Wasserzeichen in Fotos

Alles rund um das Stromtankstellenverzeichnis

Wasserzeichen in Fotos

Beitragvon Guy » Di 7. Jan 2014, 21:56

Ich bin heute von einem Mitglied darauf hingewiesen worden, dass mal wieder Fotos aus dem Verzeichnis geklaut wurden. Manche haben wohl noch immer den Eindruck, dass man im Internet tun und lassen kann, was man will. Von diesem Mitglied, verständlicherweise wenig erfreut darüber, seine Fotos woanders zu sehen, kam auch die Bitte die Fotos zu kennzeichnen.

Ich hoffe, ich habe einen einigermaßen ertragbaren Kompromiss gefunden. Falls nicht, lasst es mich wissen.
Guy
Administrator
 
Beiträge: 3499
Registriert: Fr 26. Aug 2011, 14:52

Anzeige

Re: Wasserzeichen in Fotos

Beitragvon TeeKay » Di 7. Jan 2014, 22:02

Wobei noch gar nicht geklärt ist, welche Rechte beim Upload überhaupt eingeräumt werden.
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 10831
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: Wasserzeichen in Fotos

Beitragvon ZoePionierin » Di 7. Jan 2014, 22:07

Die künstlerische Schöpfungshöhe bei einen Foto von einer Ladesäule ist auch eher überschaubar ;)

Aber Wasserzeichen finde ich eine gute Idee. Macht Plugfinder ja auch so. Die haben übrigens in ihren AGB stehen, dass man die Rechte beim Upload größtenteils abtritt.
Renault ZOE Juni 2013 bis April 2016: 65.000 Kilometer
Fahre: Seit April 2016: Tesla Model S 70D Obsidian Black
Benutzeravatar
ZoePionierin
 
Beiträge: 1419
Registriert: Fr 5. Apr 2013, 17:17
Wohnort: Stuttgart

Re: Wasserzeichen in Fotos

Beitragvon endurance » Di 7. Jan 2014, 22:13

Das mit den Rechten ist ein guter Punkt - ich lade meine Bilder fast nur noch auf meine eigene Seite und setze links in Fatzebook und co wenn ich was veröffentlichen will.
Habe keine Lust die Rechte abzutreten und dann irgendwann meine Ladestation mit Grundstücksbild in einer zeitung oder sonstwo zu finden ohne was rechtlich machen zu koennen (ich will gefragt werden). Wers klaut OK - kann ich nichts machen - aber freiwillig alle Rechte abtreten nö. Das gilt nat. speziell bei Fotos von Personen etc.
PV 18,2kWp - BHKW EcoPower 1.0, 30kWh LiON Sunny Island System
BMW i3 60Ah (Verbrauch ca. 13,8kWh/100km; SW: I001-16-07-506) - Technikblog: https://okedv.dyndns.org/wbb/wcf/
Benutzeravatar
endurance
 
Beiträge: 3363
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 20:01
Wohnort: Bei Stuttgart

Re: Wasserzeichen in Fotos

Beitragvon Guy » Di 7. Jan 2014, 22:14

In diesem Fall war es eindeutig. Das Mitglied hätte sich ja sonst nicht bei mir gemeldet, wenn es damit einverstanden wäre, dass seine Fotos von anderen auf anderen Seiten benutzt werden.

Wenn es eure Fotos sind, könnt ihr damit selbstverständlich machen, was ihr wollt. Außer für das Verzeichnis selbst und Dinge, die damit in einem direkten Zusammenhang stehen wie z.B. Apps, werde ich sie nicht verwenden. Wenn man damit nicht einverstanden ist, macht es allerdings auch wenig Sinn, hier seine Fotos hochzuladen.
Guy
Administrator
 
Beiträge: 3499
Registriert: Fr 26. Aug 2011, 14:52

Re: Wasserzeichen in Fotos

Beitragvon endurance » Di 7. Jan 2014, 22:19

Guy hat geschrieben:
Wenn es eure Fotos sind, könnt ihr damit selbstverständlich machen, was ihr wollt. Außer für das Verzeichnis selbst und Dinge, die damit in einem direkten Zusammenhang stehen wie z.B. Apps, werde ich sie nicht verwenden. Wenn man damit nicht einverstanden ist, macht es allerdings auch wenig Sinn, hier seine Fotos hochzuladen.
Das macht Sinn - wenn ich was hochlade dann ist das aus meiner Sicht im Rahmen der Anwendung verwendbar. Im Zweifel mit Link auf die Quelle. Ich finde das Internet eine super Infoquelle (muss nur aufpassen das man Sein Gedächtnis nicht komplett bei Google ablegt) und kopiere mir auch Daten in den "privat" blog/forum (mit Quellenangabe) - damit ich die Infos die mich interessieren schneller finde.
PV 18,2kWp - BHKW EcoPower 1.0, 30kWh LiON Sunny Island System
BMW i3 60Ah (Verbrauch ca. 13,8kWh/100km; SW: I001-16-07-506) - Technikblog: https://okedv.dyndns.org/wbb/wcf/
Benutzeravatar
endurance
 
Beiträge: 3363
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 20:01
Wohnort: Bei Stuttgart

Re: Wasserzeichen in Fotos

Beitragvon TeeKay » Di 7. Jan 2014, 22:31

Guy hat geschrieben:
In diesem Fall war es eindeutig. Das Mitglied hätte sich ja sonst nicht bei mir gemeldet, wenn es damit einverstanden wäre, dass seine Fotos von anderen auf anderen Seiten benutzt werden.

Wenn es eure Fotos sind, könnt ihr damit selbstverständlich machen, was ihr wollt. Außer für das Verzeichnis selbst und Dinge, die damit in einem direkten Zusammenhang stehen wie z.B. Apps, werde ich sie nicht verwenden. Wenn man damit nicht einverstanden ist, macht es allerdings auch wenig Sinn, hier seine Fotos hochzuladen.


Das war auch nicht als Angriff gemeint, sondern als gutgemeinter Hinweis, dass man die rechtliche Situation beim Upload einmal klarstellen sollte. Auch zum eigenen Schutz.
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 10831
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: Wasserzeichen in Fotos

Beitragvon Guy » Di 7. Jan 2014, 22:42

Ist auch nicht so angekommen.

Eigentlich dachte ich, dass es selbstverständlich ist, dass die Fotos zweckgebunden sind und auf keinen Fall außerhalb von GoingElectric verwendet werden. So habe ich es bislang gehandhabt und werde es auch in Zukunft handhaben.

Falls es Bedenken gibt, kann ich das jedoch gerne noch im Formular präzisieren.

Nachtrag:
Zudem kann man jederzeit sein selbst hochgeladenes Foto wieder löschen, wenn man es sich anders überlegt hat.
Guy
Administrator
 
Beiträge: 3499
Registriert: Fr 26. Aug 2011, 14:52

Re: Wasserzeichen in Fotos

Beitragvon PowerTower » Di 7. Jan 2014, 23:40

Also ich persönlich finde das Bilder klauen im Fall des Ladesäulenverzeichnis nicht so schlimm, solange es keine einheitliche Datenplattform gibt. Mir wäre es ja sehr lieb, wenn Plugfinder, e-tankstellen-finder, lemnet und GoingElectric sich zusammen tun würden und sagen, lasst uns aus den vier Plattformen eine machen und wir legen alle Daten und Bilder zusammen. Aus irgend einem Grund geht das nicht.

Ich bin faul geworden und lade die Bilder nur noch hier hoch, weil es schnell und unkompliziert geht. Irgendwie ist es dann schade, dass die Fotos bei anderen Verzeichnissen fehlen und dann andere Elektromobil Begeisterte die gleiche Runde nochmal abgrasen müssen und ihrerseits Fotos erstellen. Von daher soll es mir Recht sein, wenn die Fotos durch die anderen Verzeichnisse genutzt werden. Aber es scheint Leute zu geben, denen das sauer aufstößt. Dann ist das wohl das gute Recht des Einzelnen und schade, dass es nun deswegen das Wasserzeichen gibt.

Gruß
Micha

P.S.: Auch einige Bilder im GE Verzeichnis sind geklaut, z.B. von Webseiten der Energieversorger. Ob die deswegen einen Aufstand machen werden weiß ich nicht, weil ihnen damit Arbeit abgenommen wird.
Think PIV4 von 10/2012 bis 12/2015
VW e-up! seit 08/2016
Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus
Benutzeravatar
PowerTower
 
Beiträge: 4149
Registriert: So 27. Jan 2013, 22:52
Wohnort: Radebeul

Re: Wasserzeichen in Fotos

Beitragvon eDEVIL » Mi 8. Jan 2014, 10:36

ZoePionierin hat geschrieben:
Die künstlerische Schöpfungshöhe bei einen Foto von einer Ladesäule ist auch eher überschaubar ;)

Das spielt rechtlich keine Rolle. Es wurde schon Firmen für Fotos teuer abgemahnt, die qualitativ unter alle sau waren.

Wer Fotos von Stadtwerken o.ä. "klaut" sollte, um Erlaubnis fragen oder zumindest diese Informieren mit bitte Bescheid zu geben, wenn das nicht ok ist. Da müssen nicht mal böse Absichten hinter stehen - die "gierige Abmahnbande" sucht sich schon ihre Opfer.

Zum Wasserzeichen: die Linien sind zu fein. Sowas kann man recht einfach z.B. mit Photoshop wieder entfernen.

P.S. Siehe Beispiel- 1min Quick and Dirty
Dateianhänge
1minquickanddirty.jpg
nur zum Testen
1minquickanddirty.jpg (66.26 KiB) 364-mal betrachtet
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11183
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Anzeige

Nächste

Zurück zu GoingElectric Stromtankstellen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste