Schnellladestation in Celle , AC DC ?

Alles rund um das Stromtankstellenverzeichnis

Re: Schnellladestation in Celle , AC DC ?

Beitragvon Volker E Golf » Mo 11. Jan 2016, 11:53

Am Samstag (09.01.2016) stand in der Celleschen das die Säule ab nächste Woche in den Betrieb gehen soll......

Bin gespannt.
Volker E Golf
 
Beiträge: 46
Registriert: Sa 21. Nov 2015, 20:37

Anzeige

Re: Schnellladestation in Celle , AC DC ?

Beitragvon Volker E Golf » Do 14. Jan 2016, 16:08

Die Säule steht nun frei und nach Auskunft der Stadt wird die Säule eingeweiht wenn der Bürgermeister Zeit hat.
Da der aber bestimmt im Moment mit der Unterbringung unserer Freunde beschäftigt ist wird sich das vielleicht noch etwas hinauszögern.....

Ach so , noch etwas. Die unbenutzbare Säule in der Kanzleistrasse wird gegen eine 22 Kw Säule getauscht. Wann ?

Der Termin steht noch nicht fest.
Volker E Golf
 
Beiträge: 46
Registriert: Sa 21. Nov 2015, 20:37

Re: Schnellladestation in Celle , AC DC ?

Beitragvon mlie » Do 14. Jan 2016, 16:49

Dann werde ich der stadt celle mal schreiben, dass die feierliche Einweihung per Bürgermeister gerne irgendwann im Sommer stattfinden kann, solange die ab sofort benutzbar ist. Meinetwegen auch kostenpflichtig, Hauptsache chademo.
110Mm elektrisch ab 11/2012.

Bevor man den 200. Tröt zu einem längst ausdiskutierten Sachverhalt aufmacht, IMMER erstmal die Suche benutzen. Es gibt in diesem Forum KEIN Elektroautothema, welches nicht schon längst abschliessend diskutiert wurde!
Benutzeravatar
mlie
 
Beiträge: 3219
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 09:43
Wohnort: Nordkreis Celle

Re: Schnellladestation in Celle , AC DC ?

Beitragvon Draht » Do 14. Jan 2016, 18:47

Hallo, haben die den keine Ersatz Bürgermeister ? :P
Und bei guter Planung braucht der Haupt-Bürgermeister eigentlich nur 15 min für die Einweihung fährt bestimmt einige male am Tag dort vorbei.
Gruß
Dirk
----
ab 4.2015 mit Zoe Intens unterwegs, aber nur wenn meine Frau mich lässt 8-)
Benutzeravatar
Draht
 
Beiträge: 324
Registriert: Fr 28. Feb 2014, 20:51
Wohnort: Sehnde

Re: Schnellladestation in Celle , AC DC ?

Beitragvon Greenhorn » Di 19. Jan 2016, 08:42

Habe gerade die Info bekommen, das der Schnellader in Betrieb ist.
Kann das jemand vor Ort testen.
Danke.
Gruß Bernd
Seit 26.02.15 Leaf Tekna: schon über 65.000 km Erfahrung :-)
„Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende" (Oscar Wilde)
Benutzeravatar
Greenhorn
 
Beiträge: 4136
Registriert: Do 20. Feb 2014, 19:03
Wohnort: Geesthacht

Re: Schnellladestation in Celle , AC DC ?

Beitragvon Greenhorn » Di 19. Jan 2016, 18:08

Hier noch die heutige Antwort aus Celle:

[i]Für die Ladesäule in der Mühlenstraße ist derzeit noch keine Ladekarte erforderlich. Die Säule ist für

Ladevorgänge freigeschaltet – gestern getestet.



Allerdings haben wir derzeit noch keine speziellen Verkehrszeichen für die Ladesäule / Parkflächen aufgestellt.

Die Witterung hat gegen uns gearbeitet.

Es könnte sein, dass eine Parkfläche durch ein kraftstoffbetriebenes Fahrzeug belegt ist. Das will ich aber nicht

hoffen./i]
Gruß Bernd
Seit 26.02.15 Leaf Tekna: schon über 65.000 km Erfahrung :-)
„Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende" (Oscar Wilde)
Benutzeravatar
Greenhorn
 
Beiträge: 4136
Registriert: Do 20. Feb 2014, 19:03
Wohnort: Geesthacht

Re: Schnellladestation in Celle , AC DC ?

Beitragvon Tolar » Di 19. Jan 2016, 19:56

Dass ist ja mal was.
Auch in der Kanzleistraße soll bei offener Witterung für E-Fahrzeuge ausgeschildert werden.
Eins muss uns aber klar sein: Gegen die Verbrenner kann man rechtlich nichts machen, wenn die da parken.
__________________
... der Kleine .... Twizy Colour mit allem was es gibt
... wird erwachsen ... ZOE Intens R240
>> Hauptsache elektrisch <<
Benutzeravatar
Tolar
 
Beiträge: 78
Registriert: Do 11. Jun 2015, 21:45
Wohnort: Raum Celle

Re: Schnellladestation in Celle , AC DC ?

Beitragvon mlie » Mi 20. Jan 2016, 16:22

Wieso? Abschleppen kann die Stadt Celle, man muss nur wollen. Lustigerweise ist momentan gar keine Beschilderung. Auf jeden Fall funktioniert die Säule, ich lade gerade an Chademo. Geht super.

Die Kabel dürften ruhig etwas länger sein.
110Mm elektrisch ab 11/2012.

Bevor man den 200. Tröt zu einem längst ausdiskutierten Sachverhalt aufmacht, IMMER erstmal die Suche benutzen. Es gibt in diesem Forum KEIN Elektroautothema, welches nicht schon längst abschliessend diskutiert wurde!
Benutzeravatar
mlie
 
Beiträge: 3219
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 09:43
Wohnort: Nordkreis Celle

Anzeige

Vorherige

Zurück zu GoingElectric Stromtankstellen

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste