Bug bei der Routenplanung mit kostenlosen Ladesäulen?

Alles rund um das Stromtankstellenverzeichnis

Bug bei der Routenplanung mit kostenlosen Ladesäulen?

Beitragvon TeeKay » Do 7. Mai 2015, 15:44

Ausgangslage Routenplanung
Start: "Ride & Shine Detailing, Berkel en Rodenrijs, Niederlande"
Ziel: Minden
Ladestecker: Tesla Supercharger, Chademo
km - max. Entfernung der Ladesäulen von der Route 500km

Angezeigt werden mir die beiden Chademos bei Osnabrück von RWE

Ausgangslage Routenplanung
Start: "Ride & Shine Detailing, Berkel en Rodenrijs, Niederlande"
Ziel: Minden
Ladestecker: Tesla Supercharger, Chademo
Optionen: kostenlose Ladesäulen
km - max. Entfernung der Ladesäulen von der Route 500km

Die beiden Chademos bei Osnabrück von RWE werden mir NICHT angezeigt, obwohl bei beiden Säulen kostenlose Ladung in der Datenbank steht
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 10833
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Anzeige

Re: Bug bei der Routenplanung mit kostenlosen Ladesäulen?

Beitragvon Guy » Do 7. Mai 2015, 19:12

Du meinst die in Tecklenburg, nicht?

Habe den Fehler gefunden, das Skript war noch nicht ganz up to date und hat ein Datenbankfeld nicht abgefragt. Funktioniert jetzt. Danke fürs Melden.

Nebenbei, sind die in Velpe nicht auch kostenlos? Zumindest wurde dort laut Ladelog ohne Zugang geladen.
Guy
Administrator
 
Beiträge: 3499
Registriert: Fr 26. Aug 2011, 14:52

Re: Bug bei der Routenplanung mit kostenlosen Ladesäulen?

Beitragvon imievberlin » Di 2. Jun 2015, 18:03

So ich hab da auch mal ein Problem oder das Verzeichnis ?

Also:
Start : Berlin Blumberger Damm 96
Ziel: Brückeburg
Fahrzeug: Drilling ( i-MiEV )
Alle Filter auf "Standard" wie es das Verzeichnis vorgibt.

Dann drücke ich auf "Berechnen"
Es erscheinen der Kreis der meine erste Reichweite anzeigt.
Jetzt füge ich "Wollin" als Ladepunkt hinzu und der 2. Kreis erscheint.
Dann kommt bei Magdeburg die RWE Säule hinzu und der 3. Kreis erscheint, zeitgleich aber verschwinden ALLE Ladesäulenmarker und ich kann nicht weiter planen.
Hab ich ein denk oder Bedienfehler oder was ist da krumm ?

Danke für eure Hilfe.

Grüße
René
i-MiEV Bj. 2011
Benutzeravatar
imievberlin
 
Beiträge: 1873
Registriert: Mo 13. Jan 2014, 17:25
Wohnort: Berlin

Re: Bug bei der Routenplanung mit kostenlosen Ladesäulen?

Beitragvon Guy » Di 2. Jun 2015, 18:22

Du hast auch keinen Vorschlag für das Ziel bekommen, als du Brückeburg eingegeben hast, nicht?

Google findet keine Route vom zweiten Ladestopp nach Brückeburg. Den Grund dafür verstehe ich noch nicht so ganz, da es sowohl von Berlin als auch vom ersten Ladestopp in Wollin aus funktioniert. Wenn man eine Straße in Brückeburg angibt, z.B. Fürst-Ernst-Straße, geht es.

Für mich sieht das so aus, als ob das Problem bei Google liegt. Normalerweise bekommt man ja auch Vorschläge für das angegebene Ziel.
Guy
Administrator
 
Beiträge: 3499
Registriert: Fr 26. Aug 2011, 14:52

Re: Bug bei der Routenplanung mit kostenlosen Ladesäulen?

Beitragvon imievberlin » Di 2. Jun 2015, 18:24

Genau, ich habe keinen Vorschlag erhalten.

Nehm ich AutoRoute(Beta) dann rechnet der Planer bis zum Ziel.
i-MiEV Bj. 2011
Benutzeravatar
imievberlin
 
Beiträge: 1873
Registriert: Mo 13. Jan 2014, 17:25
Wohnort: Berlin

Re: Bug bei der Routenplanung mit kostenlosen Ladesäulen?

Beitragvon Guy » Di 2. Jun 2015, 18:43

Die Routenberechnung ist bei Autoroute etwas anders, da dort jeweils nur die Route vom letzten Ladehalt bis zum Ziel berechnet wird. Klickst du dir manuell die Route zusammen, wird dagegen immer mit den Zwischenstopps gerechnet. Dabei scheint Google ein Problem zu haben. Warum der Fehler allerdings erst beim zweiten Wegpunkt auftritt, kann ich dir nicht sagen. Die Fehlermeldung dazu von Google ist jedenfalls, dass keine Route berechnet werden konnte.
Guy
Administrator
 
Beiträge: 3499
Registriert: Fr 26. Aug 2011, 14:52

Re: Bug bei der Routenplanung mit kostenlosen Ladesäulen?

Beitragvon imievberlin » Di 2. Jun 2015, 19:05

Kein Problem.

Ich wollte nur ein Fehler meinerseits ausschließlichen. Wenn es mit Eingabe einer genauen Adresse läuft dann bin ich beruhigt:).

Danke für deine Mühe.
Grüße René
i-MiEV Bj. 2011
Benutzeravatar
imievberlin
 
Beiträge: 1873
Registriert: Mo 13. Jan 2014, 17:25
Wohnort: Berlin

Anzeige


Zurück zu GoingElectric Stromtankstellen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste