Wie man eine Lademöglichkeit im Verzeichnis anlegt/pflegt.

Alles rund um das Stromtankstellenverzeichnis

Re: Wie man eine Lademöglichkeit im Verzeichnis anlegt/pfleg

Beitragvon mweisEl » Fr 2. Sep 2016, 10:52

Bei "Funktion bestätigen" ist als Ladekarte "naturstrom mobil" auswälbar, die Wahl erscheint aber dann nicht im Log.
Smart ED3 seit '13, 3 Fahrräder, zuvor CityEL (1,8 kWh Akku) und seit 25 Jahren verbrennerfrei.
mweisEl
 
Beiträge: 1128
Registriert: Di 5. Apr 2016, 20:00

Anzeige

Re: Wie man eine Lademöglichkeit im Verzeichnis anlegt/pfleg

Beitragvon Jürgen2 » Fr 17. Feb 2017, 16:22

Hallo,

am 9.2.17 habe ich in einen neuen Ladesäuleneintrag in Wolfsburg angelegt.
Diesen kann ich in dem Verzeichnis bisher nicht sehen.
Habe ich möglicherweise einen Fehler gemacht oder soll ich den Eintrag noch mal erstellen?

Jürgen
Jürgen2
 
Beiträge: 8
Registriert: Fr 9. Dez 2016, 10:36

Re: Wie man eine Lademöglichkeit im Verzeichnis anlegt/pfleg

Beitragvon Tho » Fr 17. Feb 2017, 16:26

Das Gefühl habe ich auch gerade, für einen neuen CF Eintrag, den ich schon eingereicht hatte aber hier nichts erschienen ist.
Oder Guy ist im wohlverdienten Urlaub?
Renault Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher zu Hause + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Wir müssen uns für unseren Wunsch nach Glück nicht rechtfertigen.(Dalai Lama)
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 5625
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: Wie man eine Lademöglichkeit im Verzeichnis anlegt/pfleg

Beitragvon INRAOS » Fr 17. Feb 2017, 22:17

Ich hab meine Wallbox am 04.02. im Verzeichnis angemeldet - sie wurde innerhalb von 24 Std gelistet - funktionierte einwandfrei
BMW i3 BEV 94 Ah seit 29.12.2016. Mittlerweile schon über 14.000 km vollelektrisch gefahren
INRAOS
 
Beiträge: 375
Registriert: Fr 14. Okt 2016, 20:05
Wohnort: Delbrück

Re: Wie man eine Lademöglichkeit im Verzeichnis anlegt/pfleg

Beitragvon univ » Mo 20. Mär 2017, 18:44

Habe vor einer Woche 2 Lademöglichkeiten in Budapest eingetragen, bis heute nicht freigeschaltet. Weshalb?
univ
 
Beiträge: 30
Registriert: Sa 13. Feb 2016, 20:31

Re: Wie man eine Lademöglichkeit im Verzeichnis anlegt/pfleg

Beitragvon Jürgen2 » Di 21. Mär 2017, 17:55

Hallo,

gestern habe ich hier http://www.goingelectric.de/stromtankstellen/Deutschland/Geestgottberg/Markus-Goltz-Naturstein-Maersche-2/17394/ erfolgreich geladen.
Die von mir verwendete charge&fuel-Karte hat für die Freischaltung funktioniert, ist in der Liste für die Funktionsbestätigung aber nicht anwählbar.
In dem "bearbeiten"-Bereich habe ich auch keine Möglichkeit gefunden, diese Ladekarte hinzuzufügen.

Jürgen
Jürgen2
 
Beiträge: 8
Registriert: Fr 9. Dez 2016, 10:36

Re: Wie man eine Lademöglichkeit im Verzeichnis anlegt/pfleg

Beitragvon Zoelibat » Di 21. Mär 2017, 18:25

Dies muss beim Verbund hinterlegt werden.
250-Euro Gutschein für Renault-Neukäufer und Vorführwagen-Käufer!
Näheres hier: https://www.goingelectric.de/forum/renault-zoe-allgemeines/renault-aktion-bring-your-friends-t4960-140.html#p610816
Benutzeravatar
Zoelibat
 
Beiträge: 3358
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 22:03
Wohnort: Zoe (Rückbank)

Re: Wie man eine Lademöglichkeit im Verzeichnis anlegt/pfleg

Beitragvon Tho » Di 21. Mär 2017, 18:39

Ist das dort wirklich nötig ?
Renault Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher zu Hause + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Wir müssen uns für unseren Wunsch nach Glück nicht rechtfertigen.(Dalai Lama)
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 5625
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: Wie man eine Lademöglichkeit im Verzeichnis anlegt/pfleg

Beitragvon univ » Mi 22. Mär 2017, 07:11

univ hat geschrieben:
Habe vor einer Woche 2 Lademöglichkeiten in Budapest eingetragen, bis heute nicht freigeschaltet. Weshalb?

Hallo? Irgendein Feedback?
univ
 
Beiträge: 30
Registriert: Sa 13. Feb 2016, 20:31

Re: Wie man eine Lademöglichkeit im Verzeichnis anlegt/pfleg

Beitragvon PowerTower » Mi 22. Mär 2017, 08:20

Zoelibat hat geschrieben:
Dies muss beim Verbund hinterlegt werden.

Problem ist, dass be.energised üblicherweise nicht mit Charge&Fuel funktioniert. Wenn die Karte nun dem Verbund zugeordnet wird, hat man einen Ladepunkt bei dem man aus welchen Gründen auch immer laden kann (z.B. Einstellung der Säule, dass alle Karten akzeptiert werden) und 58 Ladepunkte, bei denen es nicht geht.

Das würde auch erklären, warum eine Spende erwünscht ist. Wäre die Säule fest im Roaming drin, könnte der Betreiber ja einfach die Säule auf kostenpflichtig umschalten. Ich schaue später mal in der App nach, glaube aber nicht, dass die genannte Schnellladesäule dort zu finden sein wird.
Think PIV4 von 10/2012 bis 12/2015
VW e-up! seit 08/2016
Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus
Benutzeravatar
PowerTower
 
Beiträge: 4173
Registriert: So 27. Jan 2013, 22:52
Wohnort: Radebeul

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu GoingElectric Stromtankstellen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast