Neue Android Stromtankstellen App - Next Plug

Alles rund um das Stromtankstellenverzeichnis

Re: Neue Android Stromtankstellen App

Beitragvon Michael4711 » Di 28. Feb 2017, 07:27

Auf meinen 3 Androids habe ich nun auch ein wenig getestet.
Samsung Note10.
Galaxy S5
und noch ein älteres Teil.

Auf allen 3en läuft die App super. Sogar bei meiner langsamen Mobilverbindung. Bei den anderen Apps kommt da in der Regel nämlich nichts. Bei dieser App aber "relativ" schnell. Das ist doch mal was :-) Finde ich super.

VlG

Michael
Benutzeravatar
Michael4711
 
Beiträge: 274
Registriert: Mi 27. Nov 2013, 17:02

Anzeige

Re: Neue Android Stromtankstellen App

Beitragvon p800ch » Do 2. Mär 2017, 20:48

Sollte die nächsten Tage den i3/Rex holen können. Nutze die Lemnet App und bin gerne bereit auch die Beta hier zu testen, habe S7 Galaxy DualSIM mit Android 7.x. Leider kann ich keine PN senden da "zu neu registriert" im Forum ;-)
p800ch
 
Beiträge: 1
Registriert: Do 2. Mär 2017, 20:08

Re: Neue Android Stromtankstellen App

Beitragvon Michael4711 » So 5. Mär 2017, 07:45

Hi Lipper,

mir kam da noch eine Idee. Wäre es schwierig, dass man in der App lokal seine Drehstromliste hinzu laden kann?

By the way: habe die App noch einiges getestet. Läuft wirklich super stabil und schnell.

VlG

Michael
Benutzeravatar
Michael4711
 
Beiträge: 274
Registriert: Mi 27. Nov 2013, 17:02

Re: Neue Android Stromtankstellen App

Beitragvon wp-qwertz » So 5. Mär 2017, 09:08

ich frage mal: wo liegt hier der unterschied zum "wattfinder"? (habe diese app hier (noch?) nicht aufm handy...)
werde naturstrom.de kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den wechselbonus.
- Zoe 13.02.2015 - 30.12.2016.
- MX 60er bestellt am 05.09.2016. Ab dem 30.12.2016 unserer.
- 5,5kWp - PV.
Benutzeravatar
wp-qwertz
 
Beiträge: 3973
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 07:19
Wohnort: WupperTal

Re: Neue Android Stromtankstellen App

Beitragvon Michael4711 » So 5. Mär 2017, 12:24

Persönlich finde ich beide Apps super.

Da ich oftmals nur eine sehr langsame Internetverbindungen habe, läuft die Next Plug einfach schneller und flüssiger. Ich weiss nicht, wie Lipper das hin bekommen hat. Selbst, wenn ich weder WLAN noch Mobile Datenverbindung habe, zeigt mir die App die Landkarte direkt an. Schaltet ich dann noch WLAN / Mobil D ein, sind die Ladesäulen sehr schnell vorhanden. Bilder laden usw. auch.

Wattfinder ist da bei langsamer Verbindung deutlich langsamer, läuft aber ansonsten auch sehr gut. Bei guter WLAN Verbindung tun sich beide nicht viel.

Bin mal gespannt, wie sich beide Apps weiterentwickeln.
Benutzeravatar
Michael4711
 
Beiträge: 274
Registriert: Mi 27. Nov 2013, 17:02

Re: Neue Android Stromtankstellen App

Beitragvon wp-qwertz » So 5. Mär 2017, 12:57

aha, danke dir!
werde naturstrom.de kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den wechselbonus.
- Zoe 13.02.2015 - 30.12.2016.
- MX 60er bestellt am 05.09.2016. Ab dem 30.12.2016 unserer.
- 5,5kWp - PV.
Benutzeravatar
wp-qwertz
 
Beiträge: 3973
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 07:19
Wohnort: WupperTal

Re: Neue Android Stromtankstellen App

Beitragvon Lipper » Mo 6. Mär 2017, 18:49

Michael4711 hat geschrieben:
Wäre es schwierig, dass man in der App lokal seine Drehstromliste hinzu laden kann?


Hallo Michael,
was meinst Du mit "Drehstromliste"?
electrifi3d seit Februar 2017
Benutzeravatar
Lipper
 
Beiträge: 61
Registriert: Di 13. Dez 2016, 14:26

Re: Neue Android Stromtankstellen App

Beitragvon Michael4711 » Di 7. Mär 2017, 10:44

Hi Lipper,

Teilnehmer des Drehstromnetzes, die sich mit einer Drekstromkiste an dem Netzbeteiligen, können sich die komplette Liste aller Teilnehmer als gpx, kml, ... herunterladen und z.B. in eigene Programme, ... laden.
Dies ist dann natürlich keine Liste für die Öffentlichkeit, sondern nur für die Teilnehmer am Drehstromnetz.

http://drehstromkiste.de/

LemNet (https://www.lemnet.org/de) beispielsweise hat 2 Apps. In der Classic Version, kann man die DSK Liste lokal auf dem Android speichern und dann lokal mit in die App einladen. So hat man dann alles in einer App.

Fände ich nicht schlecht. Denn heute downloade ich mir aus verschiedene Quellen wie GE, RWE, DSK die verschiedenen Listen und lade sie dann nach Locus hoch. Macht regelmäßig einige Arbeit, dafür habe ich dann aber alle in einer App und sogar für die verschiedenen Quellen verschiedene Icons.

VlG

Michael
Benutzeravatar
Michael4711
 
Beiträge: 274
Registriert: Mi 27. Nov 2013, 17:02

Re: Neue Android Stromtankstellen App

Beitragvon Hazi » Mi 8. Mär 2017, 22:53

Die App ist klasse, am besten gefällt mir der Link zu dem Original-Eintrag zu der Stromtankstelle im Goingelectric. Vielen Dank! Vg Hazi
Smart ED, Bj. 2013 mit 22 kW Bordlader und Sitzheizung, seit 3/2015 als Zweitwagen
Mercedes-Benz C350e (seit 8/2016) als Erstwagen
Tesla Model 3 reserviert
Hazi
 
Beiträge: 64
Registriert: Sa 23. Aug 2014, 20:20

Re: Neue Android Stromtankstellen App

Beitragvon v@13 » Sa 11. Mär 2017, 21:17

top stabil, super schnell :tanzen:
Android 6.0.1
Sony Z3 compact
... dauernd ist die Batterie voll, sie ist einfach viel zu klein, so viel kann ich gar nicht fahren. ;)
v@13
 
Beiträge: 155
Registriert: Do 31. Mär 2016, 15:56

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu GoingElectric Stromtankstellen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast