EWE und CEE/Typ 2-Dosen

Alles rund um das Stromtankstellenverzeichnis

EWE und CEE/Typ 2-Dosen

Beitragvon Hasi16 » Di 26. Aug 2014, 11:45

Hallo,

Heute waren in Vechta (http://www.goingelectric.de/stromtankstellen/Deutschland/Vechta/EWE-Servicepunkt-Fuechteler-Strasse-8/546/) zwei Typ 2-Dosen da und die CEE(11) war weg. Zudem wurden wohl neue Stromzähler für beide Seiten eingebaut (Stand: 2 kW und 34 kW).

Ob die 11 kW-CEE-Dose durch eine 11 oder 22 kW-Typ 2-Dose ersetzt wurde war für mich nicht erkennbar.

Bitte achtet mal bei anderen EWE-Säulen drauf, ob die jetzt von CEE Abstand nehmen. Ich finde es super, dass jetzt zwei Typ 2-Dosen verfügbar sind!

Viele Grüße
Hasi16
Hasi16
 

Anzeige

Re: EWE und CEE/Typ 2-Dosen

Beitragvon Berndte » Di 9. Sep 2014, 15:44

Hallo,

kurz und schmerzlos... ich stehe mit der EWE in Kontakt und werde berichten.

Gruß Bernd
Sep 2014: Renault Zoe
Nov 2014: Eigene 43kW Ladesäule
Okt 2015: 2x 43kW und 1x 14kW am Arbeitsplatz
Dez 2015: Kangoo Maxi und Verkauf des letzten Verbrenners -> jetzt 100% elektrisch!
Mär 2016: Reservierung Tesla Modell = mit Nummer 11 in Hamburg
Benutzeravatar
Berndte
 
Beiträge: 5453
Registriert: Sa 30. Aug 2014, 18:46
Wohnort: Oyten (bei Bremen)

Re: EWE und CEE/Typ 2-Dosen

Beitragvon rolandk » Mi 10. Sep 2014, 10:19

Ist schon länger geplant und wird jetzt anscheinend Schritt für Schritt umgesetzt.

Bisher war es so, das dann an der ehemaligen CEE-Seite (meist links) dann am Typ2 Anschluß auch nur 11kW ankamen.
Allerdings wird das nirgends mitgeteilt.

Gleiches gilt übrigens auch für die swb Säulen (z.B. die vor dem Fockemuseum).

Roland
rolandk
 
Beiträge: 4095
Registriert: Sa 21. Sep 2013, 21:10
Wohnort: Dötlingen


Zurück zu GoingElectric Stromtankstellen

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste