Vorstellung

Ankündigungen, Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge

Vorstellung

Beitragvon Motte27 » Mi 18. Jan 2017, 10:53

Hallo zusammen,

nachdem ich einige Zeit mit dem Gedanken verbracht habe mir ein Stromer zuzulegen und einige Probefahrten gemacht habe,
habe ich von einem Nissan Händler den Tip bekommen von diesem Forum bekommen.
Nachdem ich einige Tage mitgelesen habe, dachte ich, wird es Zeit mich anzumelden und mich vorzustellen.
Mein Name ist Antje und wohne mit meiner Familie in Hamburg,
am Wochenende haben wir für ein 1 Jahr alten Nissan Leaf unterschrieben.
Wir können Ihn uns nächste Woche aus Dresden abholen,
das wir für uns sicherlich ein aufregendes Abenteuer als E-Auto Anfänger.

LG Antje
01/2017 -03/2018 Nissan Leaf Acenta 30 kWh mit 6,6 kW AC Lader
Seit 11/2017 Smart ED USA Import
Seit 03/2018 Nissan Leaf 2.ZERO Edition
Benutzeravatar
Motte27
 
Beiträge: 29
Registriert: Mi 18. Jan 2017, 09:49

Anzeige

Re: Vorstellung

Beitragvon elektrostrom » Mi 18. Jan 2017, 18:46

Willkommen im Forum.
500 km als erste elektrische Fahrt und dann bei den aktuellen Temperaturen, da musst du sorgfältig planen.
Mit 5-6 Ladehalten solltest du rechnen.
Zoe Life Neptun-Grau, 22 kW Ladestation
Benutzeravatar
elektrostrom
 
Beiträge: 324
Registriert: Di 21. Jan 2014, 18:48
Wohnort: In der Nähe von Aachen

Re: Vorstellung

Beitragvon Motte27 » Mi 18. Jan 2017, 18:54

Wir haben schon eine Übernachtung bei Verwandten in Berlin mit eingeplant.
Wir hoffen das wir mit 2x Zwischenladen nach Berlin schaffen und dann mit 3 Ladungen von Berlin nach Hamburg.
Habe mir schon die Strecken mit dem Routenplaner hier angesehen und hoffe das es so Machbar ist!

LG Antje
01/2017 -03/2018 Nissan Leaf Acenta 30 kWh mit 6,6 kW AC Lader
Seit 11/2017 Smart ED USA Import
Seit 03/2018 Nissan Leaf 2.ZERO Edition
Benutzeravatar
Motte27
 
Beiträge: 29
Registriert: Mi 18. Jan 2017, 09:49

Re: Vorstellung

Beitragvon elektrostrom » Mi 18. Jan 2017, 19:59

Wie schnell kann dein Leaf an AC laden, bei 3,7 kW stehst du schon mal ein paar Stunden.
Notier dir zur Sicherheit alle möglichen Chademo Ladestellen und informiere dich über die
Freischaltmöglichkeiten (App und/oder Karte). Das hat mich bei den ersten Fahrten beruhigt.
Zoe Life Neptun-Grau, 22 kW Ladestation
Benutzeravatar
elektrostrom
 
Beiträge: 324
Registriert: Di 21. Jan 2014, 18:48
Wohnort: In der Nähe von Aachen

Re: Vorstellung

Beitragvon Motte27 » Mi 18. Jan 2017, 20:43

Mein Leaf hat den 6,6kW Lader und die 30kW Batterie.
Hab bereits die PlugSurfing App und mit die Karte von PlugSurfing und NewMotion Karte bestellt.
Die PlugSurfing Karte wurde gestern versendet, bei NewMotion habe ich noch gar nichts gehört.
Oder kannst du mir noch eine empfehlen oder reichen die beiden aus, was meinst Du?

LG Antje
01/2017 -03/2018 Nissan Leaf Acenta 30 kWh mit 6,6 kW AC Lader
Seit 11/2017 Smart ED USA Import
Seit 03/2018 Nissan Leaf 2.ZERO Edition
Benutzeravatar
Motte27
 
Beiträge: 29
Registriert: Mi 18. Jan 2017, 09:49

Re: Vorstellung

Beitragvon Greenhorn » Mi 18. Jan 2017, 21:54

Herzlichen Glückwunsch zum Leaf. Gute Entscheidung.
Noch einer im Norden.

Mit dem 30er sollte es über die A24 mit den 160 km auf der langen Etappe ausgehen. Zur Not entspannt hinterm LKW.
Am 28.01. Ist wieder HH E-Stammtisch.
Gruß Bernd
Seit 26.02.15 Leaf Tekna: schon über 80.000 km Erfahrung :-)
In Planung: Ford Streetka-E-Roadster.
„Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende" (Oscar Wilde)
Benutzeravatar
Greenhorn
 
Beiträge: 4286
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:03
Wohnort: Geesthacht

Re: Vorstellung

Beitragvon Motte27 » Mi 18. Jan 2017, 22:06

Hallo Bernd,

Vielen Dank, aber wir werden unseren Leaf erst am 27.1. in Dresden abholen und
dann am 28.1. die große Tour von Berlin nach Hamburg fahren.
Daher können wir an dem Tag leider nicht zum Stammtisch kommen.
Aber wann wäre den der nächste Stammtisch?

LG Antje
01/2017 -03/2018 Nissan Leaf Acenta 30 kWh mit 6,6 kW AC Lader
Seit 11/2017 Smart ED USA Import
Seit 03/2018 Nissan Leaf 2.ZERO Edition
Benutzeravatar
Motte27
 
Beiträge: 29
Registriert: Mi 18. Jan 2017, 09:49

Re: Vorstellung

Beitragvon Greenhorn » Mi 18. Jan 2017, 23:41

Hallo Antje,
Von Berlin nach Hamburg kommt ihr an Geesthacht vorbei. Oder ihr fahrt B5, dann fährt ihr direkt vor die Tür :lol:
Stammtisch ist immer am letzten Donnerstag im Monat im Oktober in HH Barmbek. Jeweils 18 Uhr.
Wir haben auch eine WhatsApp Gruppe für HH.Auf jeden Fall viel Spaß.
Und Reiseberichte werden gerne gesehen.
Robi fährt die Strecke übrigens auch die Tage mit dem 30er Leaf.
Gruß Bernd
Seit 26.02.15 Leaf Tekna: schon über 80.000 km Erfahrung :-)
In Planung: Ford Streetka-E-Roadster.
„Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende" (Oscar Wilde)
Benutzeravatar
Greenhorn
 
Beiträge: 4286
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:03
Wohnort: Geesthacht

Re: Vorstellung

Beitragvon elektrostrom » Fr 20. Jan 2017, 19:27

PlugSurfing und TNM sind eine solide Grundausstattung. :clap:
Zoe Life Neptun-Grau, 22 kW Ladestation
Benutzeravatar
elektrostrom
 
Beiträge: 324
Registriert: Di 21. Jan 2014, 18:48
Wohnort: In der Nähe von Aachen

Re: Vorstellung

Beitragvon Motte27 » Fr 20. Jan 2017, 19:35

Hallo zusammen,

vielen Dank, ich bin schon viel beruhigter!
Obwohl eigentlich kann ich es kaum noch abwarten mein Leaf abzuholen,
haben ihn heute umgemeldet und die Kennzeichen besorgt.
Somit steht jetzt nichts mehr im Weg ihn nächsten Freitag abzuholen.
Würde am liebsten morgen schon hinfahren und ihn abholen!

Freu! Freu!

Viele Grüße

Antje
01/2017 -03/2018 Nissan Leaf Acenta 30 kWh mit 6,6 kW AC Lader
Seit 11/2017 Smart ED USA Import
Seit 03/2018 Nissan Leaf 2.ZERO Edition
Benutzeravatar
Motte27
 
Beiträge: 29
Registriert: Mi 18. Jan 2017, 09:49

Anzeige


Zurück zu GoingElectric Forum

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste