Vorstellung

Ankündigungen, Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge

Re: Vorstellung

Beitragvon Zoelibat » Do 19. Mär 2015, 21:23

Servus Stromseppp. Willkommen im Forum.

Egal was du kaufst: Elektrisch statt hektisch!
250-Euro Gutschein für Renault-Neukäufer und Vorführwagen-Käufer!
Näheres hier: https://www.goingelectric.de/forum/renault-zoe-allgemeines/renault-aktion-bring-your-friends-t4960-140.html#p610816
Benutzeravatar
Zoelibat
 
Beiträge: 3373
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 22:03
Wohnort: Zoe (Rückbank)

Anzeige

Re: Vorstellung

Beitragvon m.k » Do 19. Mär 2015, 22:46

na, dann will ich auch mal Vorstellen :)

Mein Name ist Michael (21), bin Student, komme aus Salzburg und ich habe Anfang 2014 einen großen Fehler gemacht. Ich habe einen i3 Probegefahren und naja, jetzt werd ich meines Lebens nicht mehr froh bis ich mir ein Elektroauto leisten kann :S

Naja ganz so ist das nicht, aber mein Interesse an Elektroautos hat das schon geweckt, und wenn ich dann mal verdiene wird vermutlich ein Model 3 oder sowas angeschafft :D

Derzeit fahre ich einen Alfa 159 Diesel und manchmal einen Emil (Elektroauto Carsharing mit e-up, smart ed etc.) durch die Gegend.

Lese schon einige Zeit im Forum mit, bzw. schau auch immer viel zu viele Elektroauto Videos auf YT, find ich toll so mehr über die Autos/die Erlebnisse damit zu erfahren. So kann man als Aussenstehender ein bisschen Elektromobilität "miterleben".
Benutzeravatar
m.k
 
Beiträge: 976
Registriert: Do 19. Mär 2015, 21:22
Wohnort: Salzburg

Re: Vorstellung

Beitragvon marioderzweite » Mo 23. Mär 2015, 00:47

Hallooo erstmal ;)

Dann wollte ich mich auch mal vorstellen...
Bin der Mario, fahre seit über 10 Jahren und 200000 Km elektrisch (erst mit Geräten wie Cityel und Startlab, jetzt habe ich einen Scootelec, Eigenbau- Pedelec und seit 30000 Km einen Twizy Rennsemmel), war viele Jahre im Elweb (bis mich so ein idiotischer Troll rausgeekelt hat), seit Anfang an im Twizyforum, und jetzt hauptsächlich wegen der fantastischen Ladestationsübersicht hier.
Gibts eigentlich einen Preis für den längsten zusammenhängenden Satz? :mrgreen:
Ihr könnt an meiner Schukodose laden, wenn ihr keine Angst vor den Politessen habt... (Fußgängerzone, und ich habe eine Ausnahmegenehmigung zum Laden :hurra: )
marioderzweite
 
Beiträge: 3
Registriert: Mo 23. Mär 2015, 00:33

Re: Vorstellung

Beitragvon Zoelibat » Mo 23. Mär 2015, 19:06

marioderzweite hat geschrieben:
Hallooo erstmal ;)

Dann wollte ich mich auch mal vorstellen...
Bin der Mario, fahre seit über 10 Jahren und 200000 Km elektrisch (erst mit Geräten wie Cityel und Startlab, jetzt habe ich einen Scootelec, Eigenbau- Pedelec und seit 30000 Km einen Twizy Rennsemmel), war viele Jahre im Elweb (bis mich so ein idiotischer Troll rausgeekelt hat), seit Anfang an im Twizyforum, und jetzt hauptsächlich wegen der fantastischen Ladestationsübersicht hier.

Wow sage ich hier nur wegen der langen Erfahrung. Da können wir ja von dir eine Menge lernen.

Willkommen hier im Forum!

Du kannst hier selber mithelfen, das Verzeichnis noch besser zu machen. Kannst auch deine Lademöglichkeit eintragen.

Edit: Vollzitat entfernt, sonst muss wieder fbitc ran. :mrgreen:
250-Euro Gutschein für Renault-Neukäufer und Vorführwagen-Käufer!
Näheres hier: https://www.goingelectric.de/forum/renault-zoe-allgemeines/renault-aktion-bring-your-friends-t4960-140.html#p610816
Benutzeravatar
Zoelibat
 
Beiträge: 3373
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 22:03
Wohnort: Zoe (Rückbank)

Re: Vorstellung

Beitragvon marioderzweite » Mo 23. Mär 2015, 23:41

Ok, kurze Zusammenfassung:
Blei Panzer (Hawker) - 200 Zyklen, kein Reichweitenverlust und vollkommen klare Säure. Cityel verkauft.
Blei Silikat (Emax Roller) - Bei Volllast 1C immer noch knapp 100% Kapazität!!! Und nach 100 Zyklen Schluss...
Blei Gel (Startlab, Batt. von Sonnenschein) - nach 200 Zyklen Schrott, keine Garantie oder Kulanz von Sonnenschein Dtl., bis zur oberen Etage durchtelefoniert...
SAFT Nicad (Scootelec, Roller + Batt. von 1996) - Sommer 35, Winter 30 km. Nach wie vor!!!
LiMg (Twizy, Batt. aus Korea) - 500 Zyklen, alles wie neu.. Ein anderer im Twizyforum ist jetzt bei 60000 (1000 Zyklen)... Da ist nur noch die kalendarische Alterung ausstehend.
Pedelec (LiFe 26650) - nach 15000 km immer noch 50 km Reichweite.

Ach ja, ich fahre digital ;-)
marioderzweite
 
Beiträge: 3
Registriert: Mo 23. Mär 2015, 00:33

Re: Vorstellung

Beitragvon oe6ttq » Mo 30. Mär 2015, 06:50

Hallo, dann stell ich mich auch vor.
Ich heisse Thomas (34) , komme aus der Südsteiermark (Wildon, 30km südlich von Graz) bin von Beruf IT-Admin
und seit 28.03 stolzer Besitzer einer ZOE. Hab diese privat von einem Forenmember gekauft und bin schon nach zweit Tagen
komplett dem Elektrovirus verfallen :-) Da meine Bettermann Box noch nicht geliefert wurde , lade ich inzwischen öffentlich.
Reichweitenangst hab ich keine , bin gestern mit Anzeige --- und 2% SOC zur Ladestation gerollt :o
Freu mich auf einen regen Meinungsaustausch und nette Ladesäulen-Treffen.

lg Thomas
ZOE Q210 intens Weiß 04/2014
@home: CEE 32/22kW Bettermann B3200S
@work: 22kw Typ2 wallb-e
3,12kWp PV mit SmartFOX @home
Mitglied http://www.zoe-club-austria.at
oe6ttq
 
Beiträge: 68
Registriert: Do 19. Mär 2015, 16:26
Wohnort: 8410 Wildon

Re: Vorstellung

Beitragvon Zoelibat » Mo 30. Mär 2015, 17:57

Hallo Thomas, willkommen im Forum.

2% SOC sind kein Problem, hatte ich schon öfters. Man muss nur wissen wie der Zoe tickt und wie weit man gehen kann. Aber in den ersten 2 Tagen habe ich die Reichweite noch nicht ausgereizt. :D

Wir freuen uns über Mitarbeit im Stromtankstellenverzeichnis. Näheres in meiner Signatur.
250-Euro Gutschein für Renault-Neukäufer und Vorführwagen-Käufer!
Näheres hier: https://www.goingelectric.de/forum/renault-zoe-allgemeines/renault-aktion-bring-your-friends-t4960-140.html#p610816
Benutzeravatar
Zoelibat
 
Beiträge: 3373
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 22:03
Wohnort: Zoe (Rückbank)

Re: Vorstellung

Beitragvon fbitc » Mo 30. Mär 2015, 19:38

Bei 2 % geht noch einiges ;-)
Grüße Frank
Twizy, Zoe, Leaf, Outlander PHEV, i3 Rex
Benutzeravatar
fbitc
 
Beiträge: 3770
Registriert: Di 11. Jun 2013, 13:56
Wohnort: Hohenberg / Eger

Re: Vorstellung

Beitragvon Zoelibat » Mo 30. Mär 2015, 20:08

fbitc hat geschrieben:
Bei 2 % geht noch einiges ;-)

Irgendwer muss ja auch die Renault Assistance testen. ;)
250-Euro Gutschein für Renault-Neukäufer und Vorführwagen-Käufer!
Näheres hier: https://www.goingelectric.de/forum/renault-zoe-allgemeines/renault-aktion-bring-your-friends-t4960-140.html#p610816
Benutzeravatar
Zoelibat
 
Beiträge: 3373
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 22:03
Wohnort: Zoe (Rückbank)

Re: Vorstellung

Beitragvon fbitc » Mo 30. Mär 2015, 20:10

Wieso? Fährt auch mit 0 % noch
ImageUploadedByTapatalk1427742638.321860.jpg
ImageUploadedByTapatalk1427742638.321860.jpg (75.74 KiB) 283-mal betrachtet
Grüße Frank
Twizy, Zoe, Leaf, Outlander PHEV, i3 Rex
Benutzeravatar
fbitc
 
Beiträge: 3770
Registriert: Di 11. Jun 2013, 13:56
Wohnort: Hohenberg / Eger

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu GoingElectric Forum

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste