Wie funktioniert eigentlich das Mitgliederranking???

Ankündigungen, Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge

Re: Wie funktioniert eigentlich das Mitgliederranking???

Beitragvon Poolcrack » Fr 1. Mai 2015, 09:29

Berndte hat geschrieben:
Und 50 Punkte gibt es für jeden neu geschaffenen 22kW Ladepunkt, 100 Punkte für 43kW AC
CHAdeMO oder CCS gibt 500 Punkte. :mrgreen:

Geil. Frei nach dem Motto: "Wir sind nicht unbestechlich - wir sind aber furchtbar teuer!" :lol:
i3 BEV (SW: I001-17-07-500), BJ 04/2014, LL >87.000 km, Gesamtdurchschnitt 12,8 kWh/100 km im BC (=netto)
Model ≡ r≡s≡rvi≡rt
Mitglied bei Electrify-BW e.V., einem unabhängigen Verein von eFahrer für eFahrer und Interessierte.
Benutzeravatar
Poolcrack
 
Beiträge: 2025
Registriert: Sa 31. Mai 2014, 18:34

Anzeige

Re: Wie funktioniert eigentlich das Mitgliederranking???

Beitragvon Es-el » Fr 1. Mai 2015, 10:13

Diesen Menuepunkt habe ich gerade erstmals aufgerufen, nachdem ich durch die Diskussion hier aufmerksam wurde, daß es so etwas gibt.
Bingo: Jetzt wird mir einiges klar. Die obersten Fünf in der Allzeit-Skala, das sind auch genau die, die mir auffallen durch wichtigtuerische, korinthenkackerische, mäkelnde, Lust und Laune an der Mitarbeit verderbende Beiträge bzw. Ablehnungen von Aktualisierung wegen Pillepalle (besonders beliebt: Schreibweise der Telefonnummer).
Was solches Ranking doch für Eitelkeiten befördert ! Alles sehr menschlich, auch wenn es nur um die goldene Ananas geht ;-)
Sorry für ein offenes Wort.
Es-el
 
Beiträge: 49
Registriert: Di 25. Feb 2014, 23:45

Re: Wie funktioniert eigentlich das Mitgliederranking???

Beitragvon Zoelibat » Fr 1. Mai 2015, 10:27

Es-el hat geschrieben:
Die obersten Fünf in der Allzeit-Skala, das sind auch genau die, die mir auffallen durch wichtigtuerische, korinthenkackerische, mäkelnde, Lust und Laune an der Mitarbeit verderbende Beiträge bzw. Ablehnungen von Aktualisierung wegen Pillepalle (besonders beliebt: Schreibweise der Telefonnummer).
Was solches Ranking doch für Eitelkeiten befördert ! Alles sehr menschlich, auch wenn es nur um die goldene Ananas geht ;-)
Sorry für ein offenes Wort.

Es geht hier um die Qualität des Stromtankstellenverzeichnis. Dafür gibt es das Bewertungssystem.

Weitere Antworten erspar ich mir, sonst könnte auch ich hier etwas ausfallend werden.
250-Euro Gutschein für Renault-Neukäufer und Vorführwagen-Käufer!
Näheres hier: https://www.goingelectric.de/forum/renault-zoe-allgemeines/renault-aktion-bring-your-friends-t4960-140.html#p610816
Benutzeravatar
Zoelibat
 
Beiträge: 3377
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 22:03
Wohnort: Zoe (Rückbank)

Re: Wie funktioniert eigentlich das Mitgliederranking???

Beitragvon Spüli » Fr 1. Mai 2015, 10:43

Moin!
Es gibt tatsächlich Aktionen, die man Zentral auf dem Server mit halben Aufwand tätigen kann. Dazu zählen in meinen Augen alle Änderungen, die eine größere Gruppe von Ladepunkten betreffen. Guy hatte da ja auch Kritik geübt, als EWE/SWB umgestellt wurde. Da scheint es einigen wirklich nur um die Statistik zu gehen.
Gruß Ingo
Benutzeravatar
Spüli
 
Beiträge: 2578
Registriert: Sa 22. Dez 2012, 16:23
Wohnort: Gifhorn

Re: Wie funktioniert eigentlich das Mitgliederranking???

Beitragvon PowerTower » Fr 1. Mai 2015, 11:49

Ich hätte nichts dagegen wenn das Mitgliederranking wieder abgeschafft wird, weil es anscheinend dazu führt, dass man von anderen sehr negativ - eben als Wichtigtuer - angesehen wird. Mir geht es nicht um die ollen Punkte. Mir geht es darum ein einigermaßen aktuelles und gepflegtes Verzeichnis zu haben, welches auf den ersten Blick zwar unscheinbar wirken mag, das aber letztlich großen Einfluss auf die positive Entwicklung der Elektromobilität haben kann. Denn das ist mir wichtig. Nichts anderes.

Zu jedem Eintrag gibt es eine PN bei der Freischaltung. Ich hebe diese Nachrichten immer solange auf, bis die Einträge mit Bild und Ladelog bestätigt sind. Ich habe immer noch um die 80 Einträge in meinem Posteingang, die diesbezüglich unvollständig sind. Es hat also jeder die Möglichkeit Punkte zu sammeln, sofern er darauf gesteigerten Wert legt. Ich kann darauf verzichten.
Zuletzt geändert von PowerTower am Fr 1. Mai 2015, 12:29, insgesamt 1-mal geändert.
Think PIV4 von 10/2012 bis 12/2015
VW e-up! seit 08/2016
Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus
Benutzeravatar
PowerTower
 
Beiträge: 4329
Registriert: So 27. Jan 2013, 22:52
Wohnort: Radebeul

Re: Wie funktioniert eigentlich das Mitgliederranking???

Beitragvon fbitc » Fr 1. Mai 2015, 12:28

ich dachte das Thema ES-EL ist durch...
Grüße Frank
Twizy, Zoe, Leaf, Outlander PHEV, i3 Rex
Benutzeravatar
fbitc
 
Beiträge: 3781
Registriert: Di 11. Jun 2013, 13:56
Wohnort: Hohenberg / Eger

Re: Wie funktioniert eigentlich das Mitgliederranking???

Beitragvon ATLAN » Fr 1. Mai 2015, 19:38

Die Statistik hat doch nur den "Zweck" , ein wenig den Sportsgeist zu wecken was die Pflege und Aktualisierung des Verzeichnisses angeht. Die gelisteten bekommen von Guy weder Geld noch Sonderrechte oder ähnliches, es geht also genau "um des Kaisers Bart". Kann schon sein, das dem einen die Orthographie wichtig ist, und dem anderen eher nur die Fakten interessieren, es ist aber beides wichtig und kein "Korinthenkacken".

Ich habe Beruflich auch mit Übernahme von Daten aus Fremdsoftware zu tun, oft mit tausenden Adressdatensätzen, eine einheitliche Schreibweise erleichtert da die Weiterverwendung und/oder Umsortierung solcher Daten ungemein, auch wenn diese Daten unpraktischerweise in einem Datenfeld gemeinsam anzutreffen sind. Ich denke daher, das es auch im ureigensten Interesse des Verzeichnisses ist, gewisse Spielregeln einzuhalten.

Verunglimpfungen der Datenpfleger sind jedenfalls nicht zielführend, denn diese haben eigentlich nur viel Arbeit und bekommen als "Lohn" einen Statistikeintrag - also eigentlich sehr Idealistisch dieser Job - und wir alle profitieren davon mit dem wahrscheinlich bestgepflegten Verzeichnis für Ladestationen im DACH-Raum.

Von daher: Nicht meckern oder rumzicken, sondern selber die Statistik entern, denn es gibt immer was zu tun! ( Yippi-i-ä! :mrgreen: )

MfG Rudolf
Ab 18-11-2013 Fluence, seit 16-6-2015 MS 85D, seit 16-6-2017 MX 90D :-D Gratis SuC gefällig? :) http://ts.la/rudolf798
Benutzeravatar
ATLAN
 
Beiträge: 2177
Registriert: Fr 9. Nov 2012, 21:45
Wohnort: Wien

Re: Wie funktioniert eigentlich das Mitgliederranking???

Beitragvon Guy » Mo 4. Mai 2015, 19:00

Ich habe nicht das Gefühl, dass hier manche nur für die Statistik arbeiten. Und wenn? Solange es das Verzeichnis verbessert, ist die Motivation doch eigentlich egal, oder?

Und was die Telefonnummer angeht, so haben wir uns auf ein bestimmtes Format geeinigt, damit sie direkt aus dem Browser vom Handy anwählbar ist. Macht also schon Sinn.
Guy
Administrator
 
Beiträge: 3499
Registriert: Fr 26. Aug 2011, 14:52

Anzeige

Vorherige

Zurück zu GoingElectric Forum

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste