Nichts mehr los im Verzeichnis?

Alles rund um das Stromtankstellenverzeichnis

Re: Nichts mehr los im Verzeichnis?

Beitragvon rollo.martins » Mo 29. Mai 2017, 13:43

Zwei Klicks? Die Kommentare zu lesen lohnt sich immer.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
rollo.martins
 
Beiträge: 1547
Registriert: Mo 8. Jul 2013, 21:29
Wohnort: Schweiz, 8001 Zürich

Anzeige

Re: Nichts mehr los im Verzeichnis?

Beitragvon rollo.martins » Mo 29. Mai 2017, 13:44

Es geht mir hier nur darum zu zeigen, dass andere verstehen, wie man es macht. GE angesichts der strikten Weigerung von Guy, endlich auf mobil zu machen, wohl bald nicht mehr zu retten.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
rollo.martins
 
Beiträge: 1547
Registriert: Mo 8. Jul 2013, 21:29
Wohnort: Schweiz, 8001 Zürich

Re: Nichts mehr los im Verzeichnis?

Beitragvon mweisEl » Mo 29. Mai 2017, 20:00

rollo.martins hat geschrieben:
Es geht mir hier nur darum zu zeigen, dass andere verstehen, wie man es macht.

Apropos 'wie', wie geht bei Chargemap.com eigentlich das Bestätigen einer Ladung? 'Check In' etwa? Da klicke ich dann auf den grünen Balken in der Mitte und es passiert nichts mehr. Und kann man irgendwo sehen, ob und wann eine Ladung bestätigt wurde?
Smart ED3 seit '13, 3 Fahrräder, zuvor CityEL (1,8 kWh Akku) und seit 25 Jahren verbrennerfrei.
mweisEl
 
Beiträge: 1128
Registriert: Di 5. Apr 2016, 20:00

Re: Nichts mehr los im Verzeichnis?

Beitragvon umrath » Mo 29. Mai 2017, 20:02

Wenn die API von GE das zulassen würde, könnte man das genau so via iOS-App machen. Die kann den Checkin bereits - gibt aber (mangels Möglichkeit) die Informationen nicht an GE weiter.
Sangl Nr.136: IONIQ Elektro Premium Blazing Yellow "Bumblebee" am 05.04.2017 abgeholt, Konavorbestellung Nr. 34
Blog zum Thema Elektroauto
Youtube-Kanal mit Videos zum IONIQ
Benutzeravatar
umrath
 
Beiträge: 2144
Registriert: Do 5. Jan 2017, 12:46
Wohnort: Regensburg

Re: Nichts mehr los im Verzeichnis?

Beitragvon wp-qwertz » Mo 29. Mai 2017, 20:11

ich drücke dem GE-eTankstellenVZ die daumen und hoffe, dass guy noch auf meine konkrete anfrage reagiert :!:
werde naturstrom.de kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den wechselbonus.
- Zoe 13.02.2015 - 30.12.2016.
- MX 60er 30.12.2016.
- Die Bettermänner: http://www.ladesystemtechnik.de/
Benutzeravatar
wp-qwertz
 
Beiträge: 3995
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 07:19
Wohnort: WupperTal

Re: Nichts mehr los im Verzeichnis?

Beitragvon Helfried » Mo 29. Mai 2017, 20:21

mweisEl hat geschrieben:
Apropos 'wie', wie geht bei Chargemap.com eigentlich das Bestätigen einer Ladung? 'Check In' etwa?


Ja. Es kommen dann weitere Masken zur Auswahl der Zeit und Steckdose.

Derzeit nutzt das aber nicht viel, weil man den letzten Check In nirgends mehr sieht.
Wie gesagt, ist die derzeitige App von ChargeMap nur eine provisorische Zwischenversion, die nicht vollständig ist.
Helfried
 
Beiträge: 5037
Registriert: So 7. Aug 2016, 17:26

Re: Nichts mehr los im Verzeichnis?

Beitragvon ev4all » Mo 29. Mai 2017, 20:45

Ich bestätige immer noch fast jede Ladung im GE Verzeichnis per Handy. So aufwändig wie manche es hier darstellen ist es nicht. Ich nutze Wattfinder, um die Säule zu finden und tippe dort auf den Link zum Verzeichniseintrag. Da ich das Login gespeichert habe, ist die Bestätigung ruckzuck gemacht. Dauert keine Minute. Man kann sich auch anstellen...
≡ | Zoe Q90 (2017-) | Brammo Empulse (2014-) | Zoe Q210 (2016-17) | Nissan Leaf (2013-16) | Flyer X S-Pedelec | 9,5 kWp PV
Benutzeravatar
ev4all
 
Beiträge: 1281
Registriert: So 9. Jun 2013, 10:02
Wohnort: Solling

Re: Nichts mehr los im Verzeichnis?

Beitragvon spark-ed » Mo 29. Mai 2017, 20:53

Danke für deine offenen Worte, das wollte ich auch schon die ganze Zeit schreiben.
Sch... verwöhnte Generation-X :P
Ich mache es genau wie du es beschreibst - Wattfinder - aktuellen Standort klicken - Link ins GE - 3 Zellen ausfüllen - fertig.
Das soll so unzumutbar sein?
Erstmal machen - danach könnt ihr euch immer noch über eine fehlende App / nicht offene API oder was auch immer beschweren.
SmartED - einfach, wie für mich gemacht
Benutzeravatar
spark-ed
 
Beiträge: 1162
Registriert: Sa 2. Aug 2014, 08:39
Wohnort: Sehnde

Re: Nichts mehr los im Verzeichnis?

Beitragvon mlie » Mo 29. Mai 2017, 21:59

Der Trick ist wohl dass man VORHER im Webbrowser sich in GE einloggt, dann muss man das nicht aus dem Wattfinder heraus machen.
Mache ich genauso übrigens, Wattfinder starten, Standort, Link zu GE anklicken, Ladung bestätigen und dann ist der Rest schnell gemacht. Keine unlösbare Aufgabe, zumal man an einer Ladesäule ja meistens genug Zeit hat, um das Ladelog zu füllen. Zu Hause am PC hab ich keine Zeit mehr dafür oder würde die Hälfte der angefahrenen Säulen vergessen. Also zum Ladeloggen fehlt mir wirklich keine API oder APP, und am Tablett lässt sich vorzüglich arbeiten und das Forum nutzen, wenn man einen Adblocker aktiv hat.
110Mm elektrisch ab 11/2012.

Bevor man den 200. Tröt zu einem längst ausdiskutierten Sachverhalt aufmacht, IMMER erstmal die Suche benutzen. Es gibt in diesem Forum KEIN Elektroautothema, welches nicht schon längst abschliessend diskutiert wurde!
Benutzeravatar
mlie
 
Beiträge: 3219
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 09:43
Wohnort: Nordkreis Celle

Re: Nichts mehr los im Verzeichnis?

Beitragvon umrath » Mo 29. Mai 2017, 22:55

ev4all hat geschrieben:
Ich bestätige immer noch fast jede Ladung im GE Verzeichnis per Handy. So aufwändig wie manche es hier darstellen ist es nicht. Ich nutze Wattfinder, um die Säule zu finden und tippe dort auf den Link zum Verzeichniseintrag. Da ich das Login gespeichert habe, ist die Bestätigung ruckzuck gemacht. Dauert keine Minute. Man kann sich auch anstellen...


Das ist ungefähr eine Minute (unnötig) zu viel. Denn es wäre, wenn Guy sich nicht so anstellen würde, ohne jeden Zusatzaufwand möglich. Denn den Checkin führe ich (keine Ahnung ob der Wattfinder das auch kann) ohnehin durch. Wenn die API das zulassen würde (was technisch ohne Probleme umsetzbar sein dürfte), wäre damit die Bestätigung vollautomatisch machbar.

Dagegen ist der von dir beschrieben Prozess schon verdammt viel Aufwand.
Sangl Nr.136: IONIQ Elektro Premium Blazing Yellow "Bumblebee" am 05.04.2017 abgeholt, Konavorbestellung Nr. 34
Blog zum Thema Elektroauto
Youtube-Kanal mit Videos zum IONIQ
Benutzeravatar
umrath
 
Beiträge: 2144
Registriert: Do 5. Jan 2017, 12:46
Wohnort: Regensburg

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu GoingElectric Stromtankstellen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast