Grüße aus Österreich

Ankündigungen, Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge

Grüße aus Österreich

Beitragvon Thomas.Keba » Di 26. Jul 2016, 10:48

Hallo Zusammen,
Ich bin neu hier und möchte mich gleich mal vorstellen:

Mein Name ist Thomas und ich komme aus Oberösterreich (Linz). Bisweilen hatte ich erst das Vergnügen einen i3 Probe zu fahren. Ein Kollege von mir fährt aber einen Tesla Model S, den ich hoffentlich bald Probe fahren darf. Und das kann ich mehr abwarten. :D

Ich selbst besitze leider noch kein EV, da ich noch sehr jung bin (22) und zurzeit studiere.
Aber wer weiß schon was die Zukunft für uns in den Händen hält, deshalb habe ich mich in letzter Zeit viel mit dem Thema Elektromobilität beschäftigt.
Dieses Interesse hat auch dazu geführt, dass ich seit Kurzem neben meinem Studium als freier Mitarbeiter für die Firma Keba im Bereich der Elektromobilität (Support) tätig bin.

Vielleicht kann ich daher auch den ein oder anderen hilfreichen Beitrag beisteuern.

LG Thomas
Thomas.Keba
 
Beiträge: 27
Registriert: Do 14. Jul 2016, 17:46
Wohnort: Linz

Anzeige

Re: Grüße aus Österreich

Beitragvon wp-qwertz » Di 26. Jul 2016, 10:55

herzlich willkommen und einen gruß zurück aus dem WupperTal. und: auf das du bald ein ev haben und fahren kannst :D
werde naturstrom.de kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den wechselbonus.
- Zoe 13.02.2015 - 30.12.2016.
- MX 60er bestellt am 05.09.2016. Ab dem 30.12.2016 unserer.
- 5,5kWp - PV.
Benutzeravatar
wp-qwertz
 
Beiträge: 3851
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 08:19
Wohnort: WupperTal

Re: Grüße aus Österreich

Beitragvon Tho » Di 26. Jul 2016, 10:56

Willkommen und viel Spaß hier. Auf das Angebot bezgl. Keba Fragen komme ich zurück. :)
Renault Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher zu Hause + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Wir müssen uns für unseren Wunsch nach Glück nicht rechtfertigen.(Dalai Lama)
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 5438
Registriert: Di 28. Okt 2014, 00:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: Grüße aus Österreich

Beitragvon ghuck » Mi 27. Jul 2016, 12:27

Hallo Thomas

Freu' mich auch dich hier zu haben.
Hätte auch gleich eine Frage an dich als Ladestationsexperte. Wie funktioniert die von einer PV-Anlage gesteuerte Leistungsbegrenzung bei einer Ladestation und was brauche ich dazu?
Mein Auto hat ein 3kw/230V Ladegerät eingebaut und ist mit PWM auf einen maximalen Ladestrom von ca. 12A eingestellt (wird vom BMS gesteuert).
Der PV-Wechselrichter (Fronius Symo Hybrid) hat jetzt diverse Schnittstellen nur was macht damit die Wallbox? Hat diese (welche) spezielle, dokumentierte Schnittstellen? Gibt's dazu vielleicht eine gute techn. Dokumentation?
Denke das Thema würde mehr Elektroautofahrer interessieren und Danke im Vorraus.
Benutzeravatar
ghuck
 
Beiträge: 35
Registriert: Mo 18. Jan 2016, 00:05

Re: Grüße aus Österreich

Beitragvon Thomas.Keba » Do 28. Jul 2016, 10:41

Hallo ghuck,

um bei einer PV Anlage den Eigenverbrauch mit einem EV zu optimieren, gibt es für unsere Wallboxen der c- Serie bereits fertige Lösungen am Markt:

http://www.smartfox.at
http://www.loxone.net
https://maxem.io/

Dabei geben die Steuergeräte dynamisch einen maximalen Ladestrom für das Fahrzeug vor. Diese Lösungen sind seit über einem Jahr im Einsatz und funktionieren sehr gut. Für den exakten Funktionsumfang der Lösungen geben die Anbieter selbst gerne Auskunft..

Wen du selbst eine Steuerung für unsere P30c programmieren möchtest, findet du hier eine entsprechende Anleitung:

http://www.keba.com/web/downloads/e-mobility/KeContact_P20_UDP_ProgrGuide_en.pdf

Ob der Fronius Wechseltrichter dafür verwendet werden kann, wissen wir leider nicht – da kann vielleicht der Hersteller selbst besser Auskunft geben.
Thomas.Keba
 
Beiträge: 27
Registriert: Do 14. Jul 2016, 17:46
Wohnort: Linz

Re: Grüße aus Österreich

Beitragvon ghuck » Do 28. Jul 2016, 16:17

Hallo Thomas

Danke, der KeContact_P20_UDP_ProgrGuide_en ist genau das was ich gebraucht habe!

lg Günther
Benutzeravatar
ghuck
 
Beiträge: 35
Registriert: Mo 18. Jan 2016, 00:05


Zurück zu GoingElectric Forum

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast