GE-Stromtankstellen in Google Maps Navigation einbinden?

Alles rund um das Stromtankstellenverzeichnis

Re: GE-Stromtankstellen in Google Maps Navigation einbinden?

Beitragvon Greenhorn » Mo 23. Jan 2017, 21:17

Danke für den Tipp. Werde ich mal probieren.
Der Link ist auch gut. Sowas habe ich zum umwandeln gesucht.
Gruß Bernd
Seit 26.02.15 Leaf Tekna: schon über 65.000 km Erfahrung :-)
„Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende" (Oscar Wilde)
Benutzeravatar
Greenhorn
 
Beiträge: 4113
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:03
Wohnort: Geesthacht

Anzeige

Re: GE-Stromtankstellen in Google Maps Navigation einbinden?

Beitragvon Floete17 » Do 26. Jan 2017, 02:04

Leftaf hat geschrieben:
HAllo Berndt,

maps.google.de auf rufen

Dann im Menü [Meine Orte] aufrufen.

Auf Karten gehen

Unten eigene [Karten erstellen] drücken

Dann importieren
Maps.PNG

Besten Dank!
Self Balancing Scooter, die neue Segway Alternative http://self-balancing-scooter.net
Floete17
 
Beiträge: 4
Registriert: Do 26. Jan 2017, 01:48

Re: GE-Stromtankstellen in Google Maps Navigation einbinden?

Beitragvon fridgeS3 » Mi 26. Jul 2017, 08:50

ich hole den Thread auch mal wieder aus der Versenkung. Google Maps und Meine Orte sind mir bereits bekannt, das Importieren der POI-GPX ist ja easy. Ich möchte nun allerdings nicht alle CCS-Stationen Deutschlands haben, sondern nur ein bestimmtes Gebiet.

Wisst Ihr, ob ich das "abfragen" kann? Also ohne die API zu benutzen.
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) - I001-17-07-500 - max. SoC 19,4kWh nach 17,8kWh (Erläuterungen zum kWh-Update siehe hier)

Mach' mit und sein ein Teil des BMW i-Team zur eRuda 2018 ; wir freuen uns auf jeden i3-Driver
Benutzeravatar
fridgeS3
 
Beiträge: 1928
Registriert: Di 8. Sep 2015, 14:38
Wohnort: Berlin

Re: GE-Stromtankstellen in Google Maps Navigation einbinden?

Beitragvon pjw » Fr 28. Jul 2017, 07:16

Abfrage kann nur nach Land eingeschränkt werden, nicht nach Bundesland oder Umkreis.
https://tesla.aine.ch - Supercharger Europa Karte - Probleme, Speed, Höhe, Wind und Ladestationen.
Tesla Model S 85 (EZ 5/2015 AP1), 120'000 km.
Gewinner der eTourEurope 2016.
Tesla $1000 günstiger + unbegrenzte Supercharger-Gratisnutzung
Benutzeravatar
pjw
 
Beiträge: 165
Registriert: So 14. Feb 2016, 12:49

Re: GE-Stromtankstellen in Google Maps Navigation einbinden?

Beitragvon fridgeS3 » Sa 29. Jul 2017, 13:33

Danke für die Antwort. Ich habe einen kleinen Workaround verwendet.

1. Man erstellt sich eine GPX mit den gewünschten Anschlüssen und Land => Download
2. Man besorge sich den RouteConverter => Download
3. Im Route Converter öffnet man die GPX-Datei.
4. im rechten Teil des Programms sieht man alle enthaltene Ladepunkte; im linken Teil ist die Karte. Unterhalb der Funktion Umstellung Karte/Satellit befinden sich zwei Buttons. Mit dem unteren kann man einen Select-Modus einschalten. Wenn dieser eingeschaltet ist, zieht man einen Rahmen auf der Karte und alle in diesem Rahmen befindlichen GPX-Punkte werden selektiert. Einmal ENTF drücken und weg sind die Angaben aus einem Gebiet, welches man nicht haben will.
5. Die reduzierte Auswahl dann wieder als GPX speichern und in myMaps importieren.

Fertig!
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) - I001-17-07-500 - max. SoC 19,4kWh nach 17,8kWh (Erläuterungen zum kWh-Update siehe hier)

Mach' mit und sein ein Teil des BMW i-Team zur eRuda 2018 ; wir freuen uns auf jeden i3-Driver
Benutzeravatar
fridgeS3
 
Beiträge: 1928
Registriert: Di 8. Sep 2015, 14:38
Wohnort: Berlin

Vorherige

Zurück zu GoingElectric Stromtankstellen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste