Aufruf zur Mitarbeit

Alles rund um das Stromtankstellenverzeichnis

Re: Aufruf zur Mitarbeit

Beitragvon streetfighter » So 15. Feb 2015, 21:04

Ich werde das mal mit dem Links versuchen. Ich mache eigentlich alles über den Browser. Anders geht's ja nicht. Aber da funktioniert der der Upload leider nicht. Und leider schon seit Ewigkeiten.
Andreas nächste Mal versuche ich das über den Link.

Gruß
Andy
Benutzeravatar
streetfighter
 
Beiträge: 455
Registriert: Mo 18. Aug 2014, 12:29

Anzeige

Re: Aufruf zur Mitarbeit

Beitragvon ZoePionierin » So 15. Feb 2015, 22:51

Vielleicht ließe sich auch eine Liste generieren, in der alle unverifizierten und unbenutzten Ladesäulen nach PLZ sortiert aufgelistet sind. Dann kann man sich an einem Wochenende mal aufmachen und in konzentrischen Kreisen neue Ladesäulen abfahren.
Renault ZOE Juni 2013 bis April 2016: 65.000 Kilometer
Fahre: Seit April 2016: Tesla Model S 70D Obsidian Black
Benutzeravatar
ZoePionierin
 
Beiträge: 1419
Registriert: Fr 5. Apr 2013, 17:17
Wohnort: Stuttgart

Re: Aufruf zur Mitarbeit

Beitragvon DCKA » So 15. Feb 2015, 23:14

Du kannst ja einen Ort eingeben und einen Haken setzen bei 'Einträge ohne Funktionsbestätigung'
ImageUploadedByTapatalk1424038363.687748.jpg


z. B. Stuttgart, wie man sieht, hat man hier noch viel zu tun.
„Man muss das Unmögliche versuchen, um das Mögliche zu erreichen.“

Hermann Hesse
Benutzeravatar
DCKA
 
Beiträge: 632
Registriert: Mo 24. Feb 2014, 16:38

Re: Aufruf zur Mitarbeit

Beitragvon ZoePionierin » So 15. Feb 2015, 23:21

DCKA hat geschrieben:
z. B. Stuttgart, wie man sieht, hat man hier noch viel zu tun.

:shock: Ui! Und ich habe heute den ganzen Tag vor der Zocke gehockt. Jetzt fühle ich mich schlecht :?
Renault ZOE Juni 2013 bis April 2016: 65.000 Kilometer
Fahre: Seit April 2016: Tesla Model S 70D Obsidian Black
Benutzeravatar
ZoePionierin
 
Beiträge: 1419
Registriert: Fr 5. Apr 2013, 17:17
Wohnort: Stuttgart

Re: Aufruf zur Mitarbeit

Beitragvon Zoelibat » So 15. Feb 2015, 23:39

ZoePionierin hat geschrieben:
:shock: Ui! Und ich habe heute den ganzen Tag vor der Zocke gehockt. Jetzt fühle ich mich schlecht :?

Zur Strafe sind jetzt 5 Bilder und 3 Ladebestätigungen fällig. Und 2 Zoe-unser. :twisted:
250-Euro Gutschein für Renault-Neukäufer und Vorführwagen-Käufer!
Näheres hier: https://www.goingelectric.de/forum/renault-zoe-allgemeines/renault-aktion-bring-your-friends-t4960-140.html#p610816
Benutzeravatar
Zoelibat
 
Beiträge: 3354
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 22:03
Wohnort: Zoe (Rückbank)

Re: Aufruf zur Mitarbeit

Beitragvon e-lectrified » Mo 16. Feb 2015, 18:21

ZoePionierin hat geschrieben:
Vielleicht ließe sich auch eine Liste generieren, in der alle unverifizierten und unbenutzten Ladesäulen nach PLZ sortiert aufgelistet sind. Dann kann man sich an einem Wochenende mal aufmachen und in konzentrischen Kreisen neue Ladesäulen abfahren.


Fände ich auch schon sehr hilfreich!
e-lectrified
 

Aufruf zur Mitarbeit

Beitragvon DCKA » Di 17. Feb 2015, 11:21

ImageUploadedByTapatalk1424168138.121889.jpg


Man sieht bei diesem Eintrag wieder wie wichtig es wäre Fotos zu löschen, ich habe das Detailfoto der Stecker erstmal nach hinten 'bewertet' aber trotzdem ist das Bild noch da. Wir haben das Problem immer, wenn Säulen ersetzt oder versetzt werden.
„Man muss das Unmögliche versuchen, um das Mögliche zu erreichen.“

Hermann Hesse
Benutzeravatar
DCKA
 
Beiträge: 632
Registriert: Mo 24. Feb 2014, 16:38

Re: Aufruf zur Mitarbeit

Beitragvon MarkusD » Di 17. Feb 2015, 11:29

Snuups hat geschrieben:
Am besten funktioniert +LändercodeVorwahlohnenullTelefonnummer

+492356894532

Das versteht jedes handy das ich kenne.
Vielleicht versteht das jedes Handy, aber es ist absolut unleserlich.
Zudem: Wo hört die Ländervorwahl auf, wo fängt die Ortsvorwahl an, wo die Anschlußnummer und ggf. noch die Durchwahl?

Der Mensch ist nicht für die Maschine da, sondern es ist genau umgekehrt.

Ein Leerzeichen als Trennzeichen funktioniert nur dann sicher, wenn Guy das nicht als klassisches Leerzeichen in den Code einfügt, sondern als nbsp;
MarkusD
 

Re: Aufruf zur Mitarbeit

Beitragvon wp-qwertz » Di 17. Feb 2015, 18:05

zum Thema: Ich habe alle Tankstellen, die ich auf meiner Abholtour besucht und genutzt habe, hier bestätigt und ggf. auch kommentiert.
Finde eine Mitarbeit auch imens wichtig, denn dieses freie netzwerk hier ist besser als jeder Verein. Wikipedia funktioniert auch auf freiwillige Mitarbeit und es kalppt.
In diesem Sinne: Unterstütze ich diesen Aufruf. Es ist in unser aller Interesse.
werde naturstrom.de kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den wechselbonus.
- Zoe 13.02.2015 - 30.12.2016.
- MX 60er bestellt am 05.09.2016. Ab dem 30.12.2016 unserer.
- 5,5kWp - PV.
Benutzeravatar
wp-qwertz
 
Beiträge: 3973
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 07:19
Wohnort: WupperTal

Re: Aufruf zur Mitarbeit

Beitragvon Tho » Di 17. Feb 2015, 23:02

Ich würde ja gerne etwas beitragen, wenn nur mal jemand eine Ladesäule im Erzgebirge installieren würde. :?
Renault Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher zu Hause + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Wir müssen uns für unseren Wunsch nach Glück nicht rechtfertigen.(Dalai Lama)
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 5600
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu GoingElectric Stromtankstellen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste