Ladepunkt Nähe A8/ Flughafen Stuttgart?

Ladepunkt Nähe A8/ Flughafen Stuttgart?

Beitragvon ECarmapf » So 5. Jul 2015, 20:12

Anregungen erwünscht:
Wir wohnen in der Nähe des Stuttgarter Flughafens, 6,5 km entfernt von der A8/E52 Anschlußstelle Esslingen.
Ich wünsche mir für unsere ZOE einen 43kW Anschluß und würde ihn auch 24/7 zur Verfügung stellen ;)
Vorbereitet habe ich schon mal das 5x16mm Kabel und das Netzwerkkabel bis zur Grundstücksgrenze bzw. Stellplatz.
Leider ist mein Haus nur mit 3x35A abgesichert, kostengünstig darf der Elektriker auf 3x50A upgraden, 3x80A (50kW) kostet 1367€ plus Elektrikerkosten für die verstärkten Leitungen im Sicherungskasten. Vermutlich muss auch noch der NT/HT-Zähler gegen ein "stärkeres Exemplar" ausgewechselt werden.
Momentan weiß ich noch nicht ob sich der Aufwand lohnt :?:
Dateianhänge
DSC_0001.JPG
Vorarbeit Teil 1
Youngtimer-Pedelec mit 36 Volt Werkzeugakku, Kalkhoff Pedelec,
ZOE Intense EZ 30.12.14 mit Eigenbau-Ladebox mobil bis 43kW
Benutzeravatar
ECarmapf
 
Beiträge: 95
Registriert: Mo 30. Dez 2013, 20:47
Wohnort: near STR

Anzeige

Re: Ladepunkt Nähe A8/ Flughafen Stuttgart?

Beitragvon joa » So 5. Jul 2015, 21:42

Ganz spontan: das wäre doch DIE Möglichkeit für die erste Crowdfundingladebox hier im Süden bzw. Südwesten, also bitte auf jeden Fall 43 kW. Ich wäre mit einer Spende (konkret: 100 EUR) dabei und da müssten sich doch auch noch mehr Sponsoren finden.

Habe leider auch keine Ahnung, wie das mit den Crowdfundingladeboxen konkret funktioniert, aber da kann man sich ja einlesen.

Grüße, Joachim
Zuletzt geändert von joa am So 5. Jul 2015, 22:35, insgesamt 1-mal geändert.
Mitsubishi i-MiEV 04/2014 - 10/2014
Renault Zoe Intens Q210 seit 10/2014
Hyundai Ioniq Elektro Premium in phoenix-orange bestellt am 06.02.2017, Abholung am 03.11.2017 (endlich)
joa
 
Beiträge: 466
Registriert: Fr 12. Sep 2014, 12:13
Wohnort: Kraichgau

Re: Ladepunkt Nähe A8/ Flughafen Stuttgart?

Beitragvon lingley » So 5. Jul 2015, 21:49

Hier wäre ich bei Realisierung bis zum 22.08.15 mit 75€ dabei, danach 50€ !
lingley
 

Re: Ladepunkt Nähe A8/ Flughafen Stuttgart?

Beitragvon e-lectrified » So 5. Jul 2015, 22:29

Ich würde hier 35 Euro beisteuern.
e-lectrified
 

Re: Ladepunkt Nähe A8/ Flughafen Stuttgart?

Beitragvon glumb82 » Di 7. Jul 2015, 06:36

Wäre bei einer 43 kW Lösung auch mit 100 Euro dabei.
glumb82
 
Beiträge: 75
Registriert: Mo 2. Sep 2013, 18:14
Wohnort: 74653 Künzelsau

Re: Ladepunkt Nähe A8/ Flughafen Stuttgart?

Beitragvon p.hase » Di 7. Jul 2015, 08:02

wo genau isn das?
VERKAUFE WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel (Notladekabel), auch für Smart, etc.
VERKAUFE ZOE ZEN R90 ZE40 grosser Akku, neuwertig, keine MwSt., 18500€.
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 5356
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Stuttgarter Feinstaubgürtel

Re: Ladepunkt Nähe A8/ Flughafen Stuttgart?

Beitragvon Poolcrack » Do 9. Jul 2015, 16:08

Ich wäre auch mit 50 € dabei, egal ob 22 oder 43 kW.
i3 BEV (SW: I001-17-07-500), BJ 04/2014, LL >85.000 km, Gesamtdurchschnitt 12,8 kWh/100 km im BC (=netto)
Model ≡ r≡s≡rvi≡rt
Mitglied bei Electrify-BW e.V., einem unabhängigen Verein von eFahrer für eFahrer und Interessierte.
Benutzeravatar
Poolcrack
 
Beiträge: 2006
Registriert: Sa 31. Mai 2014, 18:34

Re: Ladepunkt Nähe A8/ Flughafen Stuttgart?

Beitragvon p.hase » Do 9. Jul 2015, 17:06

wo genau isn das?
VERKAUFE WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel (Notladekabel), auch für Smart, etc.
VERKAUFE ZOE ZEN R90 ZE40 grosser Akku, neuwertig, keine MwSt., 18500€.
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 5356
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Stuttgarter Feinstaubgürtel

Re: Ladepunkt Nähe A8/ Flughafen Stuttgart?

Beitragvon ECarmapf » Do 9. Jul 2015, 22:46

p.hase hat geschrieben:
wo genau isn das?

Ist im Stuttgarter Speckgürtel :mrgreen:
Antwort per PN
Youngtimer-Pedelec mit 36 Volt Werkzeugakku, Kalkhoff Pedelec,
ZOE Intense EZ 30.12.14 mit Eigenbau-Ladebox mobil bis 43kW
Benutzeravatar
ECarmapf
 
Beiträge: 95
Registriert: Mo 30. Dez 2013, 20:47
Wohnort: near STR

Re: Ladepunkt Nähe A8/ Flughafen Stuttgart?

Beitragvon e-lectrified » Fr 10. Jul 2015, 19:04

Also ich muss schon sagen, dass ich ein wenig enttäuscht bin von der Beteiligung hier!

Einerseits muss man hier immer wieder lesen, dass der Süden doch so wenig biete in Sachen Crowdfunding, andererseits haben bisher nur Personen geantwortet, die auch im Süden leben! Ich habe für einige Nord-Crowdfunding-Projekte gespendet, wo ich wahrscheinlich nie laden werde, auch wenn es nur kleine Beträge waren!!!

Also bitte: Wo sind jetzt die unterstützenden Aktionen vom Norden???
e-lectrified
 

Anzeige

Nächste

Zurück zu GoingElectric Crowdfunding Ladepunkte

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste