Wunsch nach einer Usermap

Ankündigungen, Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge

Re: Wunsch nach einer Usermap

Beitragvon Guy » Mo 10. Dez 2012, 21:23

Freut mich, dass ihr so fleißig dabei seid.

Guy
Guy
Administrator
 
Beiträge: 3499
Registriert: Fr 26. Aug 2011, 14:52

Anzeige

Re: Wunsch nach einer Usermap

Beitragvon STEN » Mo 10. Dez 2012, 22:37

..nun ja 14 von 162 Mitgliedern - da geht schon noch was, oder ? ;)
already BildBild
Benutzeravatar
STEN
 
Beiträge: 2788
Registriert: Sa 30. Jun 2012, 14:15
Wohnort: 90763 Fürth, DE

Re: Wunsch nach einer Usermap

Beitragvon Guy » Di 11. Dez 2012, 17:57

Klar geht da noch was.

Man muss ja auch bedenken, dass vielleicht 30 - 50 davon aktiv sind, von denen sicher einige ihren Wohnort für sich behalten möchten.

Ich bin deshalb schon recht zufrieden. Im Laufe der Zeit werden es sicher noch ein paar mehr.

Guy
Guy
Administrator
 
Beiträge: 3499
Registriert: Fr 26. Aug 2011, 14:52

Re: Wunsch nach einer Usermap

Beitragvon lingley » Sa 19. Jan 2013, 18:46

19 von 196 Mitgliedern , das muß aber besser werden !!!
lingley
 

Re: Wunsch nach einer Usermap

Beitragvon PowerTower » So 27. Jan 2013, 23:46

Hallo,

soeben angemeldet und als erste Aktion selbstverständlich gleich mal in die usermap inklusive Ladeanschluss eingetragen. ;) Ich finde diese Karte grundsätzlich sehr nützlich, da sie bei entsprechendem Wachstum helfen kann, private Lademöglichkeiten zu finden, wenn man mal außer Haus ist. Leider ist noch niemand auf meiner Wunschstrecke zwischen Radebeul und Leipzig eingetragen und bisher gibt es da nur die RWE Ladestationen, welche mir aber zur Zeit mangels Typ2 Adapter recht wenig nützen (und so richtig gewillt mir einen solchen Adapter zu basteln, bin ich auch nicht). Ich hoffe das wird sich in Zukunt ändern.

Leider hat das ganze auch einen Haken. Denn mittlerweile habe ich vier verschiedene Karten in den Favoriten, weil jede Karte andere Daten für Ladepunkte bereit stellt. Oje...

Ich hoffe es füllt sich noch ein wenig. Das Forum selber finde ich nach mehreren Wochen des stillen Mitlesens schonmal sehr gut. Vielleicht kann ich jetzt auch aktiv was dazu beitragen. :)

Weiter so.

Micha
Think PIV4 von 10/2012 bis 12/2015
VW e-up! seit 08/2016
Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus
Benutzeravatar
PowerTower
 
Beiträge: 4276
Registriert: So 27. Jan 2013, 22:52
Wohnort: Radebeul

Re: Wunsch nach einer Usermap

Beitragvon Guy » Mo 28. Jan 2013, 10:40

Hallo Micha,

willkommen hier im Forum.

Da dieses Forum sicher noch eines der jüngsten deutschsprachigen Foren ist, wird es sicher noch ein wenig dauern, bis wir hier flächendeckend private Ladepunkte haben werden.

Das mit den mehreren Karten liegt wohl in der Natur privater Ladenetzte. Wären sie an einer Stelle gebündelt und öffentlich zugänglich, wäre es ja nicht mehr privat ;)

Ich bin mir jedoch sicher, dass wir hier auf einem guten Weg sind.
Guy
Administrator
 
Beiträge: 3499
Registriert: Fr 26. Aug 2011, 14:52

Re: Wunsch nach einer Usermap

Beitragvon Rogriss » Di 13. Aug 2013, 20:28

Haben die wenigen Schweizer hier eigentlich keine Lust auf die Usermap oder bin ich tatsächlich der einzige westllich von Bern?
Sehe zwar immer wieder EV's, zum Plaudern kommt man aber kaum...
Benutzeravatar
Rogriss
 
Beiträge: 732
Registriert: Do 15. Nov 2012, 10:33

Re: Wunsch nach einer Usermap

Beitragvon Kelomat » Mi 14. Aug 2013, 08:50

Ist eine gute Idee!

In gewisser weise ist die Usermap eh anonym da ja nicht bei jedem Punkt dabei steht wer da Wohnt ;)
Trotzdem sollte sich jeder der daran teilnehmen will selbst eintragen (also nicht automatisch aus den Anmeldedaten entnehmen)
Hauptauto: Nissan Leaf 2012er mit isolierter Heizung
Zweitauto (Von meiner Frau): Citroen Saxo Elektro mit Lithiumakkus
Sonst keine fossile Dreckschleuder zur Fortbewegung ;)

Strom kommt von der PV-Anlage ca. 15kW mit Speicher im Keller
Benutzeravatar
Kelomat
 
Beiträge: 1591
Registriert: So 12. Mai 2013, 16:28
Wohnort: Kärnten - Rosental

Re: Wunsch nach einer Usermap

Beitragvon mlie » Mi 14. Aug 2013, 10:39

die Usermap ist auch hilfreich, wenn mal ein Forentreffen geplant ist. Aus Reichweitengründen entfällt wohl die Diskussion, wo der deutschlandweit beste Standort ist, sondern das ganze geht wohl eher Regional.

Bei mir würde sich z.B. ja das Einzugsgebiet BS,H,UE,CE,WL,LG,SFA/HK anbieten...
110Mm elektrisch ab 11/2012.

Bevor man den 200. Tröt zu einem längst ausdiskutierten Sachverhalt aufmacht, IMMER erstmal die Suche benutzen. Es gibt in diesem Forum KEIN Elektroautothema, welches nicht schon längst abschliessend diskutiert wurde!
Benutzeravatar
mlie
 
Beiträge: 3230
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 09:43
Wohnort: Nordkreis Celle

Re: Wunsch nach einer Usermap

Beitragvon Guy » Mi 14. Aug 2013, 10:47

@Kelomat

Man muss schon in seinem Profil das entsprechende Feld ausgefüllt haben, automatisch taucht man nicht auf. Zudem wird die Karte nur Mitgliedern angezeigt.

Ich kann verstehen, wenn jemand Bedenken hat, seinen Standort anzugeben. Es muss ja allerdings nicht die genaue Adresse mit Straße und Hausnummer sein, man könnte ja auch seinen Nachbarort eingeben oder die nächst größere Stadt.
Guy
Administrator
 
Beiträge: 3499
Registriert: Fr 26. Aug 2011, 14:52

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu GoingElectric Forum

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast