Realistische Bewertung von Ladestationen

Alles rund um das Stromtankstellenverzeichnis

Re: Realistische Bewertung von Ladestationen

Beitragvon Helfried » Fr 19. Jan 2018, 19:39

Isomeer hat geschrieben:
Den Beschreibungstext durchzulesen halte ich für zumutbar.


Es geht ja nur um die Übersicht. In schönen Touristenländern sind fast alle Ladestationen von Hotels "nur für Gäste".
Diese kleistern die ganze Landkarte optisch zu, sodass man die richtigen Ladestationen kaum noch sieht.
Helfried
 
Beiträge: 8256
Registriert: So 7. Aug 2016, 18:26

Anzeige

Re: Realistische Bewertung von Ladestationen

Beitragvon TeeKay » Fr 19. Jan 2018, 22:42

Helfried hat geschrieben:
Finde ich auch. Zumal diese dann oft auch noch besonders eifrig doppelt angelegt sind:
1x Nur für Tesla ("urwichtig"), 1x für alle Autos, 1x Staubsaugersteckdose im Garten

Anders sind die unterschiedlichen Zugangshürden aber im Verzeichnis nicht abbildbar. Hätte der DeC keinen eigenen Eintrag, würde wieder rumgeheult werden, dass man die nicht automatisiert ausfiltern kann.
Autor wurde von Tesla Aufsichtsratsmitglied Antonio J. Gracias bei Twitter blockiert
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 12741
Registriert: Di 15. Okt 2013, 11:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: Realistische Bewertung von Ladestationen

Beitragvon BernhardLeopold » Fr 19. Jan 2018, 23:01

Helfried hat geschrieben:
Es geht ja nur um die Übersicht. In schönen Touristenländern sind fast alle Ladestationen von Hotels "nur für Gäste".Diese kleistern die ganze Landkarte optisch zu, sodass man die richtigen Ladestationen kaum noch sieht.


Wenn der Begriff "Hotel" oder "Restaurant" wenigstens nur für Ladestationen verwendet würde, die von Hotels oder Restaurants betrieben werden, dann könnte man sie ja leicht rausfiltern.
Aber irgendwer hat vor langer Zeit (als Schnarchladen sozusagen die Regel war) festgelegt, dass auch Ladestationen mit einem Hotel in der Nähe so gekennzeichnet werden können. Das trifft natürlich im Stadtzentrum auf so gut wie alle zu...
Graz, Österreich - ZOE Life 04/2013 - Model 3 reserviert
BernhardLeopold
 
Beiträge: 415
Registriert: So 7. Feb 2016, 23:10
Wohnort: Graz

Re: Realistische Bewertung von Ladestationen

Beitragvon AndiH » Sa 20. Jan 2018, 14:23

Das mit dem Hotel/Übernachtung ist wirklich nicht so der Kracher. Das wäre wirklich ein Fall für ein eigenes Sortierkriterium also Laden+Übernachtung, oder wir sollten es ganz den Hotelportalen wie http://www.hotel4ev.com überlassen und die Ladestationen als nicht öffentlich behandeln, was sie eigentlich auch sind, unabhängig davon ob man manchmal nach freundlicher Nachfrage doch laden darf.

Lustig ist auch das bewerten und laden an Ladestationen die noch gar nicht in Betrieb sind:
https://www.goingelectric.de/stromtanks ... A61/22170/
Seit 02/2016 über 2.100 Liter Diesel NICHT verbrannt...
AndiH
 
Beiträge: 1455
Registriert: Mo 22. Feb 2016, 22:49

Re: Realistische Bewertung von Ladestationen

Beitragvon Helfried » Fr 10. Aug 2018, 11:27

Da hat es wieder einer voll durchschaut (Bewertung von heute): ;)

https://www.goingelectric.de/stromtanks ... -A7/21277/
Helfried
 
Beiträge: 8256
Registriert: So 7. Aug 2016, 18:26

Re: Realistische Bewertung von Ladestationen

Beitragvon Zoelibat » Fr 10. Aug 2018, 13:27

Helfried, auch deine Bewertungen sind nicht immer das Gelbe vom Ei. Erst vor kurzem ein paar Bewertungen bei einer Ladestation gesehen, die sehr komisch waren.
Also nicht immer gleich auf andere draufhauen, auch wenn oft viel Mist in den Bewertungen steht. ;)
LETZTE CHANCE: 120-Euro Gutschein für Renault-Neukäufer und Vorführwagen-Käufer!
Näheres hier: https://www.goingelectric.de/forum/renault-zoe-allgemeines/renault-aktion-bring-your-friends-t4960-160.html#p842101
Benutzeravatar
Zoelibat
 
Beiträge: 3697
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 23:03
Wohnort: Zoe (Rückbank)

Re: Realistische Bewertung von Ladestationen

Beitragvon Helfried » Fr 10. Aug 2018, 13:32

Naja, er fragt unwirsch, warum das mit der Preisangabe nicht stimmt. Auf die Idee, dass er es korrigiert, kommt er aber nicht.
Zuletzt geändert von Helfried am Fr 10. Aug 2018, 13:32, insgesamt 1-mal geändert.
Helfried
 
Beiträge: 8256
Registriert: So 7. Aug 2016, 18:26

Re: Realistische Bewertung von Ladestationen

Beitragvon Tho » Fr 10. Aug 2018, 13:32

AndiH hat geschrieben:
Das mit dem Hotel/Übernachtung ist wirklich nicht so der Kracher. Das wäre wirklich ein Fall für ein eigenes Sortierkriterium also Laden+Übernachtung, oder wir sollten es ganz den Hotelportalen wie http://www.hotel4ev.com überlassen und die Ladestationen als nicht öffentlich behandeln, was sie eigentlich auch sind, unabhängig davon ob man manchmal nach freundlicher Nachfrage doch laden darf.

Ich suche Hotels, Pensionen u.ä. mit Lademöglichkeit fast Ausßnahmlos bei GE. Zum einen gibt es auch oft noch Bestätigungen oder Kommentare und eine wesentlich bessere Datenqualität als in den Buchungsportalen. Zum anderen ziehen die Portale die Gastgeber bei der Buchung dort mit erheblichen Provisionen ab, sodass ich diese Portale insgesammt recht kritisch betrachte.
Ein Flag "Nur für Gäste" wäre hilfreich zum filtern.
Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX
Emobility East - Beratung und Verkauf zu Elektromobilität & Smarthome http://www.emobility-east.de
PV, Speicher zu Hause + Mitbegründer Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 6907
Registriert: Di 28. Okt 2014, 00:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: Realistische Bewertung von Ladestationen

Beitragvon Zoelibat » Fr 10. Aug 2018, 14:37

Helfried hat geschrieben:
Naja, er fragt unwirsch, warum das mit der Preisangabe nicht stimmt. Auf die Idee, dass er es korrigiert, kommt er aber nicht.

Besser,er schreibt den Mist in die Bewertung und nicht in den Eintrag selber.
LETZTE CHANCE: 120-Euro Gutschein für Renault-Neukäufer und Vorführwagen-Käufer!
Näheres hier: https://www.goingelectric.de/forum/renault-zoe-allgemeines/renault-aktion-bring-your-friends-t4960-160.html#p842101
Benutzeravatar
Zoelibat
 
Beiträge: 3697
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 23:03
Wohnort: Zoe (Rückbank)

Re: Realistische Bewertung von Ladestationen

Beitragvon rotwildc1fs » Mi 29. Aug 2018, 12:23

Ganz großes Kino! Wieder einmal eine relativ sinnfreie Bewertung.
@Smartpanel Vielleicht wartest du noch mit deiner Bewertung bis die Ladesäule aktiv ist. :wand:

https://www.goingelectric.de/stromtanks ... -12/31708/
Kona Elektro 64 kWh / Style / Schiebedach / Galaxy Grey vorbestellt am 28.7.2018 bei Auto Sangl :D
Benutzeravatar
rotwildc1fs
 
Beiträge: 47
Registriert: Mo 19. Jun 2017, 15:12
Wohnort: im Süden

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu GoingElectric Stromtankstellen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast