. Da die 28kWh Netto sind, hat der Ioniq oben ein nicht nutzbares Polster. Wenn man nur automatisiert nur bis 90% laden wollte, könnte man den Ladetimer des Autos nutzen. Der ist eigentlich gedacht, dass das Auto zu bestimmen Zeiten (z.B. Nachtstrom) lädt.

Spez. 7.) LiPo und LiOn haben beide Vor- und Nachteile. LiPo ist teurer, dafür ist die flache Bauform einfacher mit Luft zu kühlen. Somit spart man sich eine aufwändige Flüssigkeitskühlung. Dass die Luftkühlung vom Ioniq super funktioniert, hat er wohl bei meiner Fahrt von Villach nach Frankfurt bewiesen. Immer mit 130km/h gefahren und dann an den Schnelllader. Die Ladegeschwindigkeit war kein einziges Mal reduziert. Man schauen, wie das im Sommer bei 30°C aussieht.

Spez. 8.) Beim Ioniq wird die Innenraumluft durch die Batterie geblasen. Schlau, da die Batterie am liebsten genau die gleichen Temperaturen wie der Mensch mag. Beim Style und Premium gibt es zusätzlich eine aktive Batterieheizung. Trend ist deshalb und wegen der mangelnden Wärmepumpe nicht zu empfehlen.

Spez. 9.) Die sind immer weiss und haben zur Verbesserung der Aerodynamik graue Kunststoffteile.

lg
Florin
Benutzeravatar
bangser
 
Beiträge: 904
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 19:38
Wohnort: Frankfurt / Main

Re: Allgemeine und Spezielere fragen

Beitragvon E=m*c2 » Mi 28. Dez 2016, 19:08

Misee hat geschrieben:
Hallo erstmal ich bin neu hier und noch ohne Strom unterwegs.

Ich habe mir zwar schon einiges an ..na sagen wir mal halb wissen angelesen aber einige fragen bleiben.
Der ein oder andere wird vielleicht die Augen rollen oder mehr aber ich folg mal der Weisheit das es keine "dummen" fragen gibt.

Allgemein
1. Was mach ich wenn im Winter mein Ladeanschluss am Auto zu schneit? Gut ich geh mal davon aus das solang der Stecker drin ist das ganze dicht ist. Aber ich will den ja auch ziehen können. Macht das nix wenn da Schnee/Regen ran kommt? Einen Schlag wird keiner bekommen, hab ich jetzt auch noch nie gehört. Aber was ist mit Korrosion?


Ich denke solange Du lädst und da Strom durch geht wird das Ding so warm das der Schnee schmilzt und bevor Du den Stecker ziehen kannst musst Du ja auch die Ladung unterbrechen. Feuchtigkeit dürfte da glaub ich mal kein Problem sein.
Misee hat geschrieben:
2. Tool zu Streckenplanung? Ja ich habe den Link oben gesehen. Hier fehlt mir aber die Möglichkeit für alternativ strecken.
Vielleicht aber auch ein DAU Problem :D


Eindeutig DAU... :ironie:

Misee hat geschrieben:
3. Die komplette Antriebseinheit mit Inverter passt beim Tesla zwischen die Achse allso echt klein. Dadurch gibts ja auch einen Frunk. Wieso ist bei allen anderen das so groß?


Frag ich mich auch immer, aber TESLA- Björn hat auch schon erwähnt als er das Auto ausprobiert hat, und seiner Meinung muss ich mich anschliessen, dass hier sehr viel Platz verschwendet worden ist.
Grundsätzlich denke ich aber dass man hier merkt das man für einen Tesla drei(!) Ioniq's bekommt

Misee hat geschrieben:
Speziell Ioniq
1. Gibt es für den Ioniq auch eine App? Ich finde es jetzt nicht sehr negativ wenn nicht. Aber es hätte eben schon was wenn man den Wagen paar min. vor abfahrt Klimatisieren kann.

1.1 Kann man per Timer heizen?


zu 1; Nein, nicht in Europa, für die USA ist BlueLink vorgesehen
zu 1.1; Solange das Fahrzeug angesteckt ist kann man die Heizung programmieren. Ich hoffe dass es bald ein Update gibt in der es auch ermöglicht wird unplugged vorzuheizen.

Misee hat geschrieben:
2. Sendet der Wagen Daten "nach hause" Das macht ja Tesla der Leaf und zoe glaub ich auch. Wenn ja kann ich das unterbinden?


Wie gesagt, in Europa macht er das nicht, da kein BlueLink, keine verbaute SIM- Karte, man hat aber die Möglichkeit mit dem Auto einem W-Lan beizutreten, das aber eher fürs Navi wichtig ist, ob da Daten gesendet werden, weis ich leider nicht, was mir aber egal ist.

Misee hat geschrieben:
3. Gibt es "Over Air Updates"? Oder gibt es die vom Händler? Und kann das jeder Händler?


Gute Frage, auf die wir alle noch keine richtige Antwort haben.

Misee hat geschrieben:
4. Hat die Klima des Ioniq einen Aktivkohle und Feinstaubfilter? Die Zoe hat das und ich finde das sehr gut. Außerdem ist meine Frau auf alles mögliche was so rumfliegt allergisch das wäre da sicher hilfreich.


Ich denke schon, kann Dir hier aber keine 100% Antwort geben

Misee hat geschrieben:
5. Habe ich die Möglichkeit dem Ioniq vorzugeben mit welche Stromstärke das Auto max. zieht?


Kannst Du im Fahrzeug in den Einstellungen ändern

Misee hat geschrieben:
6. Kann ich vorgeben das nur bis sagen wir max 90% geladen wird. Zwecks Akkuschonung.


Wenn Du DC lädst stoppt der Ladevorgang automatisch bei 94%, beim AC Laden kannst Du aber gerne voll laden, das dürfte dem Akku nicht schaden, zumal die Brutto Kapazität des IONIQ < 28KWh ist

Misee hat geschrieben:
7. Wieso hat der Ioniq einen LiPo verbaut? Gut das kann mir wahrscheinlich nur ein Entwickler sagen aber siehe oben :roll: dumme fragen :D


Warum nicht.... okay war ne blöde Antwort, aber wie Du schon sagtest, ne blöde Frage

Misee hat geschrieben:
8.Wird der Akku geheizt/gekült?

Ja

Misee hat geschrieben:
9.Sind die Felgen immer in wagenfarbe? bzw.ich glaube irgendwo gelesen zu haben das da kunststoff abdeckungen drauf sind?


Alufelgen mit schwarzen Akzenten

Misee hat geschrieben:
Ok ich denke mal fürs erste sollte es reichen. Aber mir kommt sicher noch was :D

Beste Grüße
Micha


Hoffe helfen zu können, hab jetzt nen trockenen Mund und bestell mir auf Deine Kosten ein Bier.... :mrgreen:
Der Fortschritt geschieht heute so schnell, dass, während jemand eine Sache für gänzlich undurchführbar erklärt, er von einem anderen unterbrochen wird, der sie schon realisiert hat. (Albert Einstein)
Benutzeravatar
E=m*c2
 
Beiträge: 190
Registriert: Sa 26. Nov 2016, 23:26

Re: Allgemeine und Spezielere fragen

Beitragvon gekfsns » Mi 28. Dez 2016, 21:52

Misee hat geschrieben:
...
4. Hat die Klima des Ioniq einen Aktivkohle und Feinstaubfilter? Die Zoe hat das und ich finde das sehr gut. Außerdem ist meine Frau auf alles mögliche was so rumfliegt allergisch das wäre da sicher hilfreich.
...
Micha

Der Ioniq hat einen Innenraumluftfilter, bestimmt hilft er gegen gewöhnlichen Feinstaub, keine Ahnung ob er auch gegen Feinststaub hilft.
Wenn nicht dann sollte es aber bestimmt bald Lösungen von Mann mit Ihrer FreciousPlus Serie geben, die filtert angeblich
Allergene, Schimmel und Feinstaub. Hatte ich damals bei meinen beiden VW Stinkern eingebaut weil die Mehrkosten vielleicht 10€ waren und ich mir eh jede Menge Geld durch den Selbsttausch gespart habe - Wechsel war kinderleicht und hat keine 5 Minuten gedauert.
http://www.frecious-plus.com/de
Bisher ist Ioniq dort noch nicht gelistet.
Wichtig ist nur dass zumindest irgendein Filter eingebaut ist (was beim Ioniq der Fall ist), gab früher ja Autos ganz ohne Filter und dann kann man einen guten Filter nicht so einfach nachrüsten.
Ioniq Electric - bestellt als #29 in der Ioniq Zentrale Landsberg 11/16 - on the road seit 21.12.16
Mach mit beim eRUDA 2018 Ioniq Team
gekfsns
 
Beiträge: 1311
Registriert: Do 22. Sep 2016, 17:51

Re: Allgemeine und Spezielere fragen

Beitragvon Misee » Do 29. Dez 2016, 10:21

Danke für die Antworten

eine hätte ich noch

Der Ioniq hat ja einen Syncronmotor. Wie ist das mit verschleiss der Kohelschleifer?
Ist da :thumb: :hurra:
Benutzeravatar
Misee
 
Beiträge: 145
Registriert: Di 27. Dez 2016, 20:44

Re: Allgemeine und Spezielere fragen

Beitragvon nr.21 » Do 29. Dez 2016, 10:45

gekfsns hat geschrieben:
Misee hat geschrieben:

http://www.frecious-plus.com/de
Bisher ist Ioniq dort noch nicht gelistet.
Wichtig ist nur dass zumindest irgendein Filter eingebaut ist (was beim Ioniq der Fall ist), gab früher ja Autos ganz ohne Filter und dann kann man einen guten Filter nicht so einfach nachrüsten.


Der Link ist interessant, aber...
Wenn ich richtig geschaut habe, ist dort überhaupt kein Hyundai und auch kein Kia gelistet.
Entweder haben die alle so tolle Filter, dass man da nichts verbessern kann, oder es gibt andere Gründe.
nr.21
 
Beiträge: 309
Registriert: Sa 3. Dez 2016, 19:55

Re: Allgemeine und Spezielere fragen

Beitragvon xado1 » Do 29. Dez 2016, 10:47

Misee hat geschrieben:
Danke für die Antworten

eine hätte ich noch

Der Ioniq hat ja einen Syncronmotor. Wie ist das mit verschleiss der Kohelschleifer?



ist nicht ernst gemeint,oder?
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten.
Dieselfrei,d.h. frei ,weil ich wieder einen Diesel fahre
Benutzeravatar
xado1
 
Beiträge: 4043
Registriert: Fr 8. Feb 2013, 20:38
Wohnort: nähe Wien,Österreich

Anzeige

Nächste

Zurück zu IONIQ - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste