Verbrennerfrei und Spaß dabei

Ankündigungen, Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge

Verbrennerfrei und Spaß dabei

Beitragvon Greg68 » Mo 23. Jan 2017, 14:00

Seit einer Stunde ist kein Verbrenner mehr auf mich zugelassen :). Saugutes Gefühl, das! Lange, für meine Begriffe viel zu lange, haben wir am Verbrenner festgehalten. Passt doch unser Profil mit vielen Kurz- und Mittelstrecken und nur gelegentlichen, planbaren und noch überschaubaren Langstrecken (300 km) gut zu einem EV und ich fahre ja auch schon 3 1/2 Jahre mit dem Twike rum. Nur meine Freundin hing noch sehr an unserem über 9 Jahre alten Peugeot 207. Aber nun ist's endlich soweit: verbrennerfrei und Spaß dabei :D !

Soweit sich mein Anforderungsprofil an ein Auto nicht maßgeblich ändert (was nicht zu erwarten ist) werde ich mir aller Voraussicht nach nie wieder einen Verbrenner kaufen. Eher nutze ich mal welche aus dem CarSharing, wenn für die ZOE, die in ein paar Tagen zu uns kommt, die Fahrt viel zu weit ist und somit zu lange dauern würde (v.a. im Winter).

VG Gregor
ZOE Intens (Q210, EZ 11/14, weiß) seit 27.01.2017
Twike III Active (Bj. 2001, 6kWh LION seit 2013) seit 06.2013
Pedelec
Verbrennerfrei und Spaß dabei :) seit 01.2017
Benutzeravatar
Greg68
 
Beiträge: 450
Registriert: Mo 29. Sep 2014, 15:00
Wohnort: Mainz (D)

Anzeige

Re: Verbrennerfrei und Spaß dabei

Beitragvon Stephan » Mo 23. Jan 2017, 14:23

Da bist du jetzt an der Spitze der Evolution! Finde ich toll!
So wird es immer mehr Menschen ergehen :)
"Verbrennerfrei und Spaß dabei" klingt gut.
C-Zero und Elektromotorrad (Eigenkonstruktion)
Benutzeravatar
Stephan
 
Beiträge: 301
Registriert: Di 18. Dez 2012, 23:27
Wohnort: Duisburg

Re: Verbrennerfrei und Spaß dabei

Beitragvon HubertB » Mo 23. Jan 2017, 15:13

Willkommen im Club.
Im letzten Jahr habe ich 1x einen Transporter gemietet.
Das wäre aber auch in keinen PKW reingegangen.
Twizy seit 3/2015, Zoe Q210 12/2015-11/2017, Ioniq seit 12/2017
CF Box 43kW Typ2 Kabel / 22kW Typ2 Buchse / 2x32A CEE / 2x CEE blau
Benutzeravatar
HubertB
 
Beiträge: 2560
Registriert: Mo 9. Mär 2015, 23:51
Wohnort: Deutschland, 50829 Köln

Re: Verbrennerfrei und Spaß dabei

Beitragvon buzzer » Mi 25. Jan 2017, 23:58

Glückwunsch zu deiner Konsequenz.
Ich brauch noch nen bisschen aber ich seh die klare Tendenz
Watt ihr Volt

Nissan Leaf 24 kWh BJ 2013, 59TKm
Benutzeravatar
buzzer
 
Beiträge: 36
Registriert: Fr 20. Jan 2017, 14:33


Zurück zu GoingElectric Forum

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste