Neue Forenaufteilung

Ankündigungen, Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge

Re: Neue Forenaufteilung

Beitragvon eW4tler » Sa 3. Mai 2014, 09:01

OK, da habt ihr recht. Ziehe meinen Vorschlag zurück.

ZOE Life in AzurBlau + 3D Sound + ZE@Interactive
Ladestrategie: an öffentlichen Ladesäulen mit Typ2 und zur Not, mit 22kW-NRGkick überall sonst!
Benutzeravatar
eW4tler
 
Beiträge: 773
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 21:33
Wohnort: Krems an der Donau (NÖ)

Anzeige

Re: Neue Forenaufteilung

Beitragvon agerhard » Mo 4. Aug 2014, 16:20

TeeKay hat geschrieben:
Ich bin dafür, die Unterforen für i-Miev, iOn und C-Zero zu einem einzigen Forum zusammenzufassen.


Hallo zusammen,

besteht die Möglichkeit entsprechend ein Forum für Citroen Saxo/Peugeot 106 zu erstellen. Interessiefe mich für diese "Oldtimer", da es mit der Mia in der aktuellen Situation wohl nichts bei mir werden wird.

Konnte bis dato kein deutschsprachiges Forum im Netz finden, daß diesen Modellen ein richtiges Zuhause anbietet. Wäre hier doch gut aufgehoben, oder?

Was meint ihr?

Gruß,
agerhard
1. Elektrofahrzeug: Botschafter-Leaf (von eDEVIL übernommen) 2. Elektrofahrzeug: PerlWeiß-Leaf (von Solarstromer übernommen)
Benutzeravatar
agerhard
 
Beiträge: 86
Registriert: Di 8. Jul 2014, 13:58
Wohnort: Region Stuttgart

Re: Neue Forenaufteilung

Beitragvon Guy » Mo 4. Aug 2014, 18:10

Die Forenaufteilung ist ja kein festes Gerüst, wenn sich also herausstellen sollte, dass es zu einem Fahrzeug genügend Diskussionen gibt, wird selbstverständlich ein eigenes Forum dafür eingerichtet. Andersherum sind ja auch schon wieder Fahrzeuge von der ersten Ebene verschwunden.

Ich mag falsch liegen, aktuell sehe ich beim Saxo / 106 diesen Bedarf noch nicht. Was ja nicht bedeutet, dass man dazu nichts schreiben darf, es gibt ja noch das Forum 'Serienfahrzeuge'.

Was meinen die anderen?
Guy
Administrator
 
Beiträge: 3499
Registriert: Fr 26. Aug 2011, 14:52

Re: Neue Forenaufteilung

Beitragvon Hasi16 » Di 5. Aug 2014, 09:33

Nix ist schlimmer, als leere oder nicht genutzte Unterforen. Das sieht schnell nach "ausgestorben" und uninteressant aus.
Ich würde daher nach dem Bedarf gehen.
Z. B. wird's bestimmt für die B-Klasse nach dem Auslieferungsstart interessant ein eine neue Unterteilung zu machen.

Und irgendwann wird eine Unterteilung nach Marken interessant. Aber nur wenige Marken haben mehrere bezahlbare E-Autos im Angebot.

Viele Grüße
Hasi16
Hasi16
 

Re: Neue Forenaufteilung

Beitragvon eDEVIL » Di 5. Aug 2014, 10:08

Evtl. ein Unterforum "Oldies" Da kann dann alles mit alter > 5 Jahre rein
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11325
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: Neue Forenaufteilung

Beitragvon TeeKay » So 31. Aug 2014, 13:39

Ich schlage eine Aufteilung des Forums "Ladesäulen / Stromtankstellen / Infrastruktur" vor. Es ist nach i3 und Zoe das am stärksten genutzte Forum. Eine mögliche Aufteilung ist:

- Fragen zu Ladesäulen
- Fragen zu Ladesäulen-Betreibern
- Neuigkeiten zu Lade-Infrastrukturen
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 10845
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: Neue Forenaufteilung

Beitragvon eDEVIL » So 31. Aug 2014, 14:16

Wenn, dann:
- Ladesäulentechnik
- Ladesäulen-Betreiber
- Lade-Infrastrukturen

Wobei ich befürchte, das viele nicht so richtig wissen, was mit Infrastrukturen gemeint ist.
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11325
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: Neue Forenaufteilung

Beitragvon TeeKay » So 31. Aug 2014, 14:25

Ladesäulentechnik gehört auch eher ins Ladeequipment.

- Fragen zu bestehenden Ladesäulen
- Fragen zu Ladesäulen-Betreibern und Abrechnung
- Neuigkeiten zu Lade-Infrastrukturen
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 10845
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: Neue Forenaufteilung

Beitragvon Hasi16 » So 31. Aug 2014, 15:23

Findest du, dass in den einem Unterforum zu viel los ist?

Viele Grüße
Hasi16
Hasi16
 

Re: Neue Forenaufteilung

Beitragvon Guy » Mo 1. Sep 2014, 14:47

Guter Vorschlag. Eventuell könnte man ja gleich einen eigenen 'Block' daraus machen, eine Ebene nach oben, ähnlich wie bei den Elektroautos.

Macht hier vielleicht noch eine Unterteilung nach DACH Sinn?
Guy
Administrator
 
Beiträge: 3499
Registriert: Fr 26. Aug 2011, 14:52

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu GoingElectric Forum

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste