Handhaben des POI-Generators

Alles rund um das Stromtankstellenverzeichnis

Handhaben des POI-Generators

Beitragvon jo911 » Fr 16. Jan 2015, 14:52

Hallo,

ich habe ein kleines Problem mit dem POI-Generator und dessen Handhabung:

Ich besitze diverse Karten und Verträge und möchte mir nur die POI herunterladen, die ich benutzen kann.
1. „Verbundfreie Ladesäulen“: Sind das barrierefreie oder nur der Rest, für den man eine Sonderkarte oder sowas braucht?
2. Kann ich die barrierefreien irgendwo wählen?
3. Für (z.B.) den Plugsurfing Key wähle ich im Verbundauswahlfenster zunächst mal The New Motion(da PS kein Verbund ist), dann „Suchen“, klicke dann auf „mehr zu PlugSurfingSchlüsselanhänger“ und bekomme die Roamingpartner aufgelistet. Mit dieser Liste gehe ich zum POI-Generator, wähle „Alle Länder“, meine Ladestecker und dann geht’s zur Verbundauswahl.
4. Bei der „Verbundsauswahl“ suche ich mir jetzt die Verbünde die in o.g. Liste der Roamingpartner aufgelistet sind.

Da taucht jetzt mein Problem auf: Manche sind in verschiedenen Ländern aufgelistet:
Woher weiß ich, das der „Roamingpartner/Verbundpartner“ in jedem Land mit meinem Vertrag funktioniert? Am Beispiel von RWE scheint die Frage ja nicht unberechtigt, bei allem was ich hier im Forum gelesen habe. Wohingegen ich höchstwahrscheinlich bei TNM davon ausgehen kann, daß ich die POIs von allen Ländern auswählen kann(?).

Wie bekomme ich eine (nach bestem Wissen) gültige POI-Liste zusammen? (Verbünde!; -ich meine nicht die"Funktionsbestätigung")
Gibt es eine bessere Vorgehensweise zum zusammestellen der POI und wie macht ihr das?

Klar ist: Bei Smatrics habe ich auch noch das Problem, daß ich mit der TNM-Karte nicht überall laden kann. Das kann ich aktuell nur mit einem POI-Editor korrigieren(Gilt evtl. auch für andere Verbund-/Roamingpartner).

Viele Grüße, Günter
jo911
 
Beiträge: 799
Registriert: Mi 19. Feb 2014, 19:15
Wohnort: München-Nord

Anzeige

Re: Handhaben des POI-Generators

Beitragvon Guy » Di 20. Jan 2015, 12:22

Ich habe die Optionen eben auf den gleichen Stand gebracht wie Verzeichnis und Routenplaner. Damit greifen nun auch dort die persönlichen Filter. Vermutlich haben sich damit die meisten deiner Fragen erledigt.

zu 1. und 2.: Verbundfrei gibt es nun nicht mehr, dafür die Option barrierefrei. Damit kannst du alle Säulen auswählen, die du ohne vorherige Registrierung oder Vertrag nutzen kannst.
3.: diese kannst du unter Ladekarten auswählen
4.: brauchst du nun nicht mehr, einfach unter Ladekarten die vorhandenen Angebote auswählen. Die ausgewählten Verbunde werden zusätzlich zu den mit den Ladekarten nutzbaren ausgewählt.

TNM kannst du im Ausland mit deiner normalen Karte nutzen. eRoaming läuft eigentlich nur in Deutschland. Es gibt wohl die Möglichkeit eine Zugangskarte für die ausländischen Säulen zu bekommen, ich kenne jedoch niemanden, der tatsächlich eine solche Karte erhalten hat.
Guy
Administrator
 
Beiträge: 3499
Registriert: Fr 26. Aug 2011, 14:52

Re: Handhaben des POI-Generators

Beitragvon EVduck » Di 20. Jan 2015, 13:03

@Guy: Wenn ich barrierefrei anwähle bekomme ich die entsprechenden Ladepunkte zusätzlich zu meiner sonstigen Auswahl angezeigt, oder ist das ein filter auf nur barrierefreie Säulen?
eMobilität: Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Gründe
eFahrzeug: Zoe Intens perlweiß
ORDER≡D 2016-04-01 03:58
EVduck
 
Beiträge: 1386
Registriert: Do 2. Aug 2012, 09:14

Re: Handhaben des POI-Generators

Beitragvon jo911 » Di 20. Jan 2015, 14:55

Guy hat geschrieben:
...Vermutlich haben sich damit die meisten deiner Fragen erledigt.
Hallo Guy,
du hattest schon mal angekündigt, daß du den POI-Generator überarbeiten willst. Ich dachte nur nicht, daß du so schnell bist, deshalb wollte ich wissen, wie das andere bisher gemacht haben.
So, wie es jetzt ist, finde ich es natürlich viel besser! Danke! :D
Guy hat geschrieben:
...TNM kannst du im Ausland mit deiner normalen Karte nutzen. eRoaming läuft eigentlich nur in Deutschland. Es gibt wohl die Möglichkeit eine Zugangskarte für die ausländischen Säulen zu bekommen, ich kenne jedoch niemanden, der tatsächlich eine solche Karte erhalten hat.
Das mit dem eRoaming habe ich mir schon gedacht(schade, eigentlich).
Im Falle TNM und Smatrics Säulen mußte ich selber die leidvolle Erfahrung machen, daß Smatrics Säulen im Portfolio hat, die mit TNM-Karte nicht funktionieren. Soviel ich weiß sind das vor allem wandhängende Säulen der Firma Keba(?). Dies wird im GE-Verzeichnis nicht so dargestellt, weil es wohl nur1 Verknüpfung zwischen TNM und Smatrics gibt, die den Umstand nicht darstellen kann?
Selber festgestellt an diesen:
http://www.goingelectric.de/stromtankst ... es-2/2504/
http://www.goingelectric.de/stromtankst ... u-73/2457/
und hier muß es auch so sein:
http://www.goingelectric.de/stromtankst ... se-1/4967/
Diese Stationen werden auch bei TNM auf der App nicht dargestellt, im GE-Verzeichnis schon. Ich vermute auch, daß es noch mehr davon gibt.
Viele Grüße, Günter
jo911
 
Beiträge: 799
Registriert: Mi 19. Feb 2014, 19:15
Wohnort: München-Nord

Re: Handhaben des POI-Generators

Beitragvon jo911 » Di 20. Jan 2015, 14:58

EVduck hat geschrieben:
@Guy: Wenn ich barrierefrei anwähle bekomme ich die entsprechenden Ladepunkte zusätzlich zu meiner sonstigen Auswahl angezeigt, oder ist das ein filter auf nur barrierefreie Säulen?
Bin zwar nicht Guy, aber, da es im Routenplaner auch so ist: Die barrierefreien werden zusätzlich zur Auswahl angezeigt, schließen also andere nicht aus.
Das finde ich ja grad so gut, an dem neuen Filter 8-)
Viele Grüße, Günter
jo911
 
Beiträge: 799
Registriert: Mi 19. Feb 2014, 19:15
Wohnort: München-Nord

Re: Handhaben des POI-Generators

Beitragvon umberto » Di 20. Jan 2015, 21:02

Ich finde die Änderung auch prima, habe aber heute beim Rumspielen was bemerkt, was ich nicht verstehe.

Wenn ich bei Ladekarten die EWE-Karte mit angebe, kommen die EWE-Säulen gar nicht. Wenn ich den Ladeverbund SWB/EWE dazunehme, sind sie da.

Wenn ich die BEW-Autostrom-Vertrag angebe, kommen etliche RWE-Säulen, aber nicht alle. Wenn ich den Ladeverbund RWE e-roaming angebe, kommen verdammt viele RWE-Säulen. :-)

Mach ich da irgendwas falsch? Eigentlich müßte die Ladekarte doch reichen, die Station anzuziehen, oder?

Danke und Gruss
Umbi
Zoe seit 2013 - Verbrauch ab Zähler mit allem (Ladeverluste) und scharf (Vorheizen) Bild
Benutzeravatar
umberto
 
Beiträge: 3842
Registriert: Mo 1. Okt 2012, 22:08

Re: Handhaben des POI-Generators

Beitragvon Guy » Mi 21. Jan 2015, 19:58

@EVduck
In Verbindung mit einem Verbund oder einer Ladekarte, werden die barrierefreien Säulen zusätzlich ausgewählt, ohne andere Auswahl ausschließlich.

@jo911
Aktuell gibt es noch keine Möglichkeit, einzelne Säulen vom Roaming auszuschließen, wird aber noch kommen.

@umbeto
Nein, du hast nichts falsch gemacht. Ich hatte da noch einen kleinen Fehler drin. Funktioniert jetzt.
Guy
Administrator
 
Beiträge: 3499
Registriert: Fr 26. Aug 2011, 14:52

Re: Handhaben des POI-Generators

Beitragvon umberto » Mi 21. Jan 2015, 20:58

Spitze, danke!

Gruss
Umbi
Zoe seit 2013 - Verbrauch ab Zähler mit allem (Ladeverluste) und scharf (Vorheizen) Bild
Benutzeravatar
umberto
 
Beiträge: 3842
Registriert: Mo 1. Okt 2012, 22:08

Re: Handhaben des POI-Generators

Beitragvon jo911 » Di 27. Jan 2015, 11:25

Guy hat geschrieben:
@jo911
Aktuell gibt es noch keine Möglichkeit, einzelne Säulen vom Roaming auszuschließen, wird aber noch kommen...
Jetzt ist es echt komfortabel. Leider ist nicht ganz klar, was der Filter barrierefrei einschließt (Siehe Diskussion "Kreditkarte..."http://www.goingelectric.de/forum/goingelectric-stromtankstellen/zahlung-per-kreditkarte-t8830.html)
Per POI-Editor habe ich für mich auch die Smatrics-Stationen (von denen ich weiß, das sie mit TNM nicht gehen) ausgeschlossen. Das hat aber im Falle der RWE-Roamingstationen ungeahnt hohen Aufwand bewirkt: Ich wollte die Stationen ausschließen(außerhalb D) die mit den BEW-Vertragsdaten nicht funktionieren(und auch mit keiner anderen meiner Karten), auch die , wofür ich mich vorher erst an RWE wenden muß. Früher konnte ich das natürlich, indemich nur in D-Bereich RWE angewählt hatte, heute wählte ich "Alle Länder", darum war Handarbeit angesagt. Aber : Es geht!
Und wennzu einem späteren Zeitpunkt da noch Möglichkeiten geschaffen werden, umso besser! - Danke!
VG Günter
jo911
 
Beiträge: 799
Registriert: Mi 19. Feb 2014, 19:15
Wohnort: München-Nord

Anzeige


Zurück zu GoingElectric Stromtankstellen

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast