12.10.2013 Ladeparty in Kassel

Ankündigungen, Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge

Re: 12.10.2013 Ladeparty in Kassel

Beitragvon ev4all » Mi 9. Okt 2013, 22:18

Ich hätte gerne erst mal die Gewissheit, dass die CHAdeMO funktioniert. Nicht nur eine Aussage von E.ON. Kann das jemand mit praktischer Erfahrung bestätigen?
≡ | Zoe Q90 (2017-) | Brammo Empulse (2014-) | Zoe Q210 (2016-17) | Nissan Leaf (2013-16) | Flyer X S-Pedelec | 9,5 kWp PV
Benutzeravatar
ev4all
 
Beiträge: 1290
Registriert: So 9. Jun 2013, 10:02
Wohnort: Solling

Anzeige

Re: 12.10.2013 Ladeparty in Kassel

Beitragvon Timmy » Do 10. Okt 2013, 08:00

ev4all hat geschrieben:
Ich hätte gerne erst mal die Gewissheit, dass die CHAdeMO funktioniert. Nicht nur eine Aussage von E.ON. Kann das jemand mit praktischer Erfahrung bestätigen?


sorry ev4all. Ich kann Dir die Bestätigung leider nicht geben. Ich werde mich wohl oder übel auch auf die Aussage seitens eOn verlassen müssen.
Nissan Leaf in Blau mit Winterpaket & Solarspoiler, Leasing Botschafter Programm
Selbstbau: Trabant 601, Akku: 48V
18kW Photovoltaik Dach und Fassade, Strombezug: Elektrizitätswerke Schönau
Benutzeravatar
Timmy
 
Beiträge: 373
Registriert: Mo 18. Feb 2013, 17:14
Wohnort: Berlin

Re: 12.10.2013 Ladeparty in Kassel

Beitragvon Timmy » Do 10. Okt 2013, 08:04

Wer war das noch mal mit dem Angebot einen mobilen CHAdeMo Lader mit zu bringen? 8-)
Nissan Leaf in Blau mit Winterpaket & Solarspoiler, Leasing Botschafter Programm
Selbstbau: Trabant 601, Akku: 48V
18kW Photovoltaik Dach und Fassade, Strombezug: Elektrizitätswerke Schönau
Benutzeravatar
Timmy
 
Beiträge: 373
Registriert: Mo 18. Feb 2013, 17:14
Wohnort: Berlin

Re: 12.10.2013 Ladeparty in Kassel

Beitragvon ev4all » Do 10. Okt 2013, 08:22

Die CHAdeMO von E.ON Westfalen-Weser in Paderborn muss mit einer RFID-Karte, die ich mitlerweile auch habe, freigeschaltet werden. Dann kann man dort kostenlos laden.

An der Typ 2 Säule von E.ON Mitte in Hardegsen wurde meine Karte nicht akzeptiert. Sie gilt also wohl nicht generell für E.ON.

Wie funktioniert das in Kassel?
...
Sehe gerade im Stromtankstelleneintrag, dass man sich dort die Karte am Empfang ausleihen kann, also wohl nicht am Samstag Nachmittag, nehme ich an.
≡ | Zoe Q90 (2017-) | Brammo Empulse (2014-) | Zoe Q210 (2016-17) | Nissan Leaf (2013-16) | Flyer X S-Pedelec | 9,5 kWp PV
Benutzeravatar
ev4all
 
Beiträge: 1290
Registriert: So 9. Jun 2013, 10:02
Wohnort: Solling

Re: 12.10.2013 Ladeparty in Kassel

Beitragvon dibu » Do 10. Okt 2013, 11:18

ev4all hat geschrieben:
Die CHAdeMO von E.ON Westfalen-Weser in Paderborn muss mit einer RFID-Karte, die ich mitlerweile auch habe, freigeschaltet werden. Dann kann man dort kostenlos laden.

An der Typ 2 Säule von E.ON Mitte in Hardegsen wurde meine Karte nicht akzeptiert. Sie gilt also wohl nicht generell für E.ON.

Wie funktioniert das in Kassel?
...
Sehe gerade im Stromtankstelleneintrag, dass man sich dort die Karte am Empfang ausleihen kann, also wohl nicht am Samstag Nachmittag, nehme ich an.

Ich besitze eine RFID-Karte von E.ON Mitte (Kassel) und werde am Samstag auch kommen. Sie funktioniert aber anscheinend nur an den Typ-2-Säulen. Wenn ich es richtig verstanden habe, braucht man für die Chademo-Säulen eine andere Karte.

Der Pförtner in der Monteverdistraße ist meines Wissens rund um die Uhr da, d.h. ihr müsstet eigentlich eine Karte ausleihen können. Als ich das erste Mal dort war, kam der Pförtner mit zwei verschiedenen RFID-Karten und nur eine davon hat bei der Typ-2-Säule funktioniert. Ob Chademo funktioniert, konnte ich mit meiner Zoé leider nicht ausprobieren. Soll aber funktionsfähig sein :!: :?:
Zoé Zen weiß, seit Juli 2013. Eon-Wallbox 22 kW
Kein Verbrenner im Haushalt
Benutzeravatar
dibu
 
Beiträge: 933
Registriert: Do 1. Nov 2012, 19:52
Wohnort: Braunschweig, Deutschland

Re: 12.10.2013 Ladeparty in Kassel

Beitragvon Timmy » Do 10. Okt 2013, 20:58

[i]
dibu hat geschrieben:
Ob Chademo funktioniert, konnte ich mit meiner Zoé leider nicht ausprobieren. Soll aber funktionsfähig sein :!: :?:


Danke dibu! Ich hoffe Du hast recht. Habe auch noch ein mal an eOn geschrieben. Hoffentlich Antworten Sie auch :mrgreen:

Ich habe um einen Ansprechpartner im Störfall gebeten, mal sehen ob es was wird.

Mit Den Zeiten ist alles Klar?
Bitte meldet Euch, damit ich auch im Café bescheid geben kann!
Nissan Leaf in Blau mit Winterpaket & Solarspoiler, Leasing Botschafter Programm
Selbstbau: Trabant 601, Akku: 48V
18kW Photovoltaik Dach und Fassade, Strombezug: Elektrizitätswerke Schönau
Benutzeravatar
Timmy
 
Beiträge: 373
Registriert: Mo 18. Feb 2013, 17:14
Wohnort: Berlin

Re: 12.10.2013 Ladeparty in Kassel

Beitragvon dibu » Fr 11. Okt 2013, 18:29

Timmy hat geschrieben:
Mit Den Zeiten ist alles Klar?
Bitte meldet Euch, damit ich auch im Café bescheid geben kann!

Ich werde um 16 Uhr zum Café del Sol kommen.

Fahren wir dann gemeinsam zum Laden? Habt ihr eine Idee, wie das ablaufen soll? Ich könnte auch schon vor dem Treffen in Kassel laden (ich fahre am liebsten zum Entenanger in die Innenstadt - Typ 2 von Ladenetz).
Zoé Zen weiß, seit Juli 2013. Eon-Wallbox 22 kW
Kein Verbrenner im Haushalt
Benutzeravatar
dibu
 
Beiträge: 933
Registriert: Do 1. Nov 2012, 19:52
Wohnort: Braunschweig, Deutschland

Re: 12.10.2013 Ladeparty in Kassel

Beitragvon ev4all » Fr 11. Okt 2013, 19:47

Also vielleicht überlege ich mir das doch noch. So eine Chance, euch kennen zu lernen gibt es wahrscheinlich nicht so oft. Ich würde dann, um das CHAdeMO Risiko zu umgehen, morgen Vormittag schon losdackeln, irgendwo in KS meine neue Ladenetz-Karte an Schuko oder Typ 2 ausprobieren und mir in der Stadt irgendwie die Zeit vertreiben, so dass ich schon gut vorgetankt zum Treffen erscheine.
@dibu, vielleicht können wir uns ja auch schon früher treffen?
≡ | Zoe Q90 (2017-) | Brammo Empulse (2014-) | Zoe Q210 (2016-17) | Nissan Leaf (2013-16) | Flyer X S-Pedelec | 9,5 kWp PV
Benutzeravatar
ev4all
 
Beiträge: 1290
Registriert: So 9. Jun 2013, 10:02
Wohnort: Solling

Re: 12.10.2013 Ladeparty in Kassel

Beitragvon Timmy » Fr 11. Okt 2013, 19:52

Also die orga sammel ich hier: goingelectric-forum/community-treff-t1949.html#p32077

So wie es aus sieht wird das klappen mit derCHAdeMo.
Wir Können uns aber auch gerne noch zuvor treffen.
Ich werde um 16 Uhr in Kassel bei eOn sein. Wenn dann alle CHAdeMo's durch sind fahre ich mit ggf. anderen Leaf- undoder iMive-ern weiter zum del Sol.
Ich habe vor auf "80%" auf zu laden und den rest per wechselstrom. Mit den mehrmals CHAdeMo hab ich schlechte erfahrungen gemaht.
Nissan Leaf in Blau mit Winterpaket & Solarspoiler, Leasing Botschafter Programm
Selbstbau: Trabant 601, Akku: 48V
18kW Photovoltaik Dach und Fassade, Strombezug: Elektrizitätswerke Schönau
Benutzeravatar
Timmy
 
Beiträge: 373
Registriert: Mo 18. Feb 2013, 17:14
Wohnort: Berlin

Re: 12.10.2013 Ladeparty in Kassel

Beitragvon Timmy » Fr 11. Okt 2013, 20:02

Falls mich jemand morgen erreichen möchte, so soll Sie oder Er mal auf meinen Profil unter Website gucken ;)
Nissan Leaf in Blau mit Winterpaket & Solarspoiler, Leasing Botschafter Programm
Selbstbau: Trabant 601, Akku: 48V
18kW Photovoltaik Dach und Fassade, Strombezug: Elektrizitätswerke Schönau
Benutzeravatar
Timmy
 
Beiträge: 373
Registriert: Mo 18. Feb 2013, 17:14
Wohnort: Berlin

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu GoingElectric Forum

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste