HaJueRue stellt sich vor

Ankündigungen, Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge

Re: HaJueRue stellt sich vor

Beitragvon hajuerue » Sa 28. Jan 2017, 17:23

Vanellus hat geschrieben:
Hallo Hans-Jürgen,
mach nicht den Fehler und beurteile ein E-Auto nur den Fahreigenschaften. Schau drauf, wie es mit dem Laden aussieht. Das spielt nachher in der Praxis eine große Rolle. Hast du in deinem Umfeld (nach 50-100 km) ausreichend öffentliche Ladesäulen? Braucht das Auto für die Schnellladung Gleichstrom (CCS oder ChadeMo)? Wieviele Säule gibt es bei dir? Oder kann der Wagen auch mit Drehstrom schnell laden, mit 22 kW (Typ 2). Wieviele Ladesäulen gibt davon in deiner Umgebung?
Du kannst oben unter "Stromtankstellen" im Verzeichnis den Ladestecker einstellen: CCS oder ChadeMo oder Typ 2 und sehen wieviele Ladesäulen es gibt bei dir.
Wenn du stets nur im unmittelbaren Umfeld von Zuhause fährst, spielt das allerdings keine Rolle. Dann kannst du Zuhause laden.
Gruß
Reinhard


Hallo Reinhard,
Danke für dein Feedback,
ja ich hab mir alles soweit angeschaut.

Bin aber zum Endschluss gekommen, dass ich eher wenigere weite Reisen mit dem Fahrzeug machen werde.
Somit ist das "schnellladen" eher zweitrangig.

Bei vielen meiner Ziele in der Umgebung hab ich die Möglichkeit das Fahrzeug zum laden anzustecken.
Zuhause und auf Arbeit sowieso.

Falls ich mal weiter weg muss, kann ich mir einen Verbrenner leihen (auf Arbeit oder von Freunden)

Freu mich schon drauf.

Gruss
HaJueRue
hajuerue
 
Beiträge: 87
Registriert: Mo 16. Mai 2016, 16:15
Wohnort: nähe Würzburg

Anzeige

Re: HaJueRue stellt sich vor

Beitragvon Waldameise » Sa 28. Jan 2017, 23:52

Meine Meinung und auch Erfahrung (obwohl ich erst seit einer Woche mit BMW I3 elektrisch unterwegs bin und das auch nur im lokalen Umfeld): Schnellladen ist immer gut und auch wichtig. Ich würde nicht darauf verzichten wollen. Irgendwann kommt der Zeitpunkt, da wirst du es vermissen.
Es ist immer zu früh für den Einstieg in die E-Mobilität. Aber wenn niemand einsteigt, dann wird das nix. :D
Benutzeravatar
Waldameise
 
Beiträge: 144
Registriert: Di 24. Jan 2017, 23:02

Re: HaJueRue stellt sich vor

Beitragvon hajuerue » So 29. Jan 2017, 12:04

Waldameise hat geschrieben:
Meine Meinung und auch Erfahrung (obwohl ich erst seit einer Woche mit BMW I3 elektrisch unterwegs bin und das auch nur im lokalen Umfeld): Schnellladen ist immer gut und auch wichtig. Ich würde nicht darauf verzichten wollen. Irgendwann kommt der Zeitpunkt, da wirst du es vermissen.


Kann sein,
aber die Alternativen haben mir nicht zugesagt.

Der Kia wäre meine zweite wahl gewesen, aber da hätte ich wohl nicht mein Equipment mit rein gebracht.

Ausserdem hat mir die BKlasse besser gefallen.

Nunja. Jetzt schauen wir mal wie es wird.

Das abholen wird schon ein Abenteuer :-)
hajuerue
 
Beiträge: 87
Registriert: Mo 16. Mai 2016, 16:15
Wohnort: nähe Würzburg

Re: HaJueRue stellt sich vor

Beitragvon AndiH » So 29. Jan 2017, 19:08

Jeder hier hält sein E-Auto für das Beste, sonst hätte Er/Sie es nicht gekauft...
Tatsächlich ist elektrisch immer besser als Dinosaurier verkokeln, egal mit welchem Auto ;-)

Gruß

Andi
Seit 02/2016 über 1.900 Liter Diesel NICHT verbrannt...
AndiH
 
Beiträge: 1439
Registriert: Mo 22. Feb 2016, 22:49

Re: HaJueRue stellt sich vor

Beitragvon hajuerue » So 5. Feb 2017, 13:50

Hallo,
so die Vorbereitungen sind soweit durch.

Nun kann das Auto kommen. :D

Morgen gehts nach Rastatt zum abholen.

Gruss
HaJueRue
Dateianhänge
Ladestation-Garage-HaJueRue.jpg
Typ2-Garage-HaJueRue.jpg
hajuerue
 
Beiträge: 87
Registriert: Mo 16. Mai 2016, 16:15
Wohnort: nähe Würzburg

Re: HaJueRue stellt sich vor

Beitragvon hajuerue » So 5. Feb 2017, 14:04

Fahrzeug 1006 in der "Forum's Garage"
Der 14te B250e in der "Forum's Garage"
hajuerue
 
Beiträge: 87
Registriert: Mo 16. Mai 2016, 16:15
Wohnort: nähe Würzburg

Re: HaJueRue stellt sich vor

Beitragvon AndiH » So 5. Feb 2017, 15:04

Hat auf jeden Fall chic...

Viel Spaß beim elektrisch fahren

Andi
Seit 02/2016 über 1.900 Liter Diesel NICHT verbrannt...
AndiH
 
Beiträge: 1439
Registriert: Mo 22. Feb 2016, 22:49

Anzeige

Vorherige

Zurück zu GoingElectric Forum

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast