Unterforum für Smart ForFour ED?

Ankündigungen, Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge

Unterforum für Smart ForFour ED?

Beitragvon langhaarschneider » Mo 9. Okt 2017, 09:24

Hallo,

nachdem ich mich hier zuerst intensiver büer die drillinge informiert habe nehme ich gerade den Smart ForFour Electric Drive näher unter die Lupe. Hier im Forum gib es einen Extra Bereich für den Smart ForTwo ED un dem auch schon Themen um den ForFour besprochen werden - aber wäre es nicht sinnvoller einen Extra Smart ForFour-Bereich zu erstellen? Oder den Smart-ED-Bereich zumindest umzubenennen - und darunter unterschiedliche Unterforen für ForTwo und ForFour bei Modellspezifischen themen zu erstellen? Ansonsten haben die beiden Modelle ja auch viel gemeinsam...

Liebe Grüße und vielen dank für dieses informative Forum!

Jonathan
langhaarschneider
 
Beiträge: 7
Registriert: Mo 28. Aug 2017, 08:26

Anzeige

Re: Unterforum für Smart ForFour ED?

Beitragvon Spüli » Mo 9. Okt 2017, 09:29

Moin!
Bis auf die Rücksitzbank sind doch beide Modelle identisch. Ich sehe daher zur Zeit noch keine Notwendigkeit für eine Unterteilung.
Gruß Ingo
Benutzeravatar
Spüli
 
Beiträge: 2757
Registriert: Sa 22. Dez 2012, 17:23
Wohnort: Gifhorn

Re: Unterforum für Smart ForFour ED?

Beitragvon Isomeer » Mo 9. Okt 2017, 09:34

Bis auf die Tatsache, dass ein 44-Liebhaber sich in einem 42-Unterforum bewegen "muss" ;) - 99% der hier stattfindenden Diskussionen drehen sich ja um die Technik und die ist bei den Schwestermodellen ja fast identisch.

Ich fände es allerdings sinnvoll, die Modellreihen 451 und 453 zu differenzieren.
Und das Unterforum ansonsten einfach "Smart ED" nennen, damit es für 42 und 44 gleichermaßen logisch ist.
BEV Einstiegsdroge: Smart ED C&M von 11/2017.
Kona-Fan mit BYTON M-Byte Reservation ID 8-)
Isomeer
 
Beiträge: 1090
Registriert: So 25. Sep 2016, 19:38
Wohnort: Datteln / NRW

Re: Unterforum für Smart ForFour ED?

Beitragvon langhaarschneider » Mo 9. Okt 2017, 15:39

Die Idee das Forum Generell in Smart ED umzubenennen hatte ich ja auch schon. 44 Fand ich vor allem Interessant da ich wusste dass es sich da immer um die neue 453er Reihe handelt. Deshalb finde ich den Vorschlag von Isomeer (Differenzieren zwischen 451 und 453) sehr sinnvoll...
langhaarschneider
 
Beiträge: 7
Registriert: Mo 28. Aug 2017, 08:26

Re: Unterforum für Smart ForFour ED?

Beitragvon eDEVIL » Mo 9. Okt 2017, 17:32

Ist das denn für den Laien/Neueinsteiger nachvollziehabr mit der Modellreihennummer?

Da die Technische Basis ja deutlich anders ist, macht die Unterteilung schon Sinn.
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

.
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 12089
Registriert: Di 2. Jul 2013, 09:10

Re: Unterforum für Smart ForFour ED?

Beitragvon spark-ed » Mo 9. Okt 2017, 19:10

Da von der Administration scheinbar keine Notwendigkeit gesehen wird ein eigenes Unterforum für den 453 anzulegen, kann man jegliche Trennung eigentlich gleich sparen.

Ich plädiere dann konsequenterweise auch dafür, alle Elektrofahrzeuge nur noch ein Sammelunterforum "Elektroautos" zusammenzuführen. Man kann im Titel ja auf das betroffene Fahrzeug verweisen.

Ein 451 hat mit einem 453 technisch ungefähr genausoviele Gemeinsamkeiten wie mit einem Twizy, einem Drilling oder einem ModelX...
SmartED - einfach, wie für mich gemacht
Benutzeravatar
spark-ed
 
Beiträge: 1341
Registriert: Sa 2. Aug 2014, 09:39
Wohnort: Sehnde

Re: Unterforum für Smart ForFour ED?

Beitragvon langhaarschneider » Di 10. Okt 2017, 07:18

eDEVIL hat geschrieben:
Ist das denn für den Laien/Neueinsteiger nachvollziehabr mit der Modellreihennummer?

Da die Technische Basis ja deutlich anders ist, macht die Unterteilung schon Sinn.


Vielleicht könnte man für Neueinsteiger auch das Modelljahr mit dazu nehmen...
langhaarschneider
 
Beiträge: 7
Registriert: Mo 28. Aug 2017, 08:26

Re: Unterforum für Smart ForFour ED?

Beitragvon mweisEl » Di 10. Okt 2017, 07:36

langhaarschneider hat geschrieben:
Vielleicht könnte man für Neueinsteiger auch das Modelljahr mit dazu nehmen...

Wäre sehr zu empfehlen, das wäre dann

  • Modelljahr 2012 (aka 451 aka ED3) bzw.
  • Modelljahr 2017 (aka 453 aka ED4)
Smart ED3 seit '13, 3 Fahrräder, zuvor CityEL (1,8 kWh-Akku) und seit 1991 an keiner Sprit-Zapfsäule mehr.
Benutzeravatar
mweisEl
 
Beiträge: 1771
Registriert: Di 5. Apr 2016, 21:00

Anzeige


Zurück zu GoingElectric Forum

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste