Vorstellung - Zoe im Ruhrgebiet

Ankündigungen, Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge

Vorstellung - Zoe im Ruhrgebiet

Beitragvon Curculio-Nucum » Do 8. Jun 2017, 15:44

Hallo, miteinander!
Grüße aus dem Ruhrgebiet.

Gern möchte ich mich vorstellen. Seit drei Jahren bin ich begeisterter Twizy-Fahrer. Da braucht man die ausländischen
sowie die Ost-, Nord- und Süddeutschen Ladesäulen erstmal nicht :D

Die Zoe hatte ich auf dem Schirm, seitdem von der größeren Batterie gemunkelt wurde. Auch hatte ich einen jungen Zoe-Fahrer an einer Ladesäule getroffen, der übrigens noch nie einen Verbrenner gefahren hatte. Er berichtete mir von seinem Renaulthändler, bei dem man eine Zoe einfach so ohne Wartezeit abholen kann.

EV fahren geübt habe ich, wenn der Twizy entfernungsmäßig nicht ausreichte. Leaf mit Carsharing. Z.B. 160 km über die Autobahn mit der alten Batterie. Reichweitenängste habe ich also bereits überwunden.

Im April, als mein altes Cabrio (Erstwagen) 170.000 km auf dem Buckel hatte, fiel die Entscheidung für die komplette Elektrifizierung unserer „Fahrzeugflotte“. Wir fingen an unser Mini Cabrio aufzuhübschen.

Anfang Mai rief ich beim Renaulthändler in Franken an und bestellte für den 15. Mai unsere Zoe Intens ZE40 mit Sitzheizung und DAB-Radio in titanium-grau. Am 20. Mai wurde das alte Auto fertig. Fast so hübsch wie vor 10 Jahren! Etwas Wehmut empfanden wir schon :cry:
Abschied von 25 Jahren Cabriofahren. Hoffentlich würden wir diese Entscheidung nicht bereuen!

Am Montag, den 22. Mai war der Wagen verkauft. Die Zulassung Teil 2 kam am Mittwoch per Post und ich ließ die Zoe zu. Am Freitag fuhren wir sechs Stunden lang mit dem Zug nach Franken. Wir wurden sogar vom Bahnhof abgeholt und saßen nach zwei Stunden abfahrbereit in UNSERER Zoe.
Auf dem Gelände des Händlers stehen ca. 300 Zoe. Was für ein Unterschied! Bei den Händlern im Ruhrgebiet wird von Lieferzeiten bis Ende des Jahres bzw. 2018 gesprochen.

Den Auslieferungsstopp konnten wir umgehen, da wir das vor Ort machen lassen können, wenn die Ersatzteile kommen.
Wir sind dann mit Zwischenstopp in Kassel gut nach Hause gekommen – ca. 360 km. Man sollte aber auf goingelectric.de hören! Wenn da steht, dass auf dem Auto Tauben……. zu erwarten ist, dann ist das auch so! Eine Flasche Wasser reichte nicht. Wir sind bestimmt 20x zum Brunnen gelaufen und haben die schöne neue Zoe wieder ansehnlich gemacht.

Die Auslieferung des Juice Booster 2 hatte sich leider um eine Woche verzögert. So war ich gezwungen alle Ladesäulen in der Nachbarschaft herauszusuchen und notwendige Fahrten mit Laden zu verbinden. Danke goingelectric.de! Zu Hause haben wir nur CEE.

Inzwischen haben wir einige schöne Ausflüge unternommen. Am letzten Dienstag waren wir sogar in Arnhem. Mit der NewMotion-Ladekarte war das Laden kein Problem. Wäre aber gar nicht nötig gewesen. Für das nächste Jahr planen wir schon eine große Auslandsfahrt. Dank dieses Forums sollte das problemlos klappen.

Zum guten Schluss: Unser Mini Cabrio vermissen wir überhaupt nicht mehr. Elektrisch fahren ist ein neues Lebensgefühl!

Curculio-Nucum
Zoe Intens ZE40, titanium-grau - 5/2017 - 17.000 km / a
Twizy Urban, schwarz m. Türen - 7/2014 - 8.000 km / a
Hercules Futura 10, 500 Wh - 5/2016
Benutzeravatar
Curculio-Nucum
 
Beiträge: 26
Registriert: Mi 26. Apr 2017, 17:44
Wohnort: Gelsenkirchen

Anzeige

Re: Vorstellung - Zoe im Ruhrgebiet

Beitragvon Vanellus » Do 8. Jun 2017, 15:53

Hallo und herzlich willkommen dem Haselnussbohrer!
Und Glückwunsch zum neuen Auto!
Zoe Zen seit 10.7.2013, perlmuttweiß
Benutzeravatar
Vanellus
 
Beiträge: 1654
Registriert: So 30. Jun 2013, 10:42
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Vorstellung - Zoe im Ruhrgebiet

Beitragvon wp-qwertz » Do 8. Jun 2017, 20:33

auch ein willkommen von meiner seite aus.
was isn das fürn händler (nenn ruhig mal einen namen. hier gibt es immer wieder klare händler-empfehlungen :!:), bei dem du mal eben den neuen zoe abholen konntest? ist ja klasse :D

bezüglich "danke going-electric": das ist von uns für uns. will sagen: mach fleißig mit :!: das hilft allen.
werde kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den bonus.
- Zoe 13.02.15 - 30.12.16.
- MX: "Wolke 7", 60er, 7 Sitze 30.12.16.
- Die Bettermänner: http://www.ladesystemtechnik.de/
Benutzeravatar
wp-qwertz
 
Beiträge: 5387
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 08:19
Wohnort: WupperTal

Re: Vorstellung - Zoe im Ruhrgebiet

Beitragvon Curculio-Nucum » Fr 9. Jun 2017, 08:20

@Kiebitz - Danke!

@wp-qwertz

Der Händler sitzt in Bad Neustadt und heißt Vorndran. Seine Leute sagen, er sei der größte Renaulthändler der Welt !? Der Chef selbst kümmert sich um den Verkauf von EV.

Thema mitmachen - natürlich, aber ich bin nicht so der Forumschreiber. Ich arbeite lieber am Ladesäulen-Verzeichnis.
Da war ich bisher bei Lemnet aktiv. Doch in den letzten Wochen bin ich hierher gewechselt.

Einen schönen Tag noch
Zoe Intens ZE40, titanium-grau - 5/2017 - 17.000 km / a
Twizy Urban, schwarz m. Türen - 7/2014 - 8.000 km / a
Hercules Futura 10, 500 Wh - 5/2016
Benutzeravatar
Curculio-Nucum
 
Beiträge: 26
Registriert: Mi 26. Apr 2017, 17:44
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Vorstellung - Zoe im Ruhrgebiet

Beitragvon wp-qwertz » Fr 9. Jun 2017, 11:46

Curculio-Nucum hat geschrieben:
...
Thema mitmachen - natürlich, aber ich bin nicht so der Forumschreiber. Ich arbeite lieber am Ladesäulen-Verzeichnis.
Da war ich bisher bei Lemnet aktiv. Doch in den letzten Wochen bin ich hierher gewechselt....


ja, vorndran ist hier ein begriff. danke für die aufklärung :D
und zum forum: hier meine ich auch in erster linie das eTankstellenVZ. klasse, dass du da kativ bist :!:

viel spaß weiterhin mit dem zoe :!:
werde kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den bonus.
- Zoe 13.02.15 - 30.12.16.
- MX: "Wolke 7", 60er, 7 Sitze 30.12.16.
- Die Bettermänner: http://www.ladesystemtechnik.de/
Benutzeravatar
wp-qwertz
 
Beiträge: 5387
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 08:19
Wohnort: WupperTal


Zurück zu GoingElectric Forum

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast