Spendensammlung: Satow an der A20

Re: Spendensammlung: Satow an der A20

Beitragvon Smøre » Do 8. Okt 2015, 13:55

Ich wäre auch mit 25,- dabei!
Benutzeravatar
Smøre
 
Beiträge: 27
Registriert: Mo 2. Feb 2015, 13:06
Wohnort: 23858 Barnitz

Anzeige

Re: Spendensammlung: Satow an der A20

Beitragvon glumb82 » Do 8. Okt 2015, 20:10

Ich lege 25 Euro dazu.
glumb82
 
Beiträge: 75
Registriert: Mo 2. Sep 2013, 18:14
Wohnort: 74653 Künzelsau

Re: Spendensammlung: Satow an der A20

Beitragvon Yezariael » Mi 21. Okt 2015, 07:05

25 Euro von uns.
Benutzeravatar
Yezariael
 
Beiträge: 59
Registriert: So 12. Okt 2014, 14:10

Re: Spendensammlung: Satow an der A20

Beitragvon TeeKay » Mo 26. Okt 2015, 15:37

Ich leg die 125 Euro, die Allego hoffentlich für Heide zurückzahlt, hier dazu. Damit sind wir bei 610 Euro.

@Berndte: Und am Mittwoch kümmer ich mich dann auch endlich mal um Kontaktherstellung zwischen dir und Standortpaten.
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 10831
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: Spendensammlung: Satow an der A20

Beitragvon Tho » Mo 26. Okt 2015, 15:39

€25 von mir. ;)
Renault Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher zu Hause + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Wir müssen uns für unseren Wunsch nach Glück nicht rechtfertigen.(Dalai Lama)
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 5600
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: Spendensammlung: Satow an der A20

Beitragvon Berndte » Mo 26. Okt 2015, 17:16

Super!
Vielleicht reicht das schon, da hier nur erweitert wird.
Meine Handynummer hast du ja.
Sep 2014: Renault Zoe
Nov 2014: Eigene 43kW Ladesäule
Okt 2015: 2x 43kW und 1x 14kW am Arbeitsplatz
Dez 2015: Kangoo Maxi und Verkauf des letzten Verbrenners -> jetzt 100% elektrisch!
Mär 2016: Reservierung Tesla Modell = mit Nummer 11 in Hamburg
Benutzeravatar
Berndte
 
Beiträge: 5453
Registriert: Sa 30. Aug 2014, 18:46
Wohnort: Oyten (bei Bremen)

Re: Spendensammlung: Satow an der A20

Beitragvon TeeKay » Fr 30. Okt 2015, 15:51

So, Stand der Dinge: Sie wollen die schon bestehende Säule selbst umbauen, da Abbau, Versand und Wiederaufbau unnötig kompliziert und teuer sind und sie ohnehin schon die Fachkompetenz vor Ort haben. Die Bestandssäule haben sie auch selbst gebaut. Ziel sind 2x Typ2.

Meine Idee: Vielleicht geht auch 3x Typ2 @Berndte? Keine Ahnung, ob das mit der Umschaltung zu realisieren ist. Am sinnvollsten wären ja dann 2x16A für die Firmenfahrzeuge vor Ort und 1x32A für Durchreisende.

Am Montag wird geprüft, was sie brauchen und dann werde ich ihnen nochmal vorschlagen, dass sie kurz bei dir Berndte anrufen, damit ihr direkt klären könnt, was ins Technikpaket rein muss. Den 63er FI würd ich dann direkt nach Satow schicken.
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 10831
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: Spendensammlung: Satow an der A20

Beitragvon eDEVIL » Fr 30. Okt 2015, 16:33

TeeKay hat geschrieben:
Meine Idee: Vielleicht geht auch 3x Typ2 @Berndte? Keine Ahnung, ob das mit der Umschaltung zu realisieren ist. Am sinnvollsten wären ja dann 2x16A für die Firmenfahrzeuge vor Ort und 1x32A für Durchreisende.

Wie, keine 63A ?
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11183
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: Spendensammlung: Satow an der A20

Beitragvon TeeKay » Fr 30. Okt 2015, 17:03

1x32+2*16=64
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 10831
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: Spendensammlung: Satow an der A20

Beitragvon Tho » Fr 30. Okt 2015, 18:19

Ich dachte das wird eine 43kW ? :?:
Renault Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher zu Hause + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Wir müssen uns für unseren Wunsch nach Glück nicht rechtfertigen.(Dalai Lama)
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 5600
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu GoingElectric Crowdfunding Ladepunkte

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast