Vorsicht beim versehentlichen Editieren

Alles rund um das Stromtankstellenverzeichnis

Vorsicht beim versehentlichen Editieren

Beitragvon Helfried » Mo 20. Mär 2017, 14:24

Mir fällt nun schon oft auf, zumal es mir auch schon ein paar Mal passiert ist, dass man beim Editieren der Stromtankstellendaten leicht versehentlich eine neue Position vergibt, wenn man sich in der Landkarte umsieht.

Nicht immer fällt das zwei Leuten, die Änderungen bestätigen müssen, auf.

Also bitte aufpassen beim Rumrutschen in der Karte und auch beim Bestätigen von Verortungen!

Freilich wäre auch eine Rückfrage im User Interface ("Wollen Sie wirklich...") hilfreich, da man ja Ortsänderungen nur relativ selten macht (und eher unabsichtlich als absichtlich).
Helfried
 
Beiträge: 4727
Registriert: So 7. Aug 2016, 18:26

Anzeige

Re: Vorsicht beim versehentlichen Editieren

Beitragvon Helfried » Mo 20. Mär 2017, 14:34

Paff, und kaum sag ichs, bestätigt schon einer die falsche neue Position:

http://www.goingelectric.de/stromtankst ... e-4/18938/
---
PS: Nun passt es wieder.
Helfried
 
Beiträge: 4727
Registriert: So 7. Aug 2016, 18:26

Re: Vorsicht beim versehentlichen Editieren

Beitragvon Poolcrack » Mo 20. Mär 2017, 15:22

Ich bin durch Dein Posting auf diese Änderung erst aufmerksam geworden. Da ich die Säule letztes Jahr mit den eigenen Augen gesehen habe, habe ich die Positionsänderung, die ohne Begründung erfolgt ist, abgelehnt.

Edit: tatsächlich handelt es sich um eine neue Säule, aber die Begründung für das Verschieben hat m.M. trotzdem gefehlt.
i3 BEV (SW: I001-17-07-500), BJ 04/2014, LL >83.000 km, Gesamtdurchschnitt 12,8 kWh/100 km im BC (=netto)
Model ≡ r≡s≡rvi≡rt
Mitglied bei Electrify-BW e.V., einem unabhängigen Verein von eFahrer für eFahrer und Interessierte.
Benutzeravatar
Poolcrack
 
Beiträge: 1970
Registriert: Sa 31. Mai 2014, 19:34

Re: Vorsicht beim versehentlichen Editieren

Beitragvon Helfried » Di 21. Mär 2017, 21:16

Hüstel, bitte den Thread nochmals lesen! Heute wieder diverse "Vorfälle". :)
Helfried
 
Beiträge: 4727
Registriert: So 7. Aug 2016, 18:26

Re: Vorsicht beim versehentlichen Editieren

Beitragvon Helfried » Sa 19. Aug 2017, 13:31

Immer häufiger verschiebt jemand unabsichtlich die roten bzw. grünen Marker für die Ladesäulen-Position.

Wer sich unsicher ist beim Editieren der Daten, möge zuletzt die Änderungen nochmals kontrollieren.
Wenn man beispielsweise die Ladeweile ändert, steht nachher
"Ein Änderungsvorschlag für diesen Eintrag" auf der Internet-Seite der Ladesäule hier im GoingElectric.
Stünde dort etwas von zwei Änderungsvorschlägen statt nur einem, hat man unabsichtlich andere Sachen auch verändert (meist die Position der Säule).
Helfried
 
Beiträge: 4727
Registriert: So 7. Aug 2016, 18:26

Re: Vorsicht beim versehentlichen Editieren

Beitragvon Lotzekov » Sa 19. Aug 2017, 18:22

Ich bin einer der Täter, daher hier offiziell meine Entschuldigung!

Nun, es ist in Hellfrieds letztem Post nicht mehr vorhanden, aber es liegt meiner Meinung nach nicht daran, dass es eine breitere Interessentengruppe gibt, sondern daran, dass mehr und mehr Leute das (wie ich) mit einem Smartphone vor Ort machen und dabei durch die Herein- und Herauszoomerei aus Versehen die Position verschieben … das Forum ist nicht besonders "Mobil-Freundlich", ich werde in Zukunft besser aufpassen. :)
– Der obige Post kann Spuren von Ironie und/oder Sarkasmus enthalten –

12/16 – 12/19: Renault Zoe Intens Zirkonblau 20.000 km/Jahr
Sobald endlich ausgeliefert: Bestellt 01/17: Hyundai IONIQ Elektro Premium Phantom Black 30.000 km / Jahr
Benutzeravatar
Lotzekov
 
Beiträge: 105
Registriert: Mo 26. Sep 2016, 14:03

Re: Vorsicht beim versehentlichen Editieren

Beitragvon Helfried » Sa 19. Aug 2017, 18:34

Ja, du hast recht, am Smartphone passiert das besonders leicht. Aber auch auf Laptops passiert es, wenn man mit dem Daumen die Seite runterscrollt, also auf allen Geräten mit Touchscreens. Die editierbare Karte ist ja so groß, dass man extra über sie hinwegscrollen muss, und damit bekommt sie fast zwangsweise einen Daumen ab. Und schwupps, ist der Marker verschoben bei der leisesten Berührung, ohne dass man es merkt.

In der Praxis sind dann schon 50 Meter Fehlweisung oft ein Drama, denn bei Autobahnraststätten sind die Ladesäulen oft nur schwer zu finden, auch wegen der vielen Einbahnen. Außerdem navigiert das Navi eventuell auf den Feldweg neben der Autobahn usw.
Helfried
 
Beiträge: 4727
Registriert: So 7. Aug 2016, 18:26

Re: Vorsicht beim versehentlichen Editieren

Beitragvon mlie » Sa 19. Aug 2017, 19:28

Dann wäre es doch grundsätzlich sinnvoll, die Position defaultmässig nicht editierbar zumachen, weil sich die physikalischen Gegebenheiten wie Standort ausser nach Erdbeben oder Umbaumaßnahmen nicht ändern.
Tarife, Roaming, Hinweise, emailleadressen oder Ladeleistungen ändern sich jedoch gelegentlich schon.

Wenn sich tatsächlich der Standort ändert oder geradegerückt werden soll, muss man eben extra noch auf "Standort anpassen" klicken, dürfte global gesehen der einfachste Weg sein, mit überschaubarem Aufwand diesen Fehler zu vermeiden...
110Mm elektrisch ab 11/2012.

Bevor man den 200. Tröt zu einem längst ausdiskutierten Sachverhalt aufmacht, IMMER erstmal die Suche benutzen. Es gibt in diesem Forum KEIN Elektroautothema, welches nicht schon längst abschliessend diskutiert wurde!
Benutzeravatar
mlie
 
Beiträge: 3208
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 10:43
Wohnort: Nordkreis Celle

Re: Vorsicht beim versehentlichen Editieren

Beitragvon Pharmy » Sa 19. Aug 2017, 20:19

Ist mir leider auch schon passiert! Ja, meistens bestätige ich eine Ladesäule von unterwegs mit dem Handy.
Manchmal ist es echt schwierig zu scrollen, ohne versehentlich die Karte zu editieren. Wäre in dieser Situation,
wen ich die Karte ausblenden könnte. Alternativ vielleicht im Editiermodus die Position der Karte ans Ende
der Seite verlegen. Dann müsste man sie zum Editieren ganz bewusst anfahren.
Grüße aus dem tiefen Westen,
Heiko


Opel Ampera ePionier MY2012
Benutzeravatar
Pharmy
 
Beiträge: 78
Registriert: Mi 13. Apr 2016, 08:13
Wohnort: Kreis Heinsberg

Anzeige


Zurück zu GoingElectric Stromtankstellen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast