Welcher Typ?

Alles rund um das Stromtankstellenverzeichnis

Welcher Typ?

Beitragvon Flünz » Fr 20. Mär 2015, 12:40

Audi gibt Strom: http://pfaffenhofen-today.de/lesen--mal ... 68%5D.html

Welcher Stecker benötigt wird, steht nicht dabei...
120 Kühe weniger ergeben 120 Kilometer mehr Reichweite :D (Q210 -> Q90 = 135km -> 255km)9,9KWp PV + 12KWh Sonnenbatterie
Das legendäre Zoé-Treffen im österreichischen Waldviertel, Version 2018! Meldet euch an!
Benutzeravatar
Flünz
 
Beiträge: 1489
Registriert: Mi 13. Nov 2013, 16:57

Anzeige

Re: Welcher Typ?

Beitragvon fbitc » Fr 20. Mär 2015, 13:31

Typ2 ...
Grüße
Frank

Twizy, Zoe, Leaf, Outlander PHEV, i3 Rex (aktuell)
(und ja ich steh dazu: noch einen Passat Variant Diesel)
Benutzeravatar
fbitc
 
Beiträge: 4225
Registriert: Di 11. Jun 2013, 14:56
Wohnort: Hohenberg / Eger

Re: Welcher Typ?

Beitragvon rollo.martins » Fr 20. Mär 2015, 13:34

Leistung? Nur schnarchladen? Lohnt sich ja für diese Audis eigentlich nicht mehr, und zugeben, dass die Konkurrenz besser ist, mag man wohl auch nicht [WINKING FACE]
rollo.martins
 
Beiträge: 1610
Registriert: Mo 8. Jul 2013, 22:29
Wohnort: Schweiz, 8001 Zürich

Re: Welcher Typ?

Beitragvon Karlsson » Fr 20. Mär 2015, 14:15

Getankt werden nicht Kilowatt sondern Kilowattstunden.
Herrgott, ist das denn wirklich sooooo schwer?!
Zweitwagen Zoe Q210 seit 06/15, gern Wechsel zu Ioniq wenn Gebrauchtmarkt vorhanden
Erstwagen 2018 neuer Benziner, weil auch nach 5 Jahren Suche keine brauchbaren BEV für diesen Zweck
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 13844
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 13:41

Re: Welcher Typ?

Beitragvon woodburger » Sa 21. Mär 2015, 22:11

...es wird geladen und nicht getankt. Mein Gott ist das so schwer.. :mrgreen:
Renault Fluence seit März 2013, alleiniges Fahrzeug
Benutzeravatar
woodburger
 
Beiträge: 209
Registriert: Fr 29. Mär 2013, 14:19
Wohnort: Berlin

Re: Welcher Typ?

Beitragvon Karlsson » So 22. Mär 2015, 02:46

Über den Begriff lässt sich streiten. Die Einheit Kilowatt bleibt dagegen weiter eine Leistung und Kilowattstunden eine Energiemenge.

Da kann man genauso sagen man fährt 100km/h weit, ist auch in sich falsch.
Zweitwagen Zoe Q210 seit 06/15, gern Wechsel zu Ioniq wenn Gebrauchtmarkt vorhanden
Erstwagen 2018 neuer Benziner, weil auch nach 5 Jahren Suche keine brauchbaren BEV für diesen Zweck
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 13844
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 13:41


Zurück zu GoingElectric Stromtankstellen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste