Neue Filter ? 100 / 150 / 350 kW ?

Alles rund um das Stromtankstellenverzeichnis

Re: Neue Filter ? 100 / 150 / 350 kW ?

Beitragvon PowerTower » Mo 6. Nov 2017, 21:57

Natürlich ist die reine kW Angabe einfacher, aber sie ist eben oft irreführend. Auf der Kia Box prangt groß 20 kW, die Leistung wird aber erst bei 500 V erreicht. Jetzt haben wir also mehrere Ladesäulen mit gleicher Leistungsangabe im Verzeichnis, aber an der einen dauert es je nach Fahrzeug 60 Minuten und an der anderen 90 Minuten bis 80%. Das wird den Nutzer erst recht verwirren.

Wenn wir uns auf eine feste Einteilung 20/50/100/150/350 kW einigen als grobe Richtwerte, dann kann ich damit auch leben. Die Konsequenz ist dann halt eine gewisse Ungenauigkeit. Klar ist, je präziser die Angaben, umso löchriger das Verzeichnis. Problem verstanden.
Think PIV4 von 10/2012 bis 12/2015
VW e-up! seit 08/2016
Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus
Benutzeravatar
PowerTower
 
Beiträge: 4157
Registriert: So 27. Jan 2013, 22:52
Wohnort: Radebeul

Anzeige

Re: Neue Filter ? 100 / 150 / 350 kW ?

Beitragvon Karlsson » Mo 6. Nov 2017, 22:00

kW und A. Der Rest ergibt sich ja daraus. Keep it simple.
Zoe Q210 seit 06/15
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 12628
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41

Re: Neue Filter ? 100 / 150 / 350 kW ?

Beitragvon Ilchi » Mo 6. Nov 2017, 22:13

In Anbetracht dessen, wie Einheiten hier im Forum von vermeintlichen Elektroauto-Experten verhunzt werden, würde ich bei kW bleiben, selbst wenn das in vielen Fällen die tatsächliche Leistung nicht treffen wird.
Ilchi
 
Beiträge: 241
Registriert: So 12. Apr 2015, 12:27

Vorherige

Zurück zu GoingElectric Stromtankstellen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste