Graz - Wiener Neustadt

Alles rund um das Stromtankstellenverzeichnis

Graz - Wiener Neustadt

Beitragvon DeJay58 » So 5. Okt 2014, 21:40

Hallo!

Ich fahre kommendes Wochenende nach Wiener Neustadt und hätte gerne Erfahrungswerte über die Ladesäulen dort. Welche ist zu empfehlen? Welche funktioniert am ehesten wo kann ich auch den ganzen Tag parken?
Bitte einfach um alle Tipps zu WN oder nähere Umgebung (sofern dort ein Bahnhof ist).

Danke
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3803
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Anzeige

Re: Graz - Wiener Neustadt

Beitragvon ChrisZero » So 5. Okt 2014, 22:53

Hallo DeJay58,

Im EKZ Fischapark gibts seit einigen Tagen eine gute Lademöglichkeit, ich fürchte aber dort ist wegen der aktuellen Inbetriebnahme noch nichts markiert oder beschildert.
Ich habe am Dienstag einen Geschäftstermin in WN und werde dafür den C-Zero nehmen, da der Tag wohl um die 150km fordern wird - da möchte ich mir die neue TankE dort ansehen.
Ich geb dann Bescheid.
Ansonsten habe ich in WN noch Chademo beim Allradzentrum geladen - das dürfte Dir aber mit dem i3 nicht so viel helfen..

Gruß Chris
C-Zero 2012-2016
Chevy Volt ab 2013
i3rex (schnellAC/DC) ab 2016
..bereits 150k km el. gef. (in der Fam. 350k km)

4,6 kWp PV (seit 2014)........20m2 Therm.Solar und Erd-WP (seit 1999).....5000l Regenw.anl. für Waschm., WCs und Gartenbew. (seit 2000)
Benutzeravatar
ChrisZero
 
Beiträge: 624
Registriert: So 3. Nov 2013, 23:40
Wohnort: Burgenland, Ostösterreich

Re: Graz - Wiener Neustadt

Beitragvon ATLAN » So 5. Okt 2014, 23:46

Da hast du dir ein schwieriges Pflaster ausgesucht :shock:
Innerhalb der Stadt geht eigentlich nichts ohne eine RFID-Karte der Wienstrom oder EVN, allenfalls beim Öamtc, die dürfen dich aber lt. Club-Statuten nur 1 Std. Laden lassen (sogenannte Nothilfe) :x

Am Hauptplatz 15 (vor Wirtschaftskammer) beinahe in einer FUZO gibt's noch eine E-Bike Station der EVN mit 6x Schuko (Max 12A!), wenn du den i3 also als Ausstellungsstück dekorierst und eventuell eine Flyer-Box dranhängst, könnte es gutgehen.. :mrgreen:

MfG Rudolf
Ab 18-11-2013 Fluence, seit 16-6-2015 MS 85D, seit 16-6-2017 MX 90D :-D Gratis SuC gefällig? :) http://ts.la/rudolf798
Benutzeravatar
ATLAN
 
Beiträge: 2176
Registriert: Fr 9. Nov 2012, 21:45
Wohnort: Wien

Re: Graz - Wiener Neustadt

Beitragvon DeJay58 » Mo 6. Okt 2014, 04:16

Danke schon mal! Evn Karte habe ich und Schuko würde reichen.
Fischapark... Kann man da den ganzen Tag stehen?
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3803
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Re: Graz - Wiener Neustadt

Beitragvon DeJay58 » Mo 6. Okt 2014, 04:41

Ich könnte es natürlich auch bis Bad Vöslau oder Sollenau versuchen. Dort fährt auch der Zug. Mit der Reichweite müsste es gehen, nur ist ein Risiko dabei da dort jeweils nur eine Säule vorhanden ist... Immerhin wäre dort das Parken kostenlos. Ob ich es bis Baden schaffe weiß ich nicht, dort gäbe es offenbar viele Lademöglichkeiten. WN sieht ja wirklich eher mager aus... Wie hoch sind denn die Kosten in den ganzen Garagen dort?

Ich möchte ohne Zwischenladen fahren da ich Termine in Wien habe und es sonst zu knapp wird mit der Zeit. Daher ist ja der Plan mit dem Zug nach Wien und nach 7 Stunden wieder heim mit dem i3. Durch die Zugfahrt vergeht die Ladezeit. Da ich nur 3 Stunden in wien zu tun habe passt das genau.

Wird die längste Fahrt an einem Tag bisher (über 300km in auf jeden Fall).

Die einzige Sorge die ich habe ist, dass ich keine freie und funktionierende Lademöglichkeit finde oder die Ladung während ich in Wien bin abbricht. Letzteres wäre nicht ganz so schlimm, dann komme ich später heim ;)
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3803
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Re: Graz - Wiener Neustadt

Beitragvon AbRiNgOi » Mo 6. Okt 2014, 08:23

Du willst zum Bahnhof? dann stell dich da hin, EVN Karte hast Du ja:

http://www.goingelectric.de/stromtankstellen/Oesterreich/Wiener-Neustadt/Theatergarage-Herzog-Leopold-Strasse-27/5504/

Sollenau ist eine Tankstelle für Fahrräder, Zufahrt wenn nur zufällig möglich, oder über den Fahrradweg... Auf jeden Fall nix fürs Tagsüber stehen bleiben. (Bin einmal in der Nähe "liegengeblieben" und habe in 1 Stunde 20km Reichweite am Fahrradweg nachgeladen.... Bad Vöslau ist unmarkiert und daher genauso wie die Parkgarage in Wiener Neustadt am Zehnergürtel immer verparkt. )
ZOE Live seit 7/2013, neues Ladegerät bei 60.500km
AHK legal Typisiert seit 18.07.2017
Zwischenstand: 70.000 km nach über 4 Jahren Bild
Benutzeravatar
AbRiNgOi
 
Beiträge: 2968
Registriert: Do 27. Jun 2013, 16:43
Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)

Re: Graz - Wiener Neustadt

Beitragvon DeJay58 » Di 7. Okt 2014, 07:24

Hm... Weißt Du auch was das Laden kostet in dieser Garage? Irgendwie kommt das alles ganz schön teuer... 6-7 Stunden Parke macht knapp 10€ wenn meine Infos stimmen und dann noch Stromkosten von denen ich nicht weiß wie hoch sie sind...

Das Problem ist: Ich mache für 4 Leute was in Wien (Ebike 25 km/h Sperre aufheben) und bekomme dafür insgesamt 100€. Ich hoffte dass das kein Verlustgeschäft wird durch das elektrische Fahren. Dafür muss ich auf jeden Cent schauen :)
Wenn ich denke dass 20 Euro für Parken und Laden draufgehen plus Zugkafte nach Wien plus Essen dann bleibt nicht mehr viel über. ..

Eine kostenlose Parkmöglichkeit wäre schon fein. Nur wo finden was innerhalb der Reichweite liegt und auch ein Bhf innerhalb von 30 Gehminuten ist. Hm. Hätte es mir einfacher vorgestellt.

Weiß jemand was die EVN säulen so kosten?
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3803
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Re: Graz - Wiener Neustadt

Beitragvon ChrisZero » Di 7. Okt 2014, 21:33

Sodala,
meine Wiener Neustadt-Dienstfahrt ist erledigt.
Ich war ca. 170km unterwegs, fast alles Schnellstrasse und Autobahn mit etwas Stadt...

1. Zwischenladung:
Geladen habe ich Schuko im Fischapark mit tankE-Karte (0,5€/halbe h), parken kostenlos, auch Schilder hängen bereits - während ich noch beim Auto war haben sich 2 Verbrenner neben mich gestellt, als sie das Schild lesen konnten, sind sie aber sofort wieder weggefahren.

2. Zwischenladung:
Chademo im Allradzentrum/Wiener Neustadt (die haben auch Typ2). Da ich nur 10Minuten dranhing, liessen mich die nichtmal etwas in die Kaffeekassa legen :danke:

Ich könnte mir vorstellen, wenn man im Allradzentrum anruft, dass man dort jederzeit aufladen kann, da die sehr gerne die E-Mobilität unterstützen - ich weiss aber nicht, wie es aussieht, wenn man ausserhalb der Öffnungszeiten kommt, bzw. zurückkommt.

Gruß Chris
C-Zero 2012-2016
Chevy Volt ab 2013
i3rex (schnellAC/DC) ab 2016
..bereits 150k km el. gef. (in der Fam. 350k km)

4,6 kWp PV (seit 2014)........20m2 Therm.Solar und Erd-WP (seit 1999).....5000l Regenw.anl. für Waschm., WCs und Gartenbew. (seit 2000)
Benutzeravatar
ChrisZero
 
Beiträge: 624
Registriert: So 3. Nov 2013, 23:40
Wohnort: Burgenland, Ostösterreich

Re: Graz - Wiener Neustadt

Beitragvon DeJay58 » Di 7. Okt 2014, 22:00

Danke für die Info! Ich habe mich auch entschieden im Fischapark zu laden weil keine Parkgebühren. Der Plan ist die 170km ohne Zwischenladung zu fahren, aufzuladeb ubd am Abend hoffen auch ohbe Zwischenladung heimzukommen. Hin fahr ich übern Wechsel, heim übern Semmering. Jeweils ohne Autobahn.
Freu mich schon.
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3803
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Re: Graz - Wiener Neustadt

Beitragvon ATLAN » Di 7. Okt 2014, 22:23

AbRiNgOi hat geschrieben:
Sollenau ist eine Tankstelle für Fahrräder


Nicht nur - Sonst wär da kein CEE, der wird von der EVN bei dieser Solartanke nur verbaut, wenn auch wirklich für PKW gedacht. Der eine Stellplatz zum Laden ist aber leider -wie so oft- nicht gekennzeichnet :(

MfG Rudolf
Ab 18-11-2013 Fluence, seit 16-6-2015 MS 85D, seit 16-6-2017 MX 90D :-D Gratis SuC gefällig? :) http://ts.la/rudolf798
Benutzeravatar
ATLAN
 
Beiträge: 2176
Registriert: Fr 9. Nov 2012, 21:45
Wohnort: Wien

Anzeige


Zurück zu GoingElectric Stromtankstellen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast