Kommerzielle Eintragungen , EV Zubehör, Fachfirmen etc.

Ankündigungen, Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge

Kommerzielle Eintragungen , EV Zubehör, Fachfirmen etc.

Beitragvon EVplus » Fr 14. Dez 2012, 13:23

Guy hat geschrieben:
Erster Beitrag und dann gleich noch Werbung, das hinterlässt doch direkt mal den richtigen Eindruck.

Wenn es nicht ein wenig interessant wäre, ich hätte es wohl direkt wieder gelöscht.


Aufgrund der Kommentare zur Eintragung des Twizy Gepäckträger Herstellers kam mir folgender Gedanke :

@Guy

Kannst / willst Du z.B. bei den entsprechenden Fahrzeugklassen evtl. eine entsprechende Sparte einrichten, welche für komerzielle Zwecke vorgesehen ist ?
Dort könnten sich Firmen dann direkt eintragen.

An Alle :
Aus meiner Sicht ( Endverbraucher ) interessant, da es derzeit ja durchaus noch schwierig ist an Lieferanten für Elektroautozubehör zu kommen.

Interesse meinerseits wäre besonders bei :

Ladeinfrastruktur Zubehör wie : Ladekabel und Adapter ( länderübergreifend ) , Ladeboxen und Komponenten,

Autozubehör : Zusatzheizungen aller Art, nachträglicher Einbau von Sitzheizungen, Lenkradheizungen, Frontscheibenheizung

Zusatzinstrumente wie OBD Anzeigegeräte spezifisch für EV

Navigationsgeräte und Software zur Routenplanung für EV

Das kann man wahrscheinlich noch beliebig erweitern. Evtl. hast Du, Guy , ja auch noch andere Ideen den "After Sales Markt" zu kanalisieren , bzw. sogar gewinnbringend in goingelectric "einzubauen"...

Viele Grüsse EVplus
Benutzeravatar
EVplus
 
Beiträge: 1942
Registriert: Do 19. Apr 2012, 00:01
Wohnort: Rheinfelden

Anzeige

Re: Kommerzielle Eintragungen , EV Zubehör, Fachfirmen etc.

Beitragvon Guy » Fr 14. Dez 2012, 18:55

Hallo EVplus.

Danke für deine Anregungen.

An sich habe ich überhaupt kein Problem damit, wenn Firmen ihre Produkte hier vorstellen. Wenn es eine interessante Lösung für die Gemeinschaft ist, darf gerne von der Firma selbst oder von anderen darüber berichtet werden. Bislang habe ich noch nichts zensiert und habe das auch für die Zukunft nicht vor, wenn es nicht sein muss.

Solche Anfragen bekomme ich sehr regelmäßig und wenn es interessant ist, berichte ich auch im Blog darüber. Wenn jedoch jede Firma einfach ihren Werbetext im Forum platziert, dann wird es schnell unübersichtlich und unpassend hier, das würde mir als Foren-Nutzer weniger gefallen. In diesem Fall war es passende Werbung, 90 Prozent von dem, was in meinem Postfach landet, ist es jedoch nicht.

Um es auf den Punkt zu bringen, ich hätte mich einfach gefreut, wenn man mir das Produkt vorher kurz vorgestellt hätte wie es die meisten Firmen machen, mehr nicht.

Da dieser Fall nun zum ersten Mal aufgetaucht ist, muss ich mir noch überlegen wie man in Zukunft am besten damit umgeht.

Als Nutzer des Forum fände ich es fast besser diesen Bereich (Produktvorstellungen, Werbung, etc) aus dem Forum auszugliedern und in einen eigenen Unterbereich auf die Seite zu packen. Quasi ein Produktverzeichnis an andere Stelle, Produktsupport im Forum.

Das könnte man jedoch auch durch entsprechende Unterforen lösen.

Ich stelle das einfach mal zur Diskussion.
Wie ist eure Meinung dazu?

Guy
Guy
Administrator
 
Beiträge: 3499
Registriert: Fr 26. Aug 2011, 14:52

Re: Kommerzielle Eintragungen , EV Zubehör, Fachfirmen etc.

Beitragvon Jogi » Fr 14. Dez 2012, 19:17

Hmmm...

Ein weiterer Bereich "Kommerzielle Anbieter" wäre vielleicht die sauberste Lösung.

Hier dann nicht zu viele Unterforen einrichten, sonst wird's langsam 'n büschen viel auf der Foren-Startseite.

Postet ein Anbieter seinen Kram (ob aus Versehen oder absichtlich) in einem anderen Bereich, wird der Beitrag halt entsprechend verschoben.

Inwiefern du die Anbieter einen Obulus entrichten lassen willst, ist ja deine Sache.


Gruß Jogi
Wenn früher alles besser war,
hätte man's ja auch so lassen können.
Jogi
 
Beiträge: 3185
Registriert: Di 3. Apr 2012, 18:22

Re: Kommerzielle Eintragungen , EV Zubehör, Fachfirmen etc.

Beitragvon Baumisch » Fr 14. Dez 2012, 20:14

schaut euch doch mal an wie das unsere "Nachbarn" im Pedelec Forum lösen:

http://www.pedelecforum.de/

Dort gibt es, wie hier auch, einen Bereich für alle Fahrzeuge, der heisst dort "Fertig-Pedelecs" und
dann gibt es einen seperaten Bereich "Fertig-Pedelecs (Firmenforum)" wo Hersteller vertreten sind die
deren jeweiliges Unterforum von einem Mitarbeiter moderieren und betreuen lassen.
Mitlerweile sind dort auch Händler aktiv, also nicht nur der Hersteller selbst - das gibt den Informationen dort imho mehr Glaubwürdigkeit.

Ich kann mir nicht vorstellen dass die Automobilbranche mit ihren großen Organisationen gebacken bekommt - aber im Pedelecforum ist meine Marke, Bulls, durch Sören - einen Mitarbeiter - recht gut betreut.

Das war schon recht praktisch als ich Probleme hatte und mein Händler auch nicht mehr weiter wusste - Sören konnte dann von Bulls Seite aus prima vermitteln ...

Naja - soviel als Input wie das anderswo gelöst ist ...
2011 GreenMover MTB 0,25 KW - 0,3 kwH - 27+ km/h - 2.100km
2012 Zero S ZF9 9 KW - 9kwH - 140 km/h - 6.400km
2013 Opel Ampera 111 KW - 16/10 kwH - 160km/h - 55.500km
2015 Tesla Model S P85 306 KW - 85 kwH - 210km/h
Benutzeravatar
Baumisch
 
Beiträge: 80
Registriert: Mi 26. Sep 2012, 23:03

Re: Kommerzielle Eintragungen , EV Zubehör, Fachfirmen etc.

Beitragvon lingley » Fr 14. Dez 2012, 22:23

Ich denke mehr Input, auch durch Fachfirmen, sind schon sinnvoll z.B. bei Problemen wo wir tagelang im Kreis diskutieren könnten.
Da schließe ich mich meinen Vorrednern an, so 'ne Kategorie "Firmenforum" wäre eine Lösung.
Guy findet da schon was ...

Problematisch wird es, wenn man den User (nicht in diesen Fall, löblicherweise eindeutig erkennbar)
nicht mehr als kommerziell erkennt und das Problem mit einseitigen finanziellen Interessen versucht wird auszunutzen.

Wer ein noch so kleines Problem hat und Hilfe benötigt braucht eine "neutrale" Meinung und da bin ich ein großes Stück Stolz Mitglied in Guy's Forum zu sein.
Hier bekommt man seit Anfang an praxisnahe Userhilfe, frei nach dem Motto:
Es gibt keine doofen Fragen sondern nur doofe Antworten :thumb:

vg lingley
lingley
 

Re: Kommerzielle Eintragungen , EV Zubehör, Fachfirmen etc.

Beitragvon BuzzingDanZei » Sa 15. Dez 2012, 00:39

Mir wäre es etwas zuviel und unübersichtlich, in jedem Board nochmal Sub-Boards nur für die kommerziellen Beiträge zu haben. Dann würde mir ein Board für alle schon eher gefallen. Allerdings guckt da dann vermutlich niemand mehr rein, weil man nicht mehr selektieren kann, was einen interessiert.

Mich stören kommerzielle Beiträge nicht, solange sie zum Thema passen und es keine Überhand nimmt. Ein Thread pro Produkt und Hersteller wäre für mich ok, darf halt nur nicht in Spam ausarten und immer wieder wiederholt/gepusht werden.

Ich würde es also erstmal so laufen lassen und empfinde es derzeit eher als positiv, wenn Hersteller einen Thread zu ihrem Produkt im passenden Thema aufmachen und dann auch für Fragen/Kritik da sind, also aktiv im Forumsaustausch mitmachen.
Benutzeravatar
BuzzingDanZei
 
Beiträge: 2592
Registriert: Mo 25. Jun 2012, 16:21
Wohnort: Wuppertal

Re: Kommerzielle Eintragungen , EV Zubehör, Fachfirmen etc.

Beitragvon Robert » Sa 15. Dez 2012, 07:07

Richtig interessierte Firmen wie z.B. SMA (Sunny Boy Wechselrichter) lassen ihre Mitarbeiter im Photovoltaikforum.com rege teilnehmen. Finde ICH sehr sympathisch.
Wie viel Spass macht dein Auto ?
Benutzeravatar
Robert
 
Beiträge: 4346
Registriert: Di 17. Apr 2012, 20:01
Wohnort: Fürstenfeld, Österreich

Re: Kommerzielle Eintragungen , EV Zubehör, Fachfirmen etc.

Beitragvon Guy » Mo 17. Dez 2012, 21:28

Danke für euer Feedback.

Ich denke auch, dass ich es erst einmal dabei belassen werde. Sollten reine Werbepostings zunehmen, werde ich spezielles Unterforum für solche Beiträge einrichten.

Bis dahin ist es jedoch erst mal ein eher theoretisches Problem, da die meisten Firmen ihren Werbemüll in meinem Postfach abladen.

Solange es zu den Themen hier passt und für den ein oder anderen Interessant sein könnte, habe ich gegen solche Beiträge auch überhaupt nichts.

Guy
Guy
Administrator
 
Beiträge: 3499
Registriert: Fr 26. Aug 2011, 14:52

Anzeige


Zurück zu GoingElectric Forum

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast