Photos von Autos an den Ladestationen

Alles rund um das Stromtankstellenverzeichnis

Re: Photos von Autos an den Ladestationen

Beitragvon Guy » Mo 21. Jul 2014, 10:33

@lingley
Dir steht es natürlich frei, deine Fotos wieder zu löschen. Ich halte das jedoch nicht für erforderlich. Mit der Bewertung haben wird ein gutes System, dass die besten Fotos nach vorne bringen sollte.

Ist ja möglich, dass die Allgemeinheit ein Foto mit oder ohne Fahrzeug, zu einer bestimmten Tages- oder Jahreszeit, etc bevorzugt. Warum also nicht ein neues hinzufügen, auch wenn es bereits genügend Fotos gibt?

Neue Fotos sind ein Angebot, über das wir alle demokratisch abstimmen können. Mehr als 5 Fotos machen das Verzeichnis zudem weder langsamer noch schlechter. Dies betrifft aktuell auch nur 95 Einträge.

Daher kann ich nicht so ganz nachvollziehen, weshalb manche Fotos ablehnen, obwohl sie die Richtlinien - Kennzeichen anderer Fahrzeuge und Personen unkenntlich - erfüllen.

Für die Zukunft könnte man überlegen, ob man Fotos automatisch löscht, sobald eine gewisse Anzahl von Negativbewertungen überschritten ist. Aktuell würde dies jedoch nur eine sehr geringe Anzahl von Einträgen betreffen.

Ich verstehe, dass viele bemüht sind, die Qualität des Verzeichnisses zu verbessern, in diesem Fall kann ich jedoch beim besten Willen nicht erkennen, wie zu viele Fotos dem Verzeichnis schaden könnten.
Guy
Administrator
 
Beiträge: 3499
Registriert: Fr 26. Aug 2011, 14:52

Anzeige

Re: Photos von Autos an den Ladestationen

Beitragvon energieingenieur » Mo 21. Jul 2014, 11:58

Ja, blauer Himmel ist schöner, als Wintergrau. Das wäre auf jeden Fall ein Grund auch ein Bild mit gleicher Perspektive anzunehmen.
Ich habe auch keines der von mir kritisierten Bilder abgelehnt, sondern mich in dem Fall einfach "enthalten". Ich bin beim Freischalten von Ladesäulenänderungen recht aktiv, was natürlich auch viel zeit bindet. Ich ärgere mich dann einfach etwas über die Zeit, wenn es Bilder gibt, die im Vergleich zu den bisherigen nicht wirklich was Neues zeigen, sondern nur das "Hey, ich war auch hier"-Gefühl befriedigen sollen oder das "Mein Auto sieht ja wohl an der Station viel besser aus, als das andere..."

Aber vll. bin ich mit der Meinung auch auf dem Holzweg. Wie geht es anderen, die Bilder freischalten und die auf gleiche Bilder stoßen, bei denen nur das Fahrzeug anders ist?
energieingenieur
 
Beiträge: 1624
Registriert: Do 13. Jun 2013, 18:04

Re: Photos von Autos an den Ladestationen

Beitragvon rolandk » Mo 21. Jul 2014, 13:35

energieingenieur hat geschrieben:
Aber vll. bin ich mit der Meinung auch auf dem Holzweg. Wie geht es anderen, die Bilder freischalten und die auf gleiche Bilder stoßen, bei denen nur das Fahrzeug anders ist?

Im Grunde genommen stimme ich Dir zu. Bilder die den exakt gleichen Sachverhalt zeigen bringen gar nichts. Aber den Austausch Winter/Sommer bzw. Tag/Nacht Aufnahmen kann ich nicht mittragen. Es gibt einige Orte, die durch Bewuchs/Beleuchtung anders wirken. Deswegen hätte ich weniger Probleme mit Jahres-/Uhrzeiten aus gleicher Perspektive. Aber ein wirklich identisches Bild nur mit einem anderen Fahrzeug ist Unfug.

Es bliebe natürlich noch die Frage wie es sich im Laufe der Zeit darstellt: Die Säule bleibt erhalten, aber die Umgebung ändert sich (wie beim Film 'Die Zeitmaschine'). Da kommt man sogar langsam in den Bereich das man Bilder, die dann irreführend sind, sogar löschen müßte (so geschehen z.B. beim Ladepunkt Bremen/Weserpark. Dort wurde allerdings die Ladesäule vom Freigelände in ein Parkhaus umgesetzt.

Roland
rolandk
 
Beiträge: 4095
Registriert: Sa 21. Sep 2013, 21:10
Wohnort: Dötlingen

Vorherige

Zurück zu GoingElectric Stromtankstellen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste