Neuvorstellung

Ankündigungen, Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge

Re: Neuvorstellung

Beitragvon Sammy9578 » Do 16. Mär 2017, 21:10

Taxi-Stromer hat geschrieben:
Und da bietet sich dann eine Wallbox mit fixem (bei dir eben 7m langen) Typ1-Kabel an - am besten an der Außenwand der Garage oder zur Not auch innen mit nur dem Kabel nach außen


Was für einen Stromanschluss brauche ich denn für eine Wallbox? Ich habe mehrere Schuko-Dosen und eine größere CEE-Starkstromdose 400V.
Kann ich die Wallbox als Laie selbst montieren?
Nissan Leaf Acenta ZE0, BJ 2014, Gunmetal Grey, Winterpaket, Akkuheizung, Solarpanel
Sammy9578
 
Beiträge: 90
Registriert: Do 16. Mär 2017, 08:01
Wohnort: Wesel - NRW

Anzeige

Re: Neuvorstellung

Beitragvon Taxi-Stromer » Do 16. Mär 2017, 22:18

Je nachdem welche Leistung deine Kraftstromsteckdose hat (11, 22 oder gar noch mehr kW) würde ich einfach die stärkstmögliche Box wählen!

Den Leaf gibt es mit 3,7- und 6,6kW-Lader, und dem entsprechend brauchst Du die passende Wallbox: bei einer 11kW (=16A) CEE-Dose geht nur die 3,7KW Box mit Typ1 Kabel, bei der 22kW (=32A) Dose passt auch die 6,6 kW/Typ1 Kabel -Wallbox.

Wenn deine Box auch anderen E-Mobilisten zur Verfügung stehen soll, dann montierst Du entweder eine 11- oder 22kW Box mit Typ2 Buchse statt fixem Typ1 Kabel!
Dann muß halt jeder sein eigenes Ladekabel mitbringen, und Du selbst brauchst dann auch ein Typ2 -> Typ1 Kabel.... :)

Als Laie würde ich um 400 V Kraftstrom einen noch viel weiteren Bogen machen als um 230 V !
Das brutzelt ganz schön heftig wenn man da die falschen Drähte berührt - und dein Erbe freut sich über den fast neuen Leaf.... :shock:
Für solche Arbeiten gibt es die "Funkenschuster", die haben so etwas in der Ausbildung ein paar Jahre lang gelernt.... ;)

Die Box an die Wand schrauben darfst Du natürlich, aber anschließen muß sie der Fachmann! 8-)
Seit 11.11.2015 Leaf Tekna 24 kWh (EZ 03/2015), bisher 80.000 gefahrene Kilometer, und
seit 14.08.2018 Leaf Acenta 30 kWh (EZ 07/2016), bisher 2.900 gefahrene Kilometer
In der Pipeline: Sono Sion.... 8-)
Benutzeravatar
Taxi-Stromer
 
Beiträge: 1366
Registriert: So 25. Okt 2015, 20:16
Wohnort: Gloggnitz/südl. NÖ

Re: Neuvorstellung

Beitragvon Sammy9578 » So 19. Mär 2017, 23:10

Ok, schonmal Danke für die ausführliche Antwort. Ich werde mir das Ganze mal durch den Kopf gehen lassen.

Selbst verdrahten würde ich eine Wallbox nicht. Dazu habe ich zu viel Respekt vor Elektrizität. Hätte ja sein können dass es eine Wallbox gibt die an die vorhandene CEE-Dose angeschlossen werden kann.

Ich warte jetzt erstmal bis ich meinen Leaf bekomme, und sehe dann was ich wirklich brauche.
Nissan Leaf Acenta ZE0, BJ 2014, Gunmetal Grey, Winterpaket, Akkuheizung, Solarpanel
Sammy9578
 
Beiträge: 90
Registriert: Do 16. Mär 2017, 08:01
Wohnort: Wesel - NRW

Re: Neuvorstellung

Beitragvon eFriese » Mi 12. Apr 2017, 13:57

Moin,
dann will ich mich auch mal kurz vorstellen. Ich fahre seit Jahren ein bis zwei sogenannte SUVs. Lange Zeit die M-Klasse, durch Zufall Land Rover gefahren und seitdem vom Discovery überzeugt. Meine Familie betreibt regelmäßig Reitsport und da müssen öfters zwei Fahrzeuge schwere Pferdeanhänger ziehen. 3.5 to Zugkraft sind da genau richtig.
Gleichzeitig störe ich mich daran, jede Fahrt mit den Riesendingern zu machen. Seit ein paar Jahren schaue ich mir alles Mögliche an Zweitfahrzeugen an. Dabei kreuzen meine Wege immer wieder den Smart-Fortwo. Und noch genauer: den Smart Electric Drive. Ich habe die letzten Monate auf den Neuen ED gewartet und jetzt endlich die neuen Daten und Features erhalten. Ergebnis: Das Auto ist ein Flop! Nichts hat sich wesentlich verbessert. Und als Forfour wird er wohl vollbeladen kaum über die 100km-Reichweitenmarke kommen. Da ist m.E. z.B. der ZOE die deutlich bessere Wahl.

Der Ur-Smart mit 2,5m Länge hat mir gefallen. Und das "Querparken" war einfach nur geil. Aber das ist ja leider Vergangenheit. Jetzt werde ich hier das Forum beobachten, und "true facts" in meine Vergleichsliste aufnehmen.

Grüsse
Uwe
eFriese
 
Beiträge: 5
Registriert: Mi 12. Apr 2017, 08:23

Vorherige

Zurück zu GoingElectric Forum

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast