[In Betrieb] Schwäbisch Hall

Re: [In Betrieb] Schwäbisch Hall

Beitragvon Berndte » So 12. Mär 2017, 18:37

Steckdosen muss man nicht anmelden!
Wer viel fragt, bekommt viele Antworten!
Sep 2014: Renault Zoe
Nov 2014: Eigene 43kW Ladesäule
Okt 2015: 2x 43kW und 1x 14kW am Arbeitsplatz
Dez 2015: Kangoo Maxi und Verkauf des letzten Verbrenners -> jetzt 100% elektrisch!
Mär 2016: Reservierung Tesla Modell = mit Nummer 11 in Hamburg
Benutzeravatar
Berndte
 
Beiträge: 5460
Registriert: Sa 30. Aug 2014, 18:46
Wohnort: Oyten (bei Bremen)

Anzeige

Re: [In Betrieb] Schwäbisch Hall

Beitragvon Tho » Do 23. Mär 2017, 09:03

Die Innovative Landwirtschaft Reber eröfffnet am Samstag, den 25.3. von 14.00-16.00 Uhr die Crowdfunding Ladestation in Schwäbisch Hall. (43kW Typ2 + 22kW Typ2). Michael Reber freut sich auf euren Besuch mit dem Elektroauto!
https://www.facebook.com/events/1263538827093668/

Anbei auch ein Update der Installation vor Ort:
Dateianhänge
17434818_760369694121480_2968469543890028921_o.jpg
Renault Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher zu Hause + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Wir müssen uns für unseren Wunsch nach Glück nicht rechtfertigen.(Dalai Lama)
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 5625
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: [In Betrieb] Schwäbisch Hall

Beitragvon leonidos » Do 23. Mär 2017, 14:08

Hallo Tho,
gute Arbeit, danke für deinen Einsatz.

:thumb:
--
Grüße
Leo

ZOE Intens Q210 blau (F-Import) seit 11.2013, 62Tkm, an SmartEVSE

Bemängelt man das Haar in der Suppe, dann ist es hoffentlich nicht das eigene Nasenhaar, welches dort schwimmt, weil man seine Nase zu tief in selbige gesteckt hat.
leonidos
 
Beiträge: 485
Registriert: Do 17. Okt 2013, 12:53
Wohnort:

Re: [In Betrieb] Schwäbisch Hall

Beitragvon Tho » Do 23. Mär 2017, 15:24

Eigentlich gebürt der Dank dem Michael Reber, der sich nicht nur für Ladeboxen, sondern auch sonst stark für Innovationen auf seinem Hof einsetzt. :)
Ich würde mich freuen wenn einige zur Eröffnung sein Engament mit einem Besuch mit dem eAuto belohnen. ;)
Renault Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher zu Hause + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Wir müssen uns für unseren Wunsch nach Glück nicht rechtfertigen.(Dalai Lama)
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 5625
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: [In Betrieb] Schwäbisch Hall

Beitragvon Berndte » Do 23. Mär 2017, 20:23

Hmmm, sieht aus, also sollte man nochmal mittels Schild auf die Typ2 Dose rechts in der Box genauer hinweisen?
Sep 2014: Renault Zoe
Nov 2014: Eigene 43kW Ladesäule
Okt 2015: 2x 43kW und 1x 14kW am Arbeitsplatz
Dez 2015: Kangoo Maxi und Verkauf des letzten Verbrenners -> jetzt 100% elektrisch!
Mär 2016: Reservierung Tesla Modell = mit Nummer 11 in Hamburg
Benutzeravatar
Berndte
 
Beiträge: 5460
Registriert: Sa 30. Aug 2014, 18:46
Wohnort: Oyten (bei Bremen)

Re: [In Betrieb] Schwäbisch Hall

Beitragvon ECarmapf » Do 23. Mär 2017, 21:45

Fährt jemand von euch am Samstag zur Einweihung?
Für mich ist es terminlich ungünstig, ich würde aber versuchen zu fahren falls sonst niemand geht.
Youngtimer-Pedelec mit 36 Volt Werkzeugakku, Kalkhoff Pedelec,
ZOE Intense EZ 30.12.14 mit Eigenbau-Ladebox mobil bis 43kW
Benutzeravatar
ECarmapf
 
Beiträge: 95
Registriert: Mo 30. Dez 2013, 20:47
Wohnort: near STR

Re: [In Betrieb] Schwäbisch Hall

Beitragvon TobsCA! » Fr 24. Mär 2017, 05:14

Eigentlich wollte ich ja... Aber ist mir zu spät da ich noch was anderes vorhabe und nicht beides schaffen würde.

MfG
Twizy Sport Black 06/15 - 03/17 20961km
Q210 Zen in Perlmutt seit 03/17 aktuell 67 000km, 12 000 von mir
SXT Light Eco seit 05/17
Benutzeravatar
TobsCA!
 
Beiträge: 348
Registriert: Do 25. Jun 2015, 19:22
Wohnort: Leonberg

Re: [In Betrieb] Schwäbisch Hall

Beitragvon Schreibfauler » Fr 24. Mär 2017, 10:33

Tho hat geschrieben:
Eigentlich gebürt der Dank dem Michael Reber, der sich nicht nur für Ladeboxen, sondern auch sonst stark für Innovationen auf seinem Hof einsetzt. :)
Ich würde mich freuen wenn einige zur Eröffnung sein Engament mit einem Besuch mit dem eAuto belohnen. ;)

Hallo Tho,
da ich ja in Reichweite von diesem "Sau-Reber" wohne, bekomme ich hier so einiges mit. Jemand, der auf Massentierhaltung und konventionelle Landwirtschaft setzt. Jemand, der zur Stromerzeugung Monokulturen anbaut. So jemand sollte keine Förderung für eine Ladesäule erhalten.
Dies ist keine Nachhaltigkeit.
Daher werde ich dort auch nicht laden.
Schreibfauler
 
Beiträge: 40
Registriert: So 25. Mai 2014, 17:27

Re: [In Betrieb] Schwäbisch Hall

Beitragvon Tho » Fr 24. Mär 2017, 10:51

Ich bin zwar nicht vor Ort, aber nach dem was ich so mitbekömmen habe setzt er sehr darauf mit neuen Methoden die Belastungen im konventionellen Anbau zu reduzieren. Damit ist er wohl nicht ganz unumstritten. Natürlich ists kein Bio Anbau, dazu würde ich aber auch nicht jeden zwingen wollen.
Zur Stromerzeugung aus Nahrungsmitteln kann man natürlich kritisch stehen, wenn ich sehe wie viele bei uns im Osten Flächen stilllegen, dann denke ich ein bisschen mehr Nutzung zur Energieerzeugung wäre auch ok statt weiter nach Kohle zu graben.
Renault Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher zu Hause + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Wir müssen uns für unseren Wunsch nach Glück nicht rechtfertigen.(Dalai Lama)
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 5625
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: [In Betrieb] Schwäbisch Hall

Beitragvon leonidos » Fr 24. Mär 2017, 14:05

Ich fahre morgen nach Schwäbisch Hall und schaue mir das Ganze mal vor Ort an.
--
Grüße
Leo

ZOE Intens Q210 blau (F-Import) seit 11.2013, 62Tkm, an SmartEVSE

Bemängelt man das Haar in der Suppe, dann ist es hoffentlich nicht das eigene Nasenhaar, welches dort schwimmt, weil man seine Nase zu tief in selbige gesteckt hat.
leonidos
 
Beiträge: 485
Registriert: Do 17. Okt 2013, 12:53
Wohnort:

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu GoingElectric Crowdfunding Ladepunkte

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste