Dringende Bitte: Nur Tankstellen eintragen, die schon existi

Alles rund um das Stromtankstellenverzeichnis

Dringende Bitte: Nur Tankstellen eintragen, die schon existi

Beitragvon rollo.martins » Mo 22. Feb 2016, 21:55

Hallo allerseits

Anlässlich einer Rundfahrt durch den Schwarzwald sind wir mehrfach auf Phantomtankstellen gestoßen, die noch nicht existieren. Darunter TNM-Lader (Triberg) und solche des Chrome-Projekts (Lahr/Schwarzwald). Bitte lasst das. Es macht auch keinen Sinn, ein voraussichtliches Darum einzutragen, wann die Ladesäule verfügbar sein soll, wenn man es dann, wenn es Verspätung gibt, nicht korrigiert.

Gruss und danke

R.

PS sorry für die Typos, kann die offenbar nicht korrigieren im Titel.
Mod.-Note: done
rollo.martins
 
Beiträge: 1547
Registriert: Mo 8. Jul 2013, 21:29
Wohnort: Schweiz, 8001 Zürich

Anzeige

Re: Dringende Bitte: Nur Tankstellen eintragen, die schon ex

Beitragvon Spürmeise » Mo 22. Feb 2016, 22:05

Mein Vorschlag wäre, auch unbestägte Säulen einzutragen - die Community in der Region müsste das dann überprüfen - aber unter "Temporäre Störung" "Unbestätigt! Bitte prüfen" einzutragen. Ansonsten bleiben zu viele "ungewisse" Säulen (von denen z.B. jemand ortsfremdes aufgrund einer Zeitungsnotitz Kenntnis erlangt) zu lange außen vor.
Spürmeise
 

Re: Dringende Bitte: Nur Tankstellen eintragen, die schon ex

Beitragvon rollo.martins » Mo 22. Feb 2016, 22:27

Von mir aus, aber ohne künftiges Datum der Inbetriebnahme. Wir sind echt nur zweimal angerannt dieses Weekend...
rollo.martins
 
Beiträge: 1547
Registriert: Mo 8. Jul 2013, 21:29
Wohnort: Schweiz, 8001 Zürich

Re: Dringende Bitte: Nur Tankstellen eintragen, die schon ex

Beitragvon mlie » Mo 22. Feb 2016, 22:31

Wir haben doch nebenan im CF Bereich auch die Flags in Planung, in Bau, in Betrieb. Was spräche dagegen, das so zu übernehmen? Es sollte offensichtlich sein, dass bei einer Säule in Planung noch nicht so gut geladen werden kann, man muss diesen Sachverhalt eben nur wissen.
110Mm elektrisch ab 11/2012.

Bevor man den 200. Tröt zu einem längst ausdiskutierten Sachverhalt aufmacht, IMMER erstmal die Suche benutzen. Es gibt in diesem Forum KEIN Elektroautothema, welches nicht schon längst abschliessend diskutiert wurde!
Benutzeravatar
mlie
 
Beiträge: 3219
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 09:43
Wohnort: Nordkreis Celle

Re: Dringende Bitte: Nur Tankstellen eintragen, die schon ex

Beitragvon PowerTower » Mo 22. Feb 2016, 23:04

Die Diskussion hatten wir doch schonmal. Wer auf Nummer sicher gehen will, wählt einfach den Filter "Einträge mit bestätigter Funktion" und fertig. Damit werden alle fragwürdigen Einträge ausgeblendet, Problem gelöst.

Zum Beispiel Triberg: diese Ladestation gehört zum Verbund Belectric, nicht TNM. Folgt man dem Link in den allgemeinen Hinweisen sieht man sogar ein Foto dieser Ladestation. Außerdem sendet die Ladestation ihren live Zustand. Siehe: http://www.belectric-drive.com/de/ueber ... standorte/ - sie zeigt an, Schuko und Typ2 frei. Im Zweifelsfall würde ich direkt beim Betreiber EGT fragen, wo sich die Ladestation befindet. Würde sie nicht existieren, gäbe es keine Daten.
Zuletzt geändert von PowerTower am Mo 22. Feb 2016, 23:10, insgesamt 1-mal geändert.
Think PIV4 von 10/2012 bis 12/2015
VW e-up! seit 08/2016
Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus
Benutzeravatar
PowerTower
 
Beiträge: 4154
Registriert: So 27. Jan 2013, 22:52
Wohnort: Radebeul

Re: Dringende Bitte: Nur Tankstellen eintragen, die schon ex

Beitragvon rollo.martins » Mo 22. Feb 2016, 23:10

Sorry ich sehe da kein Foto der Umgebung. Bzw nur das generische Bild, wie sie aussieht. Diese Station hätten wir an dem Ort gesehen, wenn sie da gewesen wäre. Vermutlich meldet der Server einfach, die Station sei frei, wenn sie noch nicht eingeschaltet ist.

Zudem gibt es in Triberg bei der Station kein Handynetz. Zumindest hatte ich keins. Konnte also auch nicht nachschauen... Der i3 unten in der Garage war im Übrigen auch nicht angesteckt.
rollo.martins
 
Beiträge: 1547
Registriert: Mo 8. Jul 2013, 21:29
Wohnort: Schweiz, 8001 Zürich

Re: Dringende Bitte: Nur Tankstellen eintragen, die schon ex

Beitragvon PowerTower » Mo 22. Feb 2016, 23:16

Na dann, vielleicht liegt sie noch angeschlossen auf irgend einem Schreibtisch. Wie gesagt in solchen Fällen am Besten direkt den Betreiber ansprechen, der hier offenbar den Fehler gemacht hat, die Ladestation als betriebsbereite öffentliche Ladestation im Belectric Verzeichnis zu listen, obwohl sie es noch nicht ist.

Das ändert aber nichts an der Tatsache, dass solche Einträge prinzipiell erstmal in das Verzeichnis gehören. Es kann ja niemand ahnen, dass die Ladestation noch nicht an ihrem Bestimmungsort angekommen ist. Genau deswegen soll es ja am Ende einer herausfinden, der das ganz entspannt vor Ort untersuchen kann. Und das hast du ja getan.
Think PIV4 von 10/2012 bis 12/2015
VW e-up! seit 08/2016
Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus
Benutzeravatar
PowerTower
 
Beiträge: 4154
Registriert: So 27. Jan 2013, 22:52
Wohnort: Radebeul

Anzeige


Zurück zu GoingElectric Stromtankstellen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast