Ändern vorhandener Einträge

Alles rund um das Stromtankstellenverzeichnis

Ändern vorhandener Einträge

Beitragvon Leftaf » Sa 25. Mai 2013, 21:38

Moin Guy,

sag mal wie kann mann einen Eintrag in der Stromtankstellen Datenbank ändern.

Strassennamen; Neue Amper; usw?
Renault ZOE Intens
Bild
Benutzeravatar
Leftaf
 
Beiträge: 502
Registriert: Do 23. Mai 2013, 15:56
Wohnort: Hamburg

Anzeige

Re: Ändern vorhandener Einträge

Beitragvon Guy » Mo 27. Mai 2013, 10:08

Hallo Leftaf,

du hast mir auch eine E-Mail geschrieben, oder?

Aktuell ist eine direkte Bearbeitung der Einträge nicht vorgesehen.

Neue Ladepunkte können gemeldet werden: http://www.goingelectric.de/stromtankstellen/vorschlag/ und Hinweise zu bestehenden Einträgen gemacht werden. Den Link zum entsprechenden Formular findest du unter jedem Eintrag.

Vielleicht liege ich mit meiner Einschätzung falsch, jedoch glaube ich, dass diese Form des moderierten Verzeichnisses die beste Qualität bietet. Viele Ladepunkte habe ich z.B. bereits mehrfach gemeldet bekommen. Auch sind die Vorschläge oftmals fehlerhaft oder unvollständig. Ich bin mir nicht sicher, ob dies noch gewährleistet wäre, wenn nun jeder selbst an den Daten herumdoktert.

Selbstverständlich bin ich jedoch auf Hinweise und Meldungen angewiesen und für diese auch sehr dankbar. Normalerweise sind diese recht schnell verifiziert und eingepflegt.
Guy
Administrator
 
Beiträge: 3499
Registriert: Fr 26. Aug 2011, 14:52

Re: Ändern vorhandener Einträge

Beitragvon EVplus » Mo 27. Mai 2013, 17:26

Hallo Guy,

psychologisch gesehdn solltest Du versuchen die Forenmitglieder beim "Stolz" zu packen. Wenn z.B. ein Mitglied drei zuverlässige Neumeldungen ohne Fehler oder Beanstandungen getätigt hat, könnte dieses Mitglied ja Editierrechte erhalten. Wenn das technisch möglich ist z.B. für 5 Einträge. Sollten sich Beanstandungen ergeben kann dieses Recht ja wieder entzogen werden. Ich bin jetzt leider kein Internet Software " fuzzy" um beurteilen zu können, ob so etwas möglich ist. Könnte mir aber vorstellen, dass der eine oder andere dabei mitmachen könnte und Du evtl. etwas weniger Arbeit hast.
Grüsse EVplus
Benutzeravatar
EVplus
 
Beiträge: 1942
Registriert: Do 19. Apr 2012, 00:01
Wohnort: Rheinfelden

Re: Ändern vorhandener Einträge

Beitragvon ZoePionierin » Mo 27. Mai 2013, 18:47

+1 für den Vorschlag von EV+ (diesem Forum fehlt definitv ein "Gefällt mir" Button) :)
Renault ZOE Juni 2013 bis April 2016: 65.000 Kilometer
Fahre: Seit April 2016: Tesla Model S 70D Obsidian Black
Benutzeravatar
ZoePionierin
 
Beiträge: 1419
Registriert: Fr 5. Apr 2013, 17:17
Wohnort: Stuttgart

Re: Ändern vorhandener Einträge

Beitragvon Guy » Mo 27. Mai 2013, 19:07

Die 'Software' stammt komplett aus meiner Feder, ich wüsste also schon, an welchen Schrauben ich drehen müsste, damit dies möglich ist.

Wenn eine Möglichkeit zur Mitarbeit gewünscht wird, lasse ich mir etwas einfallen. Bedenken habe ich lediglich dabei - das ist jetzt nicht auf euch beide bezogen - dass dann irgendwer hingeht und wild die 'Löschen' Taste drückt.

Wahrscheinlich sind meine Bedenken völlig unbegründet und ich habe lediglich ein Problem damit loszulassen ;)

Ich lasse mir etwas einfallen, zuerst muss ich jedoch noch die Unordnung auf der Administrationsoberfläche aufräumen, sonst ist das für andere nicht benutzbar.
Guy
Administrator
 
Beiträge: 3499
Registriert: Fr 26. Aug 2011, 14:52

Re: Ändern vorhandener Einträge

Beitragvon tom » Mo 27. Mai 2013, 20:26

Ich finde den Vorschlag von EVplus toll! Von mir her kann ich sagen, wenn ich einen Eintrag gleich selber machen und allenfalls auch wieder abändern kann, dann werde ich das deutlich häufiger machen, als wenn man eine Ladesäule nur "melden" kann. So kommt Leben in die Bude und die Stromtankstellenkarte ist dann eher eine Art Wiki.

Zudem würde ich mir noch überlegen, dem Stromtankstellenverzeichnis unter einer eigenen URL einen eigenen Auftritt zu schenken und vom Blog her nur zu verlinken. Dann hat das ganze echt Potenzial.
Wallboxen, mobile Lader, Ladekabel und Zubehör in unserem
umfangreichen Onlineshop unter: http://www.schnellladen.ch

Schnelllade-Infrastruktur-Blog: http://www.schnellladen.ch/blog
tom
 
Beiträge: 1740
Registriert: Mi 2. Mai 2012, 08:59
Wohnort: Region Winterthur CH

Re: Ändern vorhandener Einträge

Beitragvon lingley » Mo 27. Mai 2013, 20:48

Guy hat geschrieben:
...Bedenken habe ich lediglich dabei - das ist jetzt nicht auf euch beide bezogen - dass dann irgendwer hingeht und wild die 'Löschen' Taste drückt...

Deine Bedenken teile ich, wenn sich jemand auf den Schlips getreten fühlt (siehe ein Member hier im Forum).
Eine Idee wäre eine Doppelung der Daten.
So eine Art "Spiel-" und eine "Wirkumgebung".
In der Spielumgebung sind Editierungen möglich die nach Prüfung ?!? in die Wirkumgebung fliessen.
lingley
 

Re: Ändern vorhandener Einträge

Beitragvon Guy » Mo 27. Mai 2013, 20:58

Danke für die Rückmeldungen.

Eine Art Sicherheitsschicht muss dann auf jeden Fall her, zumindest, wenn man für alle Mitglieder freigibt - auch wenn sie sich bereits bewährt haben - und nicht nur für eine kleine Gruppe.

Wenn man das Verzeichnis unter einer eigenen Url laufen lässt, wäre es nur eines unter vielen. Ich finde es gerade interessant diese Dinge alle unter einem Dach zu kombinieren und so Synergieeffekte zu erzeugen. Wo wäre dann noch der Unterschied zu den anderen Verzeichnissen?
Guy
Administrator
 
Beiträge: 3499
Registriert: Fr 26. Aug 2011, 14:52

Re: Ändern vorhandener Einträge

Beitragvon tom » Mo 27. Mai 2013, 21:47

Guy hat geschrieben:
Wo wäre dann noch der Unterschied zu den anderen Verzeichnissen?


Na dass man selber editieren kann, es einen Wiki-Charakter hat ;)
Meines Wissens gibt's dass nirgends. Und dass ist wohl einer der Gründe für den meist eher schlechten Datenbestand.
Wallboxen, mobile Lader, Ladekabel und Zubehör in unserem
umfangreichen Onlineshop unter: http://www.schnellladen.ch

Schnelllade-Infrastruktur-Blog: http://www.schnellladen.ch/blog
tom
 
Beiträge: 1740
Registriert: Mi 2. Mai 2012, 08:59
Wohnort: Region Winterthur CH

Re: Ändern vorhandener Einträge

Beitragvon Leftaf » Mo 27. Mai 2013, 22:39

Das war auch mein Gedanke das wir hier mehr den Web 2.0 Gedanken verfolgen können.

Die Wahrscheinlichkeit das jemand Einträge falsch oder verfälscht, wenn er eingetragenes Mitglied und für "vertrauenswürdig" eingestuft worden ist, entlastet nur dich und erhöht die Qualität.

Die anderen Websides mögen mehr Datensätze haben aber hier ist die Kommuniti am aktivisten.

Gib die einen Ruck und gib Web 2.0 eine Chance.

Gruss Tobias
Renault ZOE Intens
Bild
Benutzeravatar
Leftaf
 
Beiträge: 502
Registriert: Do 23. Mai 2013, 15:56
Wohnort: Hamburg

Anzeige

Nächste

Zurück zu GoingElectric Stromtankstellen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast