Nicht barrierefrei - wegen Bordstein?!

Alles rund um das Stromtankstellenverzeichnis

Re: Nicht barrierefrei - wegen Bordstein?!

Beitragvon mlie » Di 10. Jan 2017, 11:07

Wenn wir schon Korinther kacken, dann kann man auch sagen, dass es IMMER einen Vertrag gibt, sobald du einsteckst, ja sogar schon, wenn du auf dem Parkplatz hältst. Der ist halt nirgendwo schriftlich und bei Privatparkplätzen auch nicht allzu umfangreich, aber grundsätzlich gibt es IMMER Bedingungen, die das Laden ermöglichen und denen man eben zustimmt.
110Mm elektrisch ab 11/2012.

Bevor man den 200. Tröt zu einem längst ausdiskutierten Sachverhalt aufmacht, IMMER erstmal die Suche benutzen. Es gibt in diesem Forum KEIN Elektroautothema, welches nicht schon längst abschliessend diskutiert wurde!
Benutzeravatar
mlie
 
Beiträge: 3219
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 09:43
Wohnort: Nordkreis Celle

Anzeige

Re: Nicht barrierefrei - wegen Bordstein?!

Beitragvon AndiH » Di 10. Jan 2017, 11:08

HubertB hat geschrieben:
Doch, in Bocklemünd derzeit einfach nur einstecken und starten.


Das hab ich auch weiter unten in meinem Text so geschrieben : ""Barrierefrei" im Sinne kein Hindernis durch Bezahlsysteme wäre also nur bei kostenlos oder Bargeld richtig."
Seit 02/2016 über 1.200 Liter Diesel NICHT verbrannt...
AndiH
 
Beiträge: 1147
Registriert: Mo 22. Feb 2016, 21:49

Re: Nicht barrierefrei - wegen Bordstein?!

Beitragvon Helfried » Mo 13. Feb 2017, 17:18

remus hat geschrieben:
Ja, ich finde die Bezeichnung auch irre führend. Daher heißt der Filter in meiner App auch "Ohne Anmeldung".


Gilt eine nötige Anmeldung vor Ort (Arzt, Klempner, Notar) oder ein notwendiges Ausleihen einer Ladekarte vor Ort eigentlich als "barrierefrei"?
Beim McDonald's würde ich sagen ja, weil man oft isst und dort oft lädt, aber beim Klempner?
Helfried
 
Beiträge: 5028
Registriert: So 7. Aug 2016, 17:26

Re: Nicht barrierefrei - wegen Bordstein?!

Beitragvon umrath » Mo 13. Feb 2017, 22:49

"Barrierefrei" ist auch ein wirklich denkbar ungünstiger Begriff, denn die allermeisten Leute verstehen darunter was komplett anderes, als das, was es hier bedeutet, nämlich "ohne Anmeldung".
Ohne Erklärung wäre ich da von allein gewiss nicht drauf gekommen.
Sangl Nr.136: IONIQ Elektro Premium Blazing Yellow "Bumblebee" am 05.04.2017 abgeholt, Konavorbestellung Nr. 34
Blog zum Thema Elektroauto
Youtube-Kanal mit Videos zum IONIQ
Benutzeravatar
umrath
 
Beiträge: 2137
Registriert: Do 5. Jan 2017, 12:46
Wohnort: Regensburg

Vorherige

Zurück zu GoingElectric Stromtankstellen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast