5.000 Mitglieder

Ankündigungen, Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge

5.000 Mitglieder

Beitragvon Zoelibat » Mi 4. Nov 2015, 23:53

Respekt an GoingElectric - bereits über 5.000 Mitglieder. :applaus:

Täglich mehrere Neuanmeldungen. Bald haben wir die Million! :lol:
120-Euro Gutschein für Renault-Neukäufer und Vorführwagen-Käufer!
Näheres hier: https://www.goingelectric.de/forum/renault-zoe-allgemeines/renault-aktion-bring-your-friends-t4960-160.html#p817052
Benutzeravatar
Zoelibat
 
Beiträge: 3691
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 23:03
Wohnort: Zoe (Rückbank)

Anzeige

Re: 5.000 Mitglieder

Beitragvon Alex1 » Do 5. Nov 2015, 00:43

...und morgen die ganze Welt... :lol: duckundwech
Herzliche Grüße
Alex
Zoe 98.000 km
Für die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Rest-CO2 kompensieren: http://www.atmosfair.de Goldstandard
Der neue Trend: Plogging
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 10559
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 17:59
Wohnort: Unterfranken

Re: 5.000 Mitglieder

Beitragvon Gausi » Do 5. Nov 2015, 08:09

Also ich bin hier noch nicht lange dabei ...... habe mich früher mehr im elweb getummelt ......bis lang schätze ich hier den fairen Umgang miteinander und eben die Infos, die direkt von den Besitzern/innen kommen. Ich sehe das so ..... Die besten Informationen zu einen Fahrzeug bekommt man nur, wenn man deren Fahrer/Fahrerinnnen zuhöhrt und fragt. Getürkte Meldungen der Hersteller und Fehlinformationen der Medien kann man so ein Schnippchen schlagen. Ich fahre ja nebenbei eine Honda Innova .... habe auf dem Model mehr als 120.000km Erfahrung und kann jede Schraube mit Vornamen benennen.
Informationen von Neukäufern sind mir nicht so wichtig ....

Übertragen auf den Zweiradsektor z.B. ..........mit jemanden, der Seine blitzblanke Harley im Sommer 2km zur nächsten Eisdiele fährt, um so sein "Born to be wild" Image zu polieren, werde ich kaum Berührungspunkte finden. Wer täglich sein Moppet bewegt ....sämtliche Schrauberarbeiten wenn möglich selber erledigt und mindestens 50.000km EIGENE Erfahrung gesammelt hat ....am besten noch bei "Wind und Wetter....Sommer wie Winter" .....

.......aus diesen Personenkreis werde ich wohl mehr Infos über das jeweilige Fahrzeug erfahren.

mfg

Gausi
Gausi
 
Beiträge: 390
Registriert: Sa 3. Okt 2015, 23:30

Re: 5.000 Mitglieder

Beitragvon Cooper » Do 5. Nov 2015, 22:32

Zoelibat hat geschrieben:
Respekt an GoingElectric - bereits über 5.000 Mitglieder. :applaus:


Ich gratuliere auch.
Wie wäre es, wenn jedes Mitglied 1 Euro an eine beliebige Crowdfunding-Box für neue Standorte spendet?

Damit es da mal so richtig los geht. 8-)

Danke

Fremont
Cooper
 
Beiträge: 222
Registriert: Mo 30. Mär 2015, 12:57
Wohnort: Hannover

Re: 5.000 Mitglieder

Beitragvon Greenhorn » Do 5. Nov 2015, 22:44

Alex1 hat geschrieben:
...und morgen die ganze Welt... duckundwech

Die Welt ist nicht genug ;-)
Gruß Bernd
Seit 26.02.15 Leaf Tekna: schon über 90.000 km Erfahrung :-)
In Planung: Ford Streetka-E-Roadster.
„Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende" (Oscar Wilde)
Benutzeravatar
Greenhorn
 
Beiträge: 4294
Registriert: Do 20. Feb 2014, 20:03
Wohnort: Geesthacht

Re: 5.000 Mitglieder

Beitragvon Guy » Mo 9. Nov 2015, 14:48

Ich glaube, ich sollte mal die Brandschutzverordnung prüfen. So viele Leute auf einem Haufen, ist das überhaupt erlaubt? ;-)
Guy
Administrator
 
Beiträge: 3564
Registriert: Fr 26. Aug 2011, 15:52

Re: 5.000 Mitglieder

Beitragvon twizy2016 » So 14. Aug 2016, 10:31

Wieviele Mitglieder sind es denn jetzt?
März 2016 Twizy
Mai 2016 ZOE R240
März 2017 Model S 90D
April 2017 ZOE R240 verkauft
Oktober 2017 ZOE Q210 in Frankreich gekauft
März 2018 endlich alle Gartengeräte (Rasenmäher, Häcksler, Kettensäge, Schneefräse) auf Strom umgestellt :D
Benutzeravatar
twizy2016
 
Beiträge: 13
Registriert: So 22. Mai 2016, 22:58
Wohnort: Gammertingen

Re: 5.000 Mitglieder

Beitragvon Taxi-Stromer » So 14. Aug 2016, 10:52

"7651 Mitglieder"

per 14.8.2016, 10:50 Uhr

:ugeek:

(memberlist.php)
Seit 11.11.2015 Leaf Tekna 24 kWh (EZ 03/2015), bisher 79.000 gefahrene Kilometer, und
seit 14.08.2018 Leaf Acenta 30 kWh (EZ 07/2016), bisher 2.100 gefahrene Kilometer
In der Pipeline: Sono Sion.... 8-)
Benutzeravatar
Taxi-Stromer
 
Beiträge: 1360
Registriert: So 25. Okt 2015, 20:16
Wohnort: Gloggnitz/südl. NÖ

Re: 5.000 Mitglieder

Beitragvon maxhome » Mo 22. Aug 2016, 14:17

Tolle Sache, danke alle ALLE für so viele tolle Infos da ich seit ein paar Monaten zu den E Roller Fahrern gehöre und in 3 Monaten das erste E Auto folgt habe ich schon so viele nützliche Infos erhalten DANKE dafür an alle...
Benutzeravatar
maxhome
 
Beiträge: 11
Registriert: Mi 10. Aug 2016, 13:20
Wohnort: 3100 St.Pölten, NÖ, Österreich

Re: 5.000 Mitglieder

Beitragvon graefe » Mo 22. Aug 2016, 16:14

Zoelibat hat geschrieben:
Respekt an GoingElectric - bereits über 5.000 Mitglieder. :applaus:

Täglich mehrere Neuanmeldungen. Bald haben wir die Million! :lol:

Es ist nicht die Masse, die die Qualität eines Forums ausmacht. Darum besteht kein Grund, sich auf die Schulter zu klopfen, wenn das Forum nur größer und tlw. Motortalk-like wird und auf der anderen Seite sich besonders fachkundige Foristen wie odyssee abwenden.
BMW i3 (94Ah), Smart (451) ED Cabrio mit 22kW-Bordlader
kein Model 3 reserviert
Benutzeravatar
graefe
 
Beiträge: 2451
Registriert: Sa 19. Jul 2014, 09:01

Anzeige

Nächste

Zurück zu GoingElectric Forum

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast