POI, Erweiterung auf Österreich und die Schweiz

Alles rund um das Stromtankstellenverzeichnis

Re: POI, Erweiterung auf Österreich und die Schweiz

Beitragvon Guy » Mi 10. Apr 2013, 08:28

Wenn es mit beiden Programmen nicht funktioniert hat, wird das Ergebnis mit GPSBabel sicher ähnlich aussehen. Leider habe ich kein TomTom, kann es also selbst nicht ausprobieren.

Ich werde in den nächsten Tagen eine minimal Version der POI erstellen. Wie viel an zusätzlichen Informationen möglich ist, muss man dann ausprobieren.

Da TomTom ja doch sehr verbreitet ist, wäre es gut, wenn die POI auch mit dem Navi problemlos funktioniert.
Guy
Administrator
 
Beiträge: 3499
Registriert: Fr 26. Aug 2011, 14:52

Anzeige

Re: POI, Erweiterung auf Österreich und die Schweiz

Beitragvon green_Phil » Sa 13. Apr 2013, 17:10

So Guy, ich habe mir deine .zip runtergeladen, entpackt und aufs Navi kopiert. Das TomTom erkennt die Kategorie (also die Datei), aber kann darin keine POIs finden. Ich denke also, die Datei funktioniert nicht. :(
Benutzeravatar
green_Phil
 
Beiträge: 2282
Registriert: Di 28. Aug 2012, 13:22
Wohnort: Roding

Re: POI, Erweiterung auf Österreich und die Schweiz

Beitragvon Guy » Sa 13. Apr 2013, 19:12

Ups, da habe ich ganz vergessen, dass ich ja noch eine .ov2 direkt aus der Datenbank erstellen wollte.

Setze mich gleich dran, dauert ja nicht lange.
Guy
Administrator
 
Beiträge: 3499
Registriert: Fr 26. Aug 2011, 14:52

Re: POI, Erweiterung auf Österreich und die Schweiz

Beitragvon Guy » Sa 13. Apr 2013, 20:05

So, habe nun mal direkt aus der Datenbank .ov2 Dateien erstellt.

GoingElectric.ov2
Verbund+Adresse+Stecker
(8.34 KiB) 74-mal heruntergeladen

GoingElectric (1).ov2
Verbund+Adresse
(6 KiB) 62-mal heruntergeladen

GoingElectric (2).ov2
nur Koordinaten
(1.37 KiB) 66-mal heruntergeladen

Wenn die erste Variante funktioniert, werde ich versuchen noch mehr Daten hineinzupacken.
Guy
Administrator
 
Beiträge: 3499
Registriert: Fr 26. Aug 2011, 14:52

Re: POI, Erweiterung auf Österreich und die Schweiz

Beitragvon green_Phil » Do 25. Apr 2013, 14:39

So, endlich bin ich dazu gekommen, die neuen Datein zu testen. Es funktioniert! ... Eingeschränkt. Umlaute und "ß" werden nicht richtig dargestellt, ist aber meines Erachtens nicht so schlimm. Unangenehm ist eher, dass wirklich lange Einträge zumindest auf meinem TomTom nicht gänzlich angzeigt werden, die letzten Steckervarianten fallen dann einem "..." zum Opfer. Keine Ahnung wie das bei neueren Tomtoms ist, vielleicht haben die einen Laufbalken. Ich belasse das dennoch dabei, wer weiß, wann ich es mal brauche.
Danke Guy.
Benutzeravatar
green_Phil
 
Beiträge: 2282
Registriert: Di 28. Aug 2012, 13:22
Wohnort: Roding

Re: POI, Erweiterung auf Österreich und die Schweiz

Beitragvon Guy » Do 25. Apr 2013, 16:16

Danke für die Rückmeldung.

Das mit den Umlauten ist so gut wie gelöst, hatte vergessen den Zeichensatz anzugeben.

Kannst du vielleicht mal so einen abgeschnittenen Eintrag hier reinstellen, wenn es keine allzu großen Umstände bereitet?

Vermutlich schneidet TomTom einfach nach einer gewissen Anzahl von Zeichen ab. Wenn ich die Anzahl kenne, kann ich die Darstellung vlt noch etwas optimieren.

Guy
Guy
Administrator
 
Beiträge: 3499
Registriert: Fr 26. Aug 2011, 14:52

Re: POI, Erweiterung auf Österreich und die Schweiz

Beitragvon green_Phil » Fr 26. Apr 2013, 06:16

Ok Guy. Hier ein Beispiel:

E.ON, Wendling 14, 83737 Irschenberg, 2 x Typ2 11kW, 1 x CHAdeMO, 2 x...

Genau so wird es angezeitg. Man könnte ja z.B. die Freizeichen um das "x" weglassen, also beispielsweise: 2xTyp2 11kW, wenn das einfach zu bewerkstelligen ist.
Benutzeravatar
green_Phil
 
Beiträge: 2282
Registriert: Di 28. Aug 2012, 13:22
Wohnort: Roding

Re: POI, Erweiterung auf Österreich und die Schweiz

Beitragvon axlk69 » Fr 17. Mai 2013, 08:22

Guy hat geschrieben:
So, habe nun mal direkt aus der Datenbank .ov2 Dateien erstellt.

GoingElectric.ov2

GoingElectric (1).ov2

GoingElectric (2).ov2

Wenn die erste Variante funktioniert, werde ich versuchen noch mehr Daten hineinzupacken.

Zuerst einmal ist es wieder mal Zeit Guy für seine Arbeit, die uns Usern ja kostenlos zur Verfügung gestellt wird, zu Danken! :danke:
Ich muß mich aber wieder mal als Technikbremse outen und blöd nachfragen:
Wie bekomme ich diese ov2 Datei auf mein Fluence Navi?
Danke für die Aufklärung! :mrgreen:
Oktober 2012 bis Oktober 2014 Renault Fluence Z.E.
Oktober 2014 bis Tesla Model 3: Opel Ampera
axlk69
 
Beiträge: 1459
Registriert: Fr 21. Sep 2012, 12:37
Wohnort: Sinabelkirchen

Re: POI, Erweiterung auf Österreich und die Schweiz

Beitragvon Leftaf » Mo 27. Mai 2013, 14:56

Hi Guy,

hie eine Seite die ein menge Convertation anbietet fals Dir nicht schon bekannt.

http://www.gps-data-team.com/convert.php

Und für alle anderen gibt es den OV2 to xxx converter hier ich denke wenn wir hier ov2 generieren können alle es in Ihr Format umwandeln.

Leftaf
Renault ZOE Intens
Bild
Benutzeravatar
Leftaf
 
Beiträge: 504
Registriert: Do 23. Mai 2013, 15:56
Wohnort: Hamburg

Re: POI, Erweiterung auf Österreich und die Schweiz

Beitragvon EVplus » So 9. Jun 2013, 08:09

@guy

Hast Du den POI Generator abgeschaltet ? Obwohl ich eingeloggt bin erscheint : "Der POI Generator steht nur eingeloggten Mitgliedern zu Verfügung"

Nachdem das Tom Tom im ZOE so besch... läuft habe ich mir extra ein neues Garmin nüvi 2595LMT gekauft, da dieses POI während der Fahrt auf der Karte anzeigen soll. Jetzt kann ich es leider nicht mit den aktuellen Goingelectric Stromtankstellendaten "füttern".

Ich werde es jetzt ersteinmal mit alten Daten füttern. Es wäre jedoch schön die neuesten zu erhalten.

Grüsse EVplus
Benutzeravatar
EVplus
 
Beiträge: 1942
Registriert: Do 19. Apr 2012, 00:01
Wohnort: Rheinfelden

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu GoingElectric Stromtankstellen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast