In Betrieb: Neuer Crowdfunding Ladepunkt in Sahlenburg

Re: Im Bau: Neuer Crowdfunding Ladepunkt in Sahlenburg

Beitragvon rolandk » So 19. Jul 2015, 09:54

EVduck hat geschrieben:
Der Betreiber ist echt nett und war schon nach einer Runde in meiner Zoe begeistert (@Rolandk: ist er eigentlich auch Tesla gefahren?).


ja, ist er.... Erst nur mitgefahren, zusammen mit dem Reporter und nachdem Dörthe selbst fahren durfte, wollte er auch noch mal. Aktive Überzeugungsarbeit halt :-)

Schau'n wir mal, ob er sich jetzt einen Leaf zulegt, oder ob es doch ein anderes Fahrzeug wird.

Roland
Bild
rolandk
 
Beiträge: 4341
Registriert: Sa 21. Sep 2013, 22:10
Wohnort: Dötlingen

Anzeige

Re: Im Bau: Neuer Crowdfunding Ladepunkt in Sahlenburg

Beitragvon Leafler » Sa 2. Jan 2016, 21:03

Bin derzeit in der Ecke von Nordholz in unserer Ferienwohnung und brauche da Tesla SC in Bremen wohl in Zukunft diese Säule... jetzt wollte ich mal n Tisch im Restaurant reservieren. Man sagte mir aber es sei nun wohl bis Mitte Februar geschlossen... die Ladesäule ist aber weiterhin aktiv, stimmts?
Tesla 90D, Nissan Leaf 30kWh, Zero FXS 6.5
www.bierssenhof.shop - Biokäse zu dir nach Hause;-)
Leafler
 
Beiträge: 177
Registriert: Do 27. Nov 2014, 10:52

Re: Im Bau: Neuer Crowdfunding Ladepunkt in Sahlenburg

Beitragvon kaimaik » Sa 2. Jan 2016, 21:19

Sollte so sein.
Haben wir damal mit dem Betreiber so abgestimmt
kaimaik
 
Beiträge: 559
Registriert: So 28. Jul 2013, 11:40
Wohnort: Bremen

Re: Im Bau: Neuer Crowdfunding Ladepunkt in Sahlenburg

Beitragvon Berndte » Sa 2. Jan 2016, 22:19

Im Zweifel aber einfach mal anrufen und nachfragen.... Wenn geschlossen, kannst ja die Stromspende mit einer kleinen Notiz auch in den Briefkasten werfen.

Tel: +49 4721 2000
Sep 2014: Renault Zoe
Nov 2014: Eigene 43kW Ladesäule
Okt 2015: 2x 43kW und 1x 14kW am Arbeitsplatz
Dez 2015: Kangoo Maxi und Verkauf des letzten Verbrenners -> jetzt 100% elektrisch!
Mär 2016: Reservierung Tesla Modell = mit Nummer 11 in Hamburg
Benutzeravatar
Berndte
 
Beiträge: 6118
Registriert: Sa 30. Aug 2014, 19:46
Wohnort: Oyten (bei Bremen)

Re: Im Bau: Neuer Crowdfunding Ladepunkt in Sahlenburg

Beitragvon Fluencemobil » Di 6. Jun 2017, 16:11

Es wurde gerade ein neues Bild hochgeladen.
Gibts hier noch keine Kabelhalterung?
10% Rabatt für alle Elektroautofahrer auf Brillen und Kontaktlinsen bei http://www.optikanton.de/
Ich empfehle einen Batteriemietvertrag bei Renault mit einer Rechtsschutzversicherung zu kombinieren.
Benutzeravatar
Fluencemobil
 
Beiträge: 1994
Registriert: So 16. Mär 2014, 10:23
Wohnort: Erfurt

Re: Im Bau: Neuer Crowdfunding Ladepunkt in Sahlenburg

Beitragvon EVduck » Di 6. Jun 2017, 16:20

Ein Freund fährt diese Woche hoch. Ich gebe ihm mal nen Halter mit.
eMobilität: Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Gründe
eFahrzeug: Zoe Intens perlweiß 118.000km
ORDER≡D 2016-04-01 03:58
EVduck
 
Beiträge: 1947
Registriert: Do 2. Aug 2012, 10:14

Re: In Betrieb: Neuer Crowdfunding Ladepunkt in Sahlenburg

Beitragvon Furlinger » So 29. Jul 2018, 17:44

EVduck hat geschrieben:
Ein Freund fährt diese Woche hoch. Ich gebe ihm mal nen Halter mit.


Noch kein Halter dran ;)

Aber funktioniert immer noch bestens. Vielen Dank an alle beteiligten und besonders den Betreiber. :hurra: :applaus:
Allerdings ist alles ein bisschen ausgeblichen, und die Box rostet. Hat aber kein Einfluss auf die Funktion. :D
Dateianhänge
photo_2018-07-29_17-29-412.jpg
Bild
Zoe Intens 11/14, Q210, 43kW Ladeeinheit :thumb:
Elektromeister
EWE-Ladekarte inkl. Roamingpartner
Seit 26.09.17 rein Elektrisch unterwegs
Benutzeravatar
Furlinger
 
Beiträge: 292
Registriert: Fr 13. Okt 2017, 13:24

Anzeige

Vorherige

Zurück zu GoingElectric Crowdfunding Ladepunkte

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste