Ladepunkte nach Navit.

Alles rund um das Stromtankstellenverzeichnis

Ladepunkte nach Navit.

Beitragvon rolandk » So 16. Mär 2014, 15:23

Hallo Mitlesende,

ich habe auf meinem Android Mobiltelefon Navit als Navigationssoftware installiert. Es tut sich auch recht gut. Nur die Ladepunkte waren bisher nicht drin.

Mittlerweile habe ich die auch dort hineinbekommen:

Screenshot_2014-03-16-15-05-16.png


Hat jemand aus der Runde bereits Erfahrungen mit den Navit POI?

Zwei Probleme habe ich im Moment noch damit:
Erstens werden nicht alle Ladepunkte angezeigt.
Und zweitens bekomme ich den Text der in der Description hinterlegt ist nicht angezeigt.
rolandk
 
Beiträge: 4095
Registriert: Sa 21. Sep 2013, 21:10
Wohnort: Dötlingen

Anzeige

Re: Ladepunkte nach Navit.

Beitragvon rolandk » So 16. Mär 2014, 20:06

Für diejenigen, die es interessiert:

Ein Problem ist erkannt, aber noch nicht behoben.
Um die Daten anzeigen zu lassen, benötigt man ein Tool zum konvertieren. Es nennt sich gpx2navit_txt.jar und konvertiert die GPX-Daten aus den Stromtankstellen POI. Entweder bei der Konvertierung oder bei der Quelldatei scheint es dabei beim umwandeln ein Problem mit mehrzeiligen Informationen zu geben.

Wenn man Einträge der konvertierten Datei auf zwei Zeilen reduziert (unter Beibehaltung des Inhalts), wird der Ladepunkt angezeigt. Sonst nicht.

Wenn jetzt noch die lange Beschreibung angezeigt würde, und man dann nach den Ladepunkten suchen könnte, bräuchte man keine App mehr für die Going Electric Stromtankstellenliste und hätte gleichzeitig noch ein vollwertiges Navigationssystem.

Roland
rolandk
 
Beiträge: 4095
Registriert: Sa 21. Sep 2013, 21:10
Wohnort: Dötlingen


Zurück zu GoingElectric Stromtankstellen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast