Stromtankstellen Verbersserungsvorschläge

Alles rund um das Stromtankstellenverzeichnis

Re: Stromtankstellen Verbersserungsvorschläge

Beitragvon mlie » Di 16. Sep 2014, 20:28

In der Tat, die mobile version ist flutschiger, gerade in Gegenden, wo man kein LTE hat oder einem unterwegs ein Seafile-Sync aus Versehen das Freivolumen weggelutscht hat...
110Mm elektrisch ab 11/2012.

Bevor man den 200. Tröt zu einem längst ausdiskutierten Sachverhalt aufmacht, IMMER erstmal die Suche benutzen. Es gibt in diesem Forum KEIN Elektroautothema, welches nicht schon längst abschliessend diskutiert wurde!
Benutzeravatar
mlie
 
Beiträge: 3219
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 09:43
Wohnort: Nordkreis Celle

Anzeige

Re: Stromtankstellen Verbersserungsvorschläge

Beitragvon MarkusD » Fr 19. Sep 2014, 04:45

kai hat geschrieben:
Und wenn ZOE nicht lädt, dann ist TYP2 kaputt, so rum ist richtig !
Wirklich?
Wenn dein ZOE z.B. wegen eines miesen Fahrwerks nicht auf einer Straße fahren kann, alle anderen aber schon, ist das dann ein Problem dieser Straße oder des ZOE?

Nur der ZOE hatte anfänglich Probleme bei >=11kW-Säulen. Das lag nicht an den Säulen, sondern am ZOE.
Also hat Renault irgendetwas ein bißchen anderes als die anderen gemacht. Warum eigentlich?
Die Ladesäulenbetreiber mußten umrüsten, um die Säulen ZOE-tauglich zu machen, weil bei Renault irgendwer gepennt hat.

Wenn dein ZOE nicht an Typ2 laden kann, ich aber schon, dann ist dein ZOE kaputt.
SO sieht es aus.

Gruß
Markus
MarkusD
 

Re: Stromtankstellen Verbersserungsvorschläge

Beitragvon ATLAN » Fr 19. Sep 2014, 09:45

energieingenieur hat geschrieben:
Die mobile Version kannte ich nicht nicht. Vll. ist es für andere Nutzer sinnvoll, diese irgendwo repräsentativ auch zu verlinken?


Eventuell wäre hier eine Abfrage des "user-Agent" wertes Webserverseitig sinnvoll, mit der Frage bei erkannten mobilen Clients ob man die Mobile oder die Standard-Version der Seite will...

MfG Rudolf
Ab 18-11-2013 Fluence, seit 16-6-2015 MS 85D, seit 16-6-2017 MX 90D :-D Gratis SuC gefällig? :) http://ts.la/rudolf798
Benutzeravatar
ATLAN
 
Beiträge: 2176
Registriert: Fr 9. Nov 2012, 21:45
Wohnort: Wien

Re: Stromtankstellen Verbersserungsvorschläge

Beitragvon Großstadtfahrer » So 21. Sep 2014, 11:32

Großstadtfahrer hat geschrieben:
Aber dabei ist mir wieder aufgefallen, dass der Suchradius für Berlin recht klein gewählt ist.
Spricht was dagegen den Radius auf 30-50 km zu erhöhen?


@Guy
Thanx.
20Km tun es ;-)
Gruß
Großstadtfahrer

Twizy Cargo
Benutzeravatar
Großstadtfahrer
 
Beiträge: 1108
Registriert: Sa 27. Jul 2013, 16:05
Wohnort: Berlin

Re: Stromtankstellen Verbersserungsvorschläge

Beitragvon Großstadtfahrer » So 21. Sep 2014, 12:22

Großstadtfahrer hat geschrieben:
[
@Guy
Thanx.
20Km tun es ;-)



Hab gerade noch mal ein wenig rumgespielt.

Der Radius der Suche scheint vergrößert zu sein (192 statt 160 Ergebnisse für Berlin).
Seltsamerweise reicht die Suche jetzt bis zum Flughafen Schönefeld (20km Radius), aber Säulen aus Spandau werden nicht angezeigt.(Auch 20km Radius)

Wenn ich nun noch zusätzlich alle Ladestecker wähle, scheint es keine Grenzen mehr zu geben, und ich bekomme 4043 Ergebnisse hin bis zu einer Säule in Malaga.
Was wiederum seltsam ist, Spandau ist immer noch nicht dabei (So schlimm ist es da gar nicht ;-)) und 4.043 scheint eine jedenfalls für mich nicht eindeutig abgrenzbare Untergruppe der 5.874 existierenden Lademöglichkeiten zu sein.
Gruß
Großstadtfahrer

Twizy Cargo
Benutzeravatar
Großstadtfahrer
 
Beiträge: 1108
Registriert: Sa 27. Jul 2013, 16:05
Wohnort: Berlin

Re: Stromtankstellen Verbersserungsvorschläge

Beitragvon Guy » Mo 22. Sep 2014, 21:03

Großstadtfahrer hat geschrieben:
Der Radius der Suche scheint vergrößert zu sein (192 statt 160 Ergebnisse für Berlin).
Seltsamerweise reicht die Suche jetzt bis zum Flughafen Schönefeld (20km Radius), aber Säulen aus Spandau werden nicht angezeigt.(Auch 20km Radius)

Ich weiß nicht mehr, was dazu geführt hat, dass nicht mehr alle Marker im Kartenausschnitt geladen wurden, ich habe die maximale Entfernung um den gesuchten Punkt jedenfalls letzte Woche etwas vergrößert.

Intern rechne ich nicht mit einem Kreis sondern mit einem Quadrat, vielleicht ist das die Ursache dafür, dass die Säulen in Spandau nicht mehr dabei sind.

Die Auswahl aller Stecker bei der Erweiterten Suche sollte eigentlich zum gleichen Ergebnis führen, werde mir das noch ansehen.

Die mobile Version ist noch immer die, die ich in ein paar Stunden zusammengeschustert habe - also noch nicht wirklich bereit für die große Bühne. Wird überholt und dann vermutlich Besuchern mit Smartphones automatisch als Alternative angeboten.
Guy
Administrator
 
Beiträge: 3499
Registriert: Fr 26. Aug 2011, 14:52

Re: Stromtankstellen Verbersserungsvorschläge

Beitragvon TeeKay » Fr 26. Sep 2014, 07:55

Das Ladekartenverzeichnis ist schonmal sehr schön. Jetzt wäre es noch gut, wenn man für bestimmte Verbünde den Ladekartenhinweis ganz abschalten könnte. Beim Tesla Supercharger ist der Hinweis "Schlage eine Ladekarte vor" für mindestens die nächsten 15 Jahre sinnlos. :)
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 10833
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: Stromtankstellen Verbersserungsvorschläge

Beitragvon jo911 » Fr 26. Sep 2014, 08:36

Sind eigentlich die Ladekartenhinweise abwählbar/löschbar?
Die Roamingpartner werden doch automatisch hinzugefügt. Kann man die dann einzeln löschen/bearbeiten?
Es gibt z.B. bei Smatrics einzelne Ladestationen die mit TNM-Karten nicht funktionieren(anscheinend Bauartbedingt)!

VG Günter
jo911
 
Beiträge: 803
Registriert: Mi 19. Feb 2014, 19:15
Wohnort: München-Nord

Re: Stromtankstellen Verbersserungsvorschläge

Beitragvon Guy » Fr 26. Sep 2014, 10:33

@TeeKay
Wie wäre es dies mit dem Filter 'barrierefrei' zu verknüpfen? Das sollte in den meisten Fällen passen. Mainova ist ja auch so ein Fall, da wird über das Parkticket abgerechnet.

@jp911
Aktuell gibt es nur die Möglichkeit dies in die Beschreibung des Verbunds zu packen. So handhaben wir das aktuell auch bei den RWE Säulen, die sich dauerhaft im Messemodus (kostenlos) befinden.
Guy
Administrator
 
Beiträge: 3499
Registriert: Fr 26. Aug 2011, 14:52

Re: Stromtankstellen Verbersserungsvorschläge

Beitragvon Spürmeise » Fr 17. Okt 2014, 06:57

mlie hat geschrieben:
In der Tat, die mobile version ist flutschiger, gerade in Gegenden, wo man kein LTE hat oder einem unterwegs ein Seafile-Sync aus Versehen das Freivolumen weggelutscht hat...


Was kann man dagegen tun, wenn unter Android 4.1.2 auf auf dem Kartenauschnitt der Ladesäulenkarte von http://www.goingelectric.de/stromtankstellen/mobil nie irgendwelche Ladestationssymbole angezeigt werden? Meldung: "Timeout erhalten" - über WLAN angebunden
Spürmeise
 

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu GoingElectric Stromtankstellen

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste