Wieviele Forenmitglieder besitzen ein Elektroauto?

Ankündigungen, Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge

Wieviele Forenmitglieder besitzen ein Elektroauto?

In unserem / meinem Haushalt gibt es nur ein Verbrennerfahrzeug.
12
4%
In unserem / meinem Haushalt gibt es zwei oder mehr Verbrennerfahrzeuge.
15
5%
Bei uns / mir gibt es nur ein Elektroauto.
66
21%
Bei uns / mir gibt es ein Elektroauto und ein oder mehr Verbrennerfahrzeug(e).
165
53%
Wir haben mehrere Elektroautos.
21
7%
Wir haben mehrere Elektroautos und ein oder mehr Verbrennerfahrzeug(e).
28
9%
Ich / wir haben kein eigenes Auto.
4
1%
 
Abstimmungen insgesamt : 311

Re: Wieviele Forenmitglieder besitzen ein Elektroauto?

Beitragvon Lindum Thalia » Sa 27. Jun 2015, 12:59

1 x i 3 solarorange ohne REX
BMW i 3 BEV ,Sion bestellt , kein Model 3 reserviert..Worte sagen viel, Taten die Wahrheit..
Benutzeravatar
Lindum Thalia
 
Beiträge: 573
Registriert: Di 22. Jul 2014, 13:09
Wohnort: 90607 Rueckersdorf

Anzeige

Re: Wieviele Forenmitglieder besitzen ein Elektroauto?

Beitragvon Hessin » So 28. Jun 2015, 21:11

Seit 10 Tagen habe ich einen Peugeot iOn, mein allererstes eigenes (und natürlich einziges) Auto, vorher nur Carsharing (meist Benziner). Sonst nichts, doch Pedelec. PV Anlage auf dem Dach, überlege grad noch, auf dem Garagendach, das neu eingedeckt werden muss, auch noch ein bisschen PV anbringen zu lassen.
Benutzeravatar
Hessin
 
Beiträge: 47
Registriert: Sa 13. Jun 2015, 20:44

Re: Wieviele Forenmitglieder besitzen ein Elektroauto?

Beitragvon TimoS. » So 28. Jun 2015, 21:17

1 x e-up und sonst nichts.
VW e-up! seit Juli 2014; PV-Anlage mit 10kWp seit Juni 2013; Tesla Model ☰ reserviert
Benutzeravatar
TimoS.
 
Beiträge: 911
Registriert: Fr 18. Apr 2014, 18:33

Re: Wieviele Forenmitglieder besitzen ein Elektroauto?

Beitragvon Ruhr_Atoll » So 28. Jun 2015, 21:39

Gar kein Auto... bisher.

Ich ziehe nächstes Jahr um, wodurch der ÖPNV fürs Pendeln keine Alternative mehr sein wird (viel zu lange unterwegs / zu wenige Verbindungen pro Stunde)
Leider gibt's kein Angebot hier vor Ort mit Carsharing, wo man das Auto an beliebigen Stellen abstellen kann, sonst würd ich das bevorzugen.

Also werd ich mir nächstes Jahr ein Auto anschaffen. Bin mir noch unsicher, ob es überhaupt ein Elektrowagen würde oder doch ein Verbrenner. Werd ich dann noch entscheiden... da ich Auto fahren eigentlich ziemlich nervig finde (aber nicht so nervig, dass ich die 4fache Pendelzeit mit ÖPNV in Kauf nehmen würde), muss es jedenfalls ein Auto sein das auch spaßiger zu fahren ist... als Stadtmensch bevorzuge ich zudem Kleinstwagen... ohne Garage würd ich öffentlich laden...

Mal schauen...
Ruhr_Atoll
 
Beiträge: 101
Registriert: Mo 25. Mai 2015, 18:05

Re: Wieviele Forenmitglieder besitzen ein Elektroauto?

Beitragvon Karlsson » Mi 1. Jul 2015, 12:43

Haben zur Zeit noch 1x BEV + 1x Benziner + 1x Diesel. Aber der ältere Verbrenner kommt weg - also BEV + Benziner.

Ich hätte ja gern 2x BEV. Aber erst wenn die Reisemöglichkeiten vom Tesla heute für uns erwschwinglich werden. Wahrscheinlich werden wir den Benziner noch einmal durch einen anderen Verbrenner oder im besten Fall PHEV ersetzen müssen, bevor 2025 dann 2x BEV geht.
Wir kaufen aber auch keine Neuwagen und warten die Erfahrungen mit einem neuen Modell erstmal ab bis die Kinderkrankheiten im Griff sind.
Zoe Q210 seit 06/15
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 12833
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41

Re: Wieviele Forenmitglieder besitzen ein Elektroauto?

Beitragvon Greg68 » Sa 18. Jul 2015, 13:06

Twike und Peugeot 207. Ist für mich aktuell eine günstige Kombi. Der Peugeot ist 8 Jahre alt und würde im Verkauf kaum noch was bringen. Derzeit macht er keine Probleme und fährt auch fast nur noch Langstrecke.

Geht der 207er doch mal irgendwann kaputt, kommt er nach momentaner Planung ersatzlos weg. Ein neuer oder gebrauchter Verbrenner kommt mir nicht mehr in die Garage! Wir haben einen Car Sharing-Stellplatz in der Nähe, der hoffentlich in ein paar Jahren auch E-Fahrzeuge führt.

Sollte das Twike auch mal den Geist aufgeben, werde ich mir vielleicht ein (gebrauchtes) E-Fahrzeug zulegen. Ein neues Twike kaufe ich mir eher nicht, bei den Preisen! Aber das habe ich vor dem Kauf meines Twikes auch gedacht. Es macht süchtig ;)!

VG Gregor
ZOE Intens (Q210, EZ 11/14, weiß) seit 27.01.2017
Twike III Active (Bj. 2001, 6kWh LION seit 2013) seit 06.2013
Pedelec
Verbrennerfrei seit 01.2017
Benutzeravatar
Greg68
 
Beiträge: 423
Registriert: Mo 29. Sep 2014, 14:00
Wohnort: Mainz (D)

Re: Wieviele Forenmitglieder besitzen ein Elektroauto?

Beitragvon Karlsson » Sa 18. Jul 2015, 14:17

Mein Diesel ist verkauft. Jetzt nur noch Zoe + Corsa 1.0.... und mit den 3 Zylindern und 60PS haben wir weniger Verbrenner im Haushalt als ein Ampera oder GTE :lol: :lol:

Bin mal gespannt, auf welchen elektrischen Anteil wir dann übers Jahr kommen. Der Corsa ist aber kein Ersatzauto sondern wird von meiner Frau typischerweise 5x die Woche zur Arbeit bewegt. Da kommt aber nicht so viel zusammen.
Alle gemeinsamen Strecken vor Ort fahren wir jetzt mit dem Zoe (haben wir vorher mit dem Diesel gemacht) und der Benziner muss dann noch zukünftig für Langstreckem herhalten, die bislang der Diesel übernommen hat.
Zoe Q210 seit 06/15
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 12833
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41

Re: Wieviele Forenmitglieder besitzen ein Elektroauto?

Beitragvon Joe-Hotzi » So 26. Jul 2015, 18:57

1x Hotzenblitz: elektrisch
1x VW Bora Kombi: 1,6l Benziner Verbrenner mit AHK ... :roll:
2x Pedelec Gepida: Muskelkraft+elektrisch
1x MZ Charly: elektrisch
Hotzenblitz fahren macht Spaß!
Stromos aber auch!
Benutzeravatar
Joe-Hotzi
 
Beiträge: 1101
Registriert: Fr 25. Jan 2013, 21:11

Re: Wieviele Forenmitglieder besitzen ein Elektroauto?

Beitragvon stef-pca » Mo 24. Aug 2015, 13:44

Hi,

1x B-Klasse electric drive - bestellt
1x A8 4,2L
1x Porsche 968 Cab.
1x Porsche 944
1x Honda Goldwing 1500SE
1x Smart forfour - zu verkaufen :)

Gruß
Zuletzt geändert von stef-pca am Mo 24. Aug 2015, 13:57, insgesamt 1-mal geändert.
stef-pca
 
Beiträge: 67
Registriert: Mo 29. Jun 2015, 13:54

Re: Wieviele Forenmitglieder besitzen ein Elektroauto?

Beitragvon eDEVIL » Mo 24. Aug 2015, 13:54

1 x ZOE
1 x Pedelec
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11332
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu GoingElectric Forum

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast