...und noch ein Neuer hier im Forum!

Ankündigungen, Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge

...und noch ein Neuer hier im Forum!

Beitragvon Kaubacke » Sa 19. Aug 2017, 17:48

Hallo Miteinander

Ich heisse Günther, bin Anfang 50 und lebe im schönen Dreiländereck D/F/CH direkt am Rhein.
Elektrisch unterwegs bin ich derzeit nur mit meiner Dampfe (E-Dampfe) - aber meinen Verbrenner möchte ich gerne spätestens nächstes Jahr durch ein geeignetes ECar ersetzen. Ich habe einen täglichen Arbeitsweg von knapp 200 km..... :shock:

Hier im Forum hoffe ich meine Fragezeichen im Gesicht etwas zu glätten und etwas mehr Input zu bekommen. :?:
Kommende Woche habe ich die erste Probefahrt mit einer ZOE und in einigen Wochen bin ich in Zürich um den Sion Probe zu fahren. Es gibt noch sehr vieles, was ich diesbezüglich gerne wissen möchte - aber immer der Reihe nach: Gut Ding muss Weile haben, gell?!?

Wer noch mehr wissen will - nur zu, fragen kost nix!
momentan leider noch ohne E-Auto, dafür schon E-Dampfend: http://dampfer-mischpoche.net/app.php/portal
Kaubacke
 
Beiträge: 10
Registriert: Do 17. Aug 2017, 08:49
Wohnort: Laufenburg

Anzeige

Re: ...und noch ein Neuer hier im Forum!

Beitragvon wp-qwertz » Sa 19. Aug 2017, 18:12

Kaubacke hat geschrieben:
Hallo Miteinander...Ich habe einen täglichen Arbeitsweg von knapp 200 km.....


willkommen und ich finde: eine gute entscheidung, ein ev-ler zu werden.
zum arbeitsweg: je 200km oder insgesamt 200km?

und: kennst du schon diese seite hier:
http://www.goingelectric.de/stromtankstellen/

hier kannst du mal nach eTanken suchen für zu hause und für deine arbeitsstelle.

wenn du fragen hast, wir helfen gerne :D
werde kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den bonus.
- Zoe 13.02.15 - 30.12.16.
- MX: "Wolke 7", 60er, 7 Sitze 30.12.16.
- Die Bettermänner: http://www.ladesystemtechnik.de/
Benutzeravatar
wp-qwertz
 
Beiträge: 5393
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 08:19
Wohnort: WupperTal

Re: ...und noch ein Neuer hier im Forum!

Beitragvon Kaubacke » Sa 19. Aug 2017, 18:31

wp-qwertz hat geschrieben:
zum arbeitsweg: je 200km oder insgesamt 200km?

GsD für den gesamten Arbeitsweg
wp-qwertz hat geschrieben:
kennst du schon diese seite hier:

Ja, ich habe bereits die ersten fehlenden Bilder von Stromtankstellen geliefert
wp-qwertz hat geschrieben:
wenn du fragen hast, wir helfen gerne :D

Herzlichen Dank für Dein Angebot.

Ich werde mich erst noch ein wenig einlesen. Wahrscheinlich warten die meisten Antworten schon darauf, von mir gelesen zu werden :D
momentan leider noch ohne E-Auto, dafür schon E-Dampfend: http://dampfer-mischpoche.net/app.php/portal
Kaubacke
 
Beiträge: 10
Registriert: Do 17. Aug 2017, 08:49
Wohnort: Laufenburg

Re: ...und noch ein Neuer hier im Forum!

Beitragvon wp-qwertz » Sa 19. Aug 2017, 18:34

Kaubacke hat geschrieben:
...
Wahrscheinlich warten die meisten Antworten schon darauf, von mir gelesen zu werden :D


das ist wohl wahr, doch leider ist so eine forensuche mMn nicht die beste lösung. aber lies erst einmal und dann geht los :D

meine frage an dich: was heißt: "GsD für den gesamten arbeitsweg"?
und: :danke: fürs bilder hochladen. das ist spitze :!:
werde kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den bonus.
- Zoe 13.02.15 - 30.12.16.
- MX: "Wolke 7", 60er, 7 Sitze 30.12.16.
- Die Bettermänner: http://www.ladesystemtechnik.de/
Benutzeravatar
wp-qwertz
 
Beiträge: 5393
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 08:19
Wohnort: WupperTal

Re: ...und noch ein Neuer hier im Forum!

Beitragvon Kaubacke » Sa 19. Aug 2017, 18:44

wp-qwertz hat geschrieben:
das ist wohl wahr, doch leider ist so eine forensuche mMn nicht die beste lösung. aber lies erst einmal und dann geht los :D

Ich finde, dass es sich manche zu einfach machen "und drauf los fragen" ohne zu überlegen. Das nervt, wenn immer und immer wieder die gleichen Fragen gestellt werden.....

wp-qwertz hat geschrieben:
meine frage an dich: was heißt: "GsD für den gesamten arbeitsweg"?

GsD = Gott sei Dank für den Hin- und Rückweg zusammen.
momentan leider noch ohne E-Auto, dafür schon E-Dampfend: http://dampfer-mischpoche.net/app.php/portal
Kaubacke
 
Beiträge: 10
Registriert: Do 17. Aug 2017, 08:49
Wohnort: Laufenburg

Re: ...und noch ein Neuer hier im Forum!

Beitragvon Nordstromer » Sa 19. Aug 2017, 19:37

Wenn dafür ein weiteres BEV auf die Straße kommt werden die meisten hier gerne genervt. ;)

Also am Ziel zu laden wäre schon ganz sinnvoll. Und bei 8 Stunden würden schon 3,6kW mehr als 25kWh bringen. Je nach BEV sind das fast 200km.

Obwohl wir schon versorgt sind werden wir den Sion auch mal Probe fahren.
:!: Support your local hero!!! Autohaus Bopp & Siems. :!:
Grüße aus dem DC-Paradies HH&Umland :D P.S. 3 Phasen werden überbewertet und verschwinden konsequenterweise bereits aus dem BEV :D
Nordstromer
 
Beiträge: 1994
Registriert: Do 4. Aug 2016, 08:14

Re: ...und noch ein Neuer hier im Forum!

Beitragvon Kaubacke » Sa 19. Aug 2017, 20:24

Nordstromer hat geschrieben:
Je nach BEV....
.... Obwohl wir schon versorgt sind werden wir den Sion auch mal Probe fahren.

@Nordstromer, was bedeutet "BEV"?

Leider werden jedem Interessenten nur 5 Minuten Probefahrt für den Sion gewährt. Das Konzept finde ich aber schon genial.
Na ja, ich glaube nicht dass der Sion zum meinem Fahrprofil passt. Allein die Reichweite würde für den Weg zur Arbeit knapp werden. Mir schwebt da ein - :cry: ach lassen wir das, ist eh zu teuer...
momentan leider noch ohne E-Auto, dafür schon E-Dampfend: http://dampfer-mischpoche.net/app.php/portal
Kaubacke
 
Beiträge: 10
Registriert: Do 17. Aug 2017, 08:49
Wohnort: Laufenburg

Re: ...und noch ein Neuer hier im Forum!

Beitragvon Nordstromer » Sa 19. Aug 2017, 21:04

Battery Electric Vecicle. Am iPad bin ich dankbar für jede Abkürzung ;)

Der Sion soll laut Prospekt bis zu 250km schaffen. 100 fahren und vor Ort bis zu 8 Stunden laden. Es geht doch um den Weg zur Arbeit.
:!: Support your local hero!!! Autohaus Bopp & Siems. :!:
Grüße aus dem DC-Paradies HH&Umland :D P.S. 3 Phasen werden überbewertet und verschwinden konsequenterweise bereits aus dem BEV :D
Nordstromer
 
Beiträge: 1994
Registriert: Do 4. Aug 2016, 08:14

Re: ...und noch ein Neuer hier im Forum!

Beitragvon Kaubacke » Sa 19. Aug 2017, 21:41

@Nordstromer
Vor Ort bei der Arbeit aufladen wird schwierig. Ich denke mein Arbeitgeber würde das nicht unterstützen. Die Berner sind in mancher Hinsicht etwas "eigen". :wink:
Und ich habe schon öfters gelesen dass im Winter die Reichweite durch die Kälte wohl sinkt. Denkbar schlechte Voraussetzungen.

Ich muss mir erst einmal ein paar BEV's anschauen - aber wo ein Wille...
momentan leider noch ohne E-Auto, dafür schon E-Dampfend: http://dampfer-mischpoche.net/app.php/portal
Kaubacke
 
Beiträge: 10
Registriert: Do 17. Aug 2017, 08:49
Wohnort: Laufenburg

Re: ...und noch ein Neuer hier im Forum!

Beitragvon Nordstromer » Sa 19. Aug 2017, 22:01

Kaubacke hat geschrieben:
@Nordstromer
Vor Ort bei der Arbeit aufladen wird schwierig. Ich denke mein Arbeitgeber würde das nicht unterstützen. Die Berner sind in mancher Hinsicht etwas "eigen". :wink:
Und ich habe schon öfters gelesen dass im Winter die Reichweite durch die Kälte wohl sinkt. Denkbar schlechte Voraussetzungen.

Ich muss mir erst einmal ein paar BEV's anschauen - aber wo ein Wille...


Auch dann nicht wenn du den Strom bezahlst? 200km durchgehend auch im Winter und dann auch Autobahn sind schon viel. Da ist man ja auch sehr lange on the road. Langfristig würde ich eher umziehen, oder den Job wechseln. Du bist da ja sicher 3 Stunden am Tag im Auto.

Viel Erfolg beim anschauen.
:!: Support your local hero!!! Autohaus Bopp & Siems. :!:
Grüße aus dem DC-Paradies HH&Umland :D P.S. 3 Phasen werden überbewertet und verschwinden konsequenterweise bereits aus dem BEV :D
Nordstromer
 
Beiträge: 1994
Registriert: Do 4. Aug 2016, 08:14

Anzeige

Nächste

Zurück zu GoingElectric Forum

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste