Sion, eigenes Unterforum

Ankündigungen, Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge

Re: Sion, eigenes Unterforum

Beitragvon seb » Mo 27. Nov 2017, 22:20

Ich würde auch sagen, wenn es was konkretes gibt - dann sofort ein Unterforum. Aber erst dann. Geliefert sind bisher zwei Prototypen von einem darauf spezialisierten Fertiger - und ein großer Sack innovativer Ideen.

Selbst beim Tesla Roadster steht schon fest wie groß der Akku ist, wie das Dach aussieht und wer den fertigt (Tesla selbst). Beim Sion ist noch zu viel im Fluss. Bis auf den 11kW Lader und das kühlbare Handschuhfach ist noch so ziemlich alles in der Prüfung.

Wenn der erste seriennahe Prototyp da ist (also das finale Auto, noch zu Teil manuell zusammengedengelt) - dann sofort. Oder wenn der Auftragsfertiger benannt ist der die Vorinvestition für die Fertigung tätigt. Soviel Zeit sollte schon sein.

Die e.Go Leute sind auch nicht doof und schaffen für das Geld nur ein Bruchteil der Eigenschaften. Bis zur Vorstellung des Sion können die 10 Leute die da immer diskutieren noch gut in den 5 Threads spekulieren - meine Meinung.
seb
 
Beiträge: 115
Registriert: Di 14. Jan 2014, 22:32

Anzeige

Re: Sion, eigenes Unterforum

Beitragvon flechtlicht » Mo 27. Nov 2017, 22:36

Kriton ist bereits aufgebrochen. Erwarten wir also den Spruch Guys.⚖️
S☀️nne tanken - Si☀️n fahren
~~~~S☀️mmer 2019~~~~~
Benutzeravatar
flechtlicht
 
Beiträge: 545
Registriert: Di 2. Aug 2016, 17:58

Re: Sion, eigenes Unterforum

Beitragvon mstaudi » Mo 27. Nov 2017, 22:41

Ampera-e, Fiat 500e, Nissan e-NV, Twike, .... Es gibt bestimmt 20 e-Autos die man kaufen kann und kein Unterforum haben, aber viele Beiträge! Leider gibt es keine einheitliche Regel hier :-/
mstaudi
 
Beiträge: 633
Registriert: Sa 2. Feb 2013, 20:22

Re: Sion, eigenes Unterforum

Beitragvon kriton » Di 28. Nov 2017, 11:50

Keines der genannten Modelle bringt es annähernd auf so viele Seiten an Beiträgen in so kurzer Zeit. Mir geht es alleine um die Übersichtlichkeit. Es ließen sich noch mehr Threads aufmachen mit speziellen Themen, das will ich aber vermeiden. Kann ja gerne unter Studien/Prototypen als eigenes Unterforum stehen. So etwas gibt es auch unter Serienfahrzeugen.
Alle PNs werden ungelesen gelöscht.
Benutzeravatar
kriton
 
Beiträge: 1143
Registriert: So 6. Aug 2017, 21:10

Re: Sion, eigenes Unterforum

Beitragvon Helfried » Di 28. Nov 2017, 12:04

kriton hat geschrieben:
Es ließen sich noch mehr Threads aufmachen mit speziellen Themen, das will ich aber vermeiden.


Das wäre aber schon Sinn der Sache. Je These ein Thema.
Helfried
 
Beiträge: 8975
Registriert: So 7. Aug 2016, 17:26

Re: Sion, eigenes Unterforum

Beitragvon Helfried » Di 28. Nov 2017, 12:06

Helfried hat geschrieben:
kriton hat geschrieben:
Es ließen sich noch mehr Threads aufmachen mit speziellen Themen, das will ich aber vermeiden.


Das wäre aber schon Sinn der Sache. Je These ein Thema.
Je Thread ein Thema, meinte ich.
Helfried
 
Beiträge: 8975
Registriert: So 7. Aug 2016, 17:26

Re: Sion, eigenes Unterforum

Beitragvon Man-i3 » Di 28. Nov 2017, 14:08

nach über 1.600 Antworten und über 20.000 Aufrufen mehr als überfällig....
i3 REx 60Ah 4/16 - 4/19 / Cube Reaction Hybrid EXC 500
landed: Kona ev Premium in LL
4,6kW Wallbox und: noch'n paar Verbrenner inne Garage
Benutzeravatar
Man-i3
 
Beiträge: 899
Registriert: Mo 19. Sep 2016, 08:22
Wohnort: Da wos schee is

Re: Sion, eigenes Unterforum

Beitragvon Taxi-Stromer » Di 28. Nov 2017, 16:21

Helfried hat geschrieben:
Je Thread ein Thema, meinte ich.

Und warum erstellst Du für die Korrektur einen eigenen Beitrag?

Dafür gibt es eigentlich den "ändern"-Button im ursprünglichen Beitrag!

:roll:
Seit 11.11.2015 Leaf Tekna 24 kWh (EZ 03/2015), bisher 86.000 gefahrene Kilometer, und
seit 14.08.2018 Leaf Acenta 30 kWh (EZ 07/2016), bisher 7.700 gefahrene Kilometer
In der Pipeline: Sono Sion.... 8-)
Benutzeravatar
Taxi-Stromer
 
Beiträge: 1509
Registriert: So 25. Okt 2015, 19:16
Wohnort: Gloggnitz/südl. NÖ

Re: Sion, eigenes Unterforum

Beitragvon Helfried » Di 28. Nov 2017, 16:24

Taxi-Stromer hat geschrieben:
Und warum erstellst Du für die Korrektur einen eigenen Beitrag?


Weil der Ändern-Button seit einiger Zeit meistens fehlt auf meinem Handy (Tapatalk). In seltenen Fällen ist er sichtbar, meist aber nicht mehr.
Seltsam, früher war der Button korrekt und immer da.
Helfried
 
Beiträge: 8975
Registriert: So 7. Aug 2016, 17:26

Re: Sion, eigenes Unterforum

Beitragvon mweisEl » Mi 29. Nov 2017, 10:34

Im GE-Forum passiert strukturell eh schon lange nichts mehr. Im Smart Fortwo-Forum müssen z.B. die Käufer dreier unterschiedlicher Automodelle dauernd aufpassen, dass sie vom richtigen Fahrzeug sprechen. Da rennt der Wunsch eines Unterforums für eine Designstudie bestimmt offene Türen ein ;)
Smart ED3 seit '13, 3 Fahrräder, zuvor CityEL (1.8 kWh-Akku) und verbrennerfrei seit 1992.
Benutzeravatar
mweisEl
 
Beiträge: 2216
Registriert: Di 5. Apr 2016, 20:00

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu GoingElectric Forum

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste