Ladepunkt an Dreieck A9 / A70

Re: Ladepunkt an Dreieck A9 / A70

Beitragvon Tho » Mi 12. Aug 2015, 13:01

akoeni84 hat geschrieben:
Zwischen Selbitz und Hermsdorf wäre McDonalds Schleiz außerdem noch ein guter Standort. Selbitz und Hermsdorf liegt war nur 80km auseinander, aber man bewältigt da je nach Richtung 950-1150 Höhenmeter.
Falls ihr der gleichen Meinung seid, dann würde ich da mal in der näheren Umgebung Anfragen.

Definitiv, dann wären mit Kirchberg beide Strecken Richtung Süden abgedeckt. Aber eher was für goingelectric-crowdfunding/standortideen-crowdfunding-ladepunkte-t10610-100.html ;)
Renault Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher zu Hause + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Wir müssen uns für unseren Wunsch nach Glück nicht rechtfertigen.(Dalai Lama)
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 5622
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Anzeige

Re: Ladepunkt an Dreieck A9 / A70

Beitragvon jo911 » Mi 12. Aug 2015, 13:28

Interessant!
Richtung Norden oder Richtung Süden von AS Neudrosselfeld?
jo911
 
Beiträge: 800
Registriert: Mi 19. Feb 2014, 19:15
Wohnort: München-Nord

Re: Ladepunkt an Dreieck A9 / A70

Beitragvon Cavaron » Mi 19. Aug 2015, 15:17

Wäre super, liegt gut auf einer meiner Strecken. Bin mit 50 Euro dabei!

Wenn ich gültige Cupons zum einwerfen bekommen kann, dann zahle ich auch schon mal die ersten par Ladungen im Vorraus :)

@akoeni84: Bei Schleiz wäre ich auch mit nem Fuffi dabei. 80km Distanz zu Neudrossenfeld ist ideal um auch im Winter auf der Strecke 120 fahren zu können!
Cavaron
 
Beiträge: 1535
Registriert: Mi 4. Jul 2012, 15:45
Wohnort: Franken

Re: Ladepunkt an Dreieck A9 / A70

Beitragvon cbehrschmidt » Sa 22. Aug 2015, 22:07

Servus zusammen;
war paar Tage an de Ostsee.

Ich klär mal folgendes in den nächsten Tagen ab:
- Gemeindeseite ( müsste da neue Einfahrt erstellen lassen; wäre aber an Seitenstraße;
sollte also machbar sein)
- Und Verlegbarkeit der Leitung an sich......Hausanschluß ist groß genug.

Eigentlich sollte das hinhauen...
Wenn es zum Crowdfunding irgeneinen Verantwortlichen gibt.....schick PN
GRUß Claus B.
cbehrschmidt
 
Beiträge: 2
Registriert: Di 11. Aug 2015, 20:09

Re: Ladepunkt an Dreieck A9 / A70

Beitragvon eDEVIL » Di 25. Aug 2015, 11:54

Wenn bis zum 10.9. nutzbar, bin ich auch mit nem fuffy dabei.
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11204
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: Ladepunkt an Dreieck A9 / A70

Beitragvon Cavaron » Mi 2. Sep 2015, 09:16

Gibt es was Neues? Wäre ein toller Standort.
Cavaron
 
Beiträge: 1535
Registriert: Mi 4. Jul 2012, 15:45
Wohnort: Franken

Vorherige

Zurück zu GoingElectric Crowdfunding Ladepunkte

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast