GoingElectric Stromtankstellen App

Alles rund um das Stromtankstellenverzeichnis

Re: GoingElectric Stromtankstellen App

Beitragvon HubertB » Mi 14. Jun 2017, 10:33

redvienna hat geschrieben:
Wird die Android App von Felix nicht mehr betreut ?


Ende Mai gab es noch ein Update.
Zoe Zen / Twizy
CF Box 43kW Typ2 Kabel / 11kW Typ2 Buchse / 2x32A CEE / 2x CEE blau
PV 8,25 kWp / 10m² Solarthermie
Benutzeravatar
HubertB
 
Beiträge: 2110
Registriert: Mo 9. Mär 2015, 22:51
Wohnort: Deutschland, 50829 Köln

Anzeige

Re: GoingElectric Stromtankstellen App

Beitragvon roman96 » Do 22. Jun 2017, 13:51

Hallo Zusammen,

ich bin neu hier und habe weiter vorne gelsesen, dass es eine App für ios gibt ? Ist das richtig ?
Leider konnte ich nämlich im Appstore keine Goingelectric App finden.
Kann mir jemand weiter helfen ? :)
roman96
 
Beiträge: 11
Registriert: Do 22. Jun 2017, 13:23

Re: GoingElectric Stromtankstellen App

Beitragvon Jochen2003 » Do 22. Jun 2017, 14:00

Nimm die App Wattfinder, die greift auf das Verzeichnis von GoingElectric
Nissan Leaf Tekna, weiß, 02/2014
Benutzeravatar
Jochen2003
 
Beiträge: 349
Registriert: Mi 27. Jul 2016, 09:34

Re: GoingElectric Stromtankstellen App

Beitragvon St3ps » Do 22. Jun 2017, 14:01

Unter Android heißt die Wattfinder.
Hyundai IONIQ Elektro (Marina Blau) mit Schiebedach und in Premium-Qualität. Bestellt am 07.06.17 (31.01.17) beim Autohaus Darmas in Wattenscheid. Produziert: check, Auf Kreuzfahrt: check, geliefert: Mitte/Ende November angepeilt.
St3ps
 
Beiträge: 648
Registriert: Do 8. Jun 2017, 18:05

Re: GoingElectric Stromtankstellen App

Beitragvon fridgeS3 » Do 22. Jun 2017, 14:01

roman96 hat geschrieben:
Hallo Zusammen,

ich bin neu hier und habe weiter vorne gelsesen, dass es eine App für ios gibt ? Ist das richtig ?
Leider konnte ich nämlich im Appstore keine Goingelectric App finden.
Kann mir jemand weiter helfen ? :)


Wattfinder / Next Plug sind zwei Apps die auf Android basieren, was Du suchst findest du hier:

http://www.goingelectric.de/forum/goingelectric-stromtankstellen/neue-native-ios-app-jetzt-mit-ge-anbindung-t20525.html
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) - I001-17-07-500 - max. SoC 19,4kWh nach 17,8kWh (Erläuterungen zum kWh-Update siehe hier)

Mach' mit und sei ein Teil des BMW i-Team zur eRuda 2018 ; wir freuen uns auf jeden i3-Driver
Benutzeravatar
fridgeS3
 
Beiträge: 2048
Registriert: Di 8. Sep 2015, 13:38
Wohnort: Berlin

Re: GoingElectric Stromtankstellen App

Beitragvon harlem24 » Do 22. Jun 2017, 14:06

@roman96
Die iOS App gibt es nur per beta Test und noch nicht im AppStore.
Einfach Deine Mail-Adresse an den User Remus hier im Forum schicken, dann schaltet er Dich frei.
Trotz des Beta-Status funktioniert die App einwandfrei!
Gruß

CHris

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut doch mal im http://forum.digitalfotonetz.de vorbei.
harlem24
 
Beiträge: 2851
Registriert: Di 22. Sep 2015, 12:41

Re: GoingElectric Stromtankstellen App

Beitragvon roman96 » Do 22. Jun 2017, 14:09

fridgeS3 hat geschrieben:
roman96 hat geschrieben:
Hallo Zusammen,

ich bin neu hier und habe weiter vorne gelsesen, dass es eine App für ios gibt ? Ist das richtig ?
Leider konnte ich nämlich im Appstore keine Goingelectric App finden.
Kann mir jemand weiter helfen ? :)


Wattfinder / Next Plug sind zwei Apps die auf Android basieren, was Du suchst findest du hier:

http://www.goingelectric.de/forum/goingelectric-stromtankstellen/neue-native-ios-app-jetzt-mit-ge-anbindung-t20525.html

Oh super, vielen Dank ! :D
roman96
 
Beiträge: 11
Registriert: Do 22. Jun 2017, 13:23

Re: GoingElectric Stromtankstellen App

Beitragvon roman96 » Mo 26. Jun 2017, 17:05

jensko. hat geschrieben:
@harlem24 ich denke ich werde es der Einfachheit halber zuerst mal als Web View (Webseite der Ladesäule anzeigen, so wie beim Widget) implementieren.
Später könnte man sich überlegen ob man die Infos dann in der App als "View"/Screen zeigt oder bei dem Web View bleibt.

@Siggi: meine Idee wäre: Umkreis von 100km in einer Anfrage an die API laden, anzeigen dann geclustert, wenn man reinzoomed dann "lösen sich die Cluster auf" und zeigen die einzelnen Ladesäulen.
Ich möchte halt möglichst wenig die API abfragen, da es dabei halt immer zum Ruckeln kommt.
Dann nochmal eine Detailabfrage, wenn der User auf ein Pin drückt.

Gefühlt denke ich auch, dass Umkreissuche wichtiger ist, als möglichst die Karte zu Füllen.
Nur, wie macht man es bei den Leuten, die Keine Positionsabfrage erlauben??


Gesendet von iPhone mit Tapatalk



Hallo Jens,
gibt es deine App noch zum runter laden, auch wenn es mittlerweile eine zweite gibt ?
roman96
 
Beiträge: 11
Registriert: Do 22. Jun 2017, 13:23

Re: GoingElectric Stromtankstellen App

Beitragvon Twizyflu » Di 27. Jun 2017, 01:01

Warum wird die iOS App eigentlich nicht "offiziell"? Die ist ja jetzt schon lange BETA!?
Shop unter https://www.nic-e.shop YouTube-Kanal unter https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Intens Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro Style
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18543
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: GoingElectric Stromtankstellen App

Beitragvon Barthi » Di 27. Jun 2017, 09:36

Finde ich auch, denn die App ist ausgereifter und läuft stabiler als viele Apps im App Store! :)
kW ≠ kWh ≠ kW/h --- German E-Cars Stromos seit Januar 2015
Mitglied des Projekts Ladekonzept für E-Taxis in Ingolstadt (ChargIN) -> Thread
Benutzeravatar
Barthi
 
Beiträge: 226
Registriert: So 20. Sep 2015, 12:19
Wohnort: Ingolstadt

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu GoingElectric Stromtankstellen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste