Seiten laden zwei Mal?

Ankündigungen, Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge

Re: Seiten laden zwei Mal?

Beitragvon energieingenieur » Mi 5. Feb 2014, 00:36

Guy hat geschrieben:
Abgesehen davon, finde ich das Geschäftsmodell hinter den Werbeblocker einfach nicht in Ordnung. Die verdienen Millionen damit, dass sie den Betreibern die Einnahmen entziehen. Gerade heute erst wieder gelesen, angeblich soll sich Google für 25 Millionen freigekauft haben.

Ernsthafte Frage meinerseits: Wie wird da mit blocken von Werbung Geld verdient? Und inwieweit kann mich sich da freikaufen? Mir erschließt sich das nicht.

Ansonsten zum Thread-Thema: Auf meinem Nokia E7 lädt goingelectric.de im Browser auch jede Seite doppelt. Ich nutze es daher leider nur, wenn ich wirklich starke lange Weile habe. Spaß macht das nicht. Eine mobile Version oder App für die Stromtankstellen wäre hier schon echt klasse... Mir ist aber auch klar, dass ich mit Symbian da nicht mehr am Puls der Zeit laufe ;-) Ich möchte nur so ungern auf die Hardwaretastatur am Handy verzichten...
energieingenieur
 
Beiträge: 1639
Registriert: Do 13. Jun 2013, 18:04

Anzeige

Re: Seiten laden zwei Mal?

Beitragvon Elektrolurch » Mi 5. Feb 2014, 10:06

energieingenieur hat geschrieben:
Ernsthafte Frage meinerseits: Wie wird da mit blocken von Werbung Geld verdient? Und inwieweit kann mich sich da freikaufen? Mir erschließt sich das nicht.

Also mein Blocker blockt auch Google-Werbung zuverlässig. ;)

Als Geschäftsmodell könnte ich mir nur vorstellen, dass sich jemand freikauft, um nicht mehr vom Blocker geblockt zu werden. Aber wer setzt dann den Blocker noch ein? So ganz verstehe ich das auch nicht.
ZOE Intens Q210 weiß (F-Import) seit 11.2013
Ratgeber Elektroautos | ZOE-Blog
Benutzeravatar
Elektrolurch
 
Beiträge: 2785
Registriert: Fr 15. Nov 2013, 07:00
Wohnort: Ronnenberg-Benthe (Hannover)

Re: Seiten laden zwei Mal?

Beitragvon Guy » Mi 5. Feb 2014, 10:38

energieingenieur hat geschrieben:
Ernsthafte Frage meinerseits: Wie wird da mit blocken von Werbung Geld verdient? Und inwieweit kann mich sich da freikaufen? Mir erschließt sich das nicht.

Ist dir schon mal aufgefallen, dass auf web.de oder gmx trotz Blocker Werbung angezeigt wird? Als Betreiber kann man sich auf eine Whitelist setzen lassen, das kostet allerdings eine Kleinigkeit, im Fall von Google angeblich 25 Millionen. Eigentlich eine clevere Idee, ich entwickle ein Programm, das den Betreiber die Einnahmen entzieht und nehme dann Geld dafür, dass die Werbung wieder angezeigt wird. Ich weiß nicht, wie du so ein Geschäftsmodell nennst, es hat allerdings schon parasitäre Züge.

Wie gesagt, am Ende muss jeder für sich entscheiden, ob man Werbeblocker einsetzt. Ich tue es aus den bereits genannten Gründen nicht.

Was das Nachladen der Buttons angeht, werde ich mir noch eine Lösung überlegen.
Guy
Administrator
 
Beiträge: 3499
Registriert: Fr 26. Aug 2011, 14:52

Re: Seiten laden zwei Mal?

Beitragvon Elektrolurch » Do 6. Feb 2014, 07:19

Guy hat geschrieben:
Was das Nachladen der Buttons angeht, werde ich mir noch eine Lösung überlegen.

Die Lösung mit "Buttons einblenden" finde ich als Notbehelf gut! Danke!
ZOE Intens Q210 weiß (F-Import) seit 11.2013
Ratgeber Elektroautos | ZOE-Blog
Benutzeravatar
Elektrolurch
 
Beiträge: 2785
Registriert: Fr 15. Nov 2013, 07:00
Wohnort: Ronnenberg-Benthe (Hannover)

Re: Seiten laden zwei Mal?

Beitragvon energieingenieur » Do 6. Feb 2014, 07:45

@Guy: Danke für die Info. Das war mir tatsächlich bisher nicht bekannt.

Guy hat geschrieben:
Ich weiß nicht, wie du so ein Geschäftsmodell nennst, es hat allerdings schon parasitäre Züge.

Da hast du absolut recht. Als die ganzen News-Seiten vor einiger Zeit mal gejammert haben, bzgl. der Werbeblocker, habe ich diese deaktiviert. Nachdem Die Werbung aber teilweise sowas von extrem penetrant ist - und auch ungefragt Sound abspielt - war es dann wieder vorbei. Werbung ja, aber ich will nicht ständig von Soundfiles oder Overlays genervt werden.

Habe meinen Werbeblocker auf goingelectric.de eben gerade deaktiviert. Die Werbung ist dezent. Und du hast das Geld mehr als verdient!
energieingenieur
 
Beiträge: 1639
Registriert: Do 13. Jun 2013, 18:04

Re: Seiten laden zwei Mal?

Beitragvon Elektrolurch » Do 6. Feb 2014, 07:56

energieingenieur hat geschrieben:
Habe meinen Werbeblocker auf goingelectric.de eben gerade deaktiviert. Die Werbung ist dezent. Und du hast das Geld mehr als verdient!

@Guy: Aber verdienst du schon beim Einblenden oder nur beim Draufklicken?
ZOE Intens Q210 weiß (F-Import) seit 11.2013
Ratgeber Elektroautos | ZOE-Blog
Benutzeravatar
Elektrolurch
 
Beiträge: 2785
Registriert: Fr 15. Nov 2013, 07:00
Wohnort: Ronnenberg-Benthe (Hannover)

Re: Seiten laden zwei Mal?

Beitragvon Guy » Do 6. Feb 2014, 17:23

Elektrolurch hat geschrieben:
Die Lösung mit "Buttons einblenden" finde ich als Notbehelf gut! Danke!

Es sollen ja auch die mit Werbeblocker ihre Freude an der Seite haben ;-) Als Nebeneffekt werden erst dann Daten an Facebook übermittel, wenn man die Buttons aktiviert.

Das ist jetzt erst mal eine erste Version, sicher werde ich sie noch ein wenig verfeinern.

Elektrolurch hat geschrieben:
@Guy: Aber verdienst du schon beim Einblenden oder nur beim Draufklicken?

Alle Banner, die außerhalb der eigentlichen Seite sind, werden nach Einblendung abgerechnet. Deshalb ist da auch nur sporadisch Werbung zu sehen. Alles was innerhalb der Seite liegt - im Forum also nichts, wenn man angemeldet ist - kommt von Adsense und wird somit nach Klicks abgerechnet.

Ich kann ja jeden verstehen, den es nervt, wenn der Inhalt erst einmal freigeklickt werden muss, an dieser Entwicklung sind die Betreiber zum Teil auch selbst schuld. Wenn Werbebanner jedoch immer schlechter funktionieren, werden die Betreiber zunehmen sich den Zugang zur Seite bezahlen lassen. Ob das dann immer im Sinne der Besucher ist? Ich weiß es nicht.
Seiten, die mich mit Popups und überlagernder Werbung bombardieren, besuche ich einfach nicht mehr. Alle anderen sollen jedoch ruhig ihre ein oder zwei Cent an meinem Besuch verdienen.
Guy
Administrator
 
Beiträge: 3499
Registriert: Fr 26. Aug 2011, 14:52

Anzeige

Vorherige

Zurück zu GoingElectric Forum

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Strombauer und 1 Gast